Ulf Annel

1955      Erfurt

Weitere Orte

Tiefthal

Artikel

Ulf Annel – »So fern so nah«

Weiterführende Informationen

Ulf Annel im Autorenlexikon

Ulf Annel

Autor

Jens Kirsten

Thüringer Literaturrat e.V.

Ulf Annel wurde 1955 in Erfurt gebo­ren. Er stu­dierte Jour­na­lis­tik in Leip­zig, seit 1981 ist er als Kaba­ret­tist und Autor u.a. am Kaba­rett »Die Arche und am »Thea­ter im Waidspei­cher« in Erfurt tätig.

Aus sei­ner Feder stam­men zahl­rei­che kaba­ret­tis­ti­sche Ensem­ble- und Solo­pro­gramme. Er arbei­tet als Schrift­stel­ler, Rezen­sent, Car­too­nist, hat zahl­rei­che musi­ka­li­sche Kin­der­thea­ter-Revuen mit Bernd Busch geschrie­ben; von 1990 an schrieb er in der »Thü­rin­ger All­ge­mei­nen« die Kolumne »Haus­meis­ters Kehr­aus«.

Von Ulf Annel erschie­nen Texte für Kin­der in Antho­lo­gien des Kin­der­buch­ver­la­ges Ber­lin. Ulf Annel ist mit der Schrift­stel­le­rin Ingrid Annel ver­hei­ra­tet und lebt in Tief­thal bei Erfurt.

Diese Personenbeschreibung teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/personen/ulf-annel/]