Best-of LEA 2019 (Lesebühne Erfurter Autoren) im Predigerkeller Erfurt

Wann:
16. Dezember 2019 um 19:00
2019-12-16T19:00:00+01:00
2019-12-16T19:15:00+01:00
Wo:
Predigerkeller
Meister-Eckehart-Straße 1
99084 Erfurt
Kontakt:
Literarische Gesellschaft Thüringen

Ein­mal im Monat kön­nen Autorin­nen und Autoren eigene Texte bei der offe­nen Lese­bühne Erfur­ter Autoren (LEA) vor­tra­gen. Von Kurz­ge­schich­ten über Lyrik bis hin zum Drama – alles Selbst­ver­fasste kann gele­sen wer­den. Dafür bekommt jeder Lesende 10 Minu­ten Lese­zeit. Wer mit eige­nen Tex­ten dabei sein will, schickt eine kurze Mail an Andreas Bud­zier.

LEA möchte aber mehr sein als nur eine Lese­bühne. Hier kön­nen nicht nur neue Texte vor­ge­tra­gen, es kön­nen auch alter­na­tive For­men des Vor­trags getes­tet wer­den. Zudem erwar­tet das Publi­kum eine inter­ak­tive Ver­an­stal­tung, bei der selbst die Zuhö­rer aktiv wer­den kön­nen. So kann man nicht nur mit den Autoren ins Gespräch kom­men, man kann auch Live-Maler erle­ben, selbst krea­tiv wer­den oder am Ende des Abends einen eige­nen Text mit nach Hause neh­men, ohne dass man selbst Autor ist.

Bei jeder LEA tre­ten außer­dem ein­ge­la­dene Künst­ler auf. Dies kön­nen Maler, Schau­spie­ler oder Autoren sein. Die Liste der bis­he­ri­gen Gäste reicht von Namen wie Vol­ker Strü­bing und Jens Fietje Dwars bis zu Ulf Annel, Ste­fan Peter­mann oder Steve Kußin.

Für die musi­ka­li­sche Umrah­mung wer­den unter­schied­li­che Musi­ker aus der Umge­bung ein­ge­la­den. Musi­ker kön­nen sich aber auch gerne für einen Auf­tritt bewer­ben: Ein­fach eine Mail an Andreas Bud­zier.

Durch den Abend führt Andreas Bud­zier. Der 1. Vor­sit­zende des HIGHSLAMMER e.V. ist seit 2009 Lehr­be­auf­trag­ter beim För­der­insti­tut Heu­reka und Dozent an der Volks­hoch­schule Erfurt. Neben regel­mä­ßi­gen Teil­nah­men an Poe­try Slams und Lesun­gen ver­an­stal­tet er Work­shops für krea­ti­ves Schrei­ben, Schul­thea­ter­pro­jekte und lei­tet eine Schreib­gruppe. Mehr Infos HIER.

LEA ist ein Gemein­schafts­pro­jekt von HIGHSLAMMER e.V. und Lite­ra­ri­sche Gesell­schaft Thü­rin­gen e.V. mit der freund­li­chen Unter­stüt­zung der Kul­tur­stif­tung des Frei­staats Thü­rin­gen, der Stadt Erfurt und der Spar­kas­sen­stif­tung Erfurt.

Diese Veranstaltung teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/Veranstaltung/14779/]