Roland Bärwinkel

1958      Magdeburg

Weitere Orte

Weimar

Artikel

Roland Bärwinkel – »Zeppelinplatz, luftige Gegend«

Karl Linzen – »Zug der Gestalten«

Thüringer Anthologie Nr. 141 – Roland Bärwinkel über Maik Lippert

Weiterführende Informationen

Roland Bärwinkel im Autorenlexikon

Roland Bärwinkel

Autor

Jens Kirsten

Thüringer Literaturrat e.V.

Der Schriftsteller Roland Bärwinkel wurde 1958 in Magdeburg geboren. Er studierte Germanistik und ist seit 1984 wissenschaftlicher Mitarbeiter der Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Weimar, wo er heute das Referat Informationsdienste leitet. Er legte zahlreiche bibliothekswissenschaftliche, literaturgeschichtliche und literaturwissenschaftliche Veröffentlichungen vor. Seit einigen Jahren schreibt er auch Gedichte und Erzählungen, die in namhaften Literaturzeitschriften Deutschlands veröffentlicht wurden. Seine Kurzgeschichte »Mein See« wurde in der Zeitschrift »Sinn und Form« abgedruckt, die Erzählung »Reise ins Ferienlager« wurde in einer Anthologie der besten Texte des MDR-Literaturwettbewerbs veröffentlicht. Im Jahr 2011 erschien mit »Bevor es zu spät wird« Roland Bärwinkels lyrischer Debütband in der Weimarer »Edition Muschelkalk« im Wartburg-Verlag. Film und Musik spielen für Roland Bärwinkel eine wichtige Rolle; Anregungen erhält er von der englischsprachigen und skandinavischen Literatur. Roland Bärwinkel ist ein genauer Beobachter, der seine Wahrnehmungen in literarische Sprache und Bilder zu übertragen versteht.  2012 legte er gemeinsam mit Susanne Theumer das Künstlerbuch »Das Gelände, Fünfzehn Kaltnadelradierungen mit Textauszügen aus historischen Dokumenten zum KZ Wansleben, Außenlager von Buchenwald, und zwei Gedichten von Roland Bärwinkel« vor.

Diese Personenbeschreibung teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/personen/roland-baerwinkel/]