Walter Sachs

Wal­ter Sachs wurde 1954 in Wei­mar gebo­ren. Er stu­dierte an der Hoch­schule für Bil­dende Künste Dres­den bei Gün­ter Horl­beck. Seit 1981 ist er als frei­schaf­fen­der Bild­hauer, Gra­fi­ker und Maler in Wei­mar tätig. Dane­ben lehrt er an der Wei­ma­rer Mal- und Zei­chen­schule Bild­haue­rei. Für sein Werk wurde Wal­ter Sachs viel­fach aus­ge­zeich­net, u.a. erhielt er 1999 den Weimar-Preis.

Diese Personenbeschreibung teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/personen/walter-sachs/]