Greiz
[Gemeinde]

Im Tal der Wei­ßen Els­ter liegt die „Perle des Vogt­lan­des“. Bis 1918 war Greiz Resi­denz­stadt der Fürs­ten Reuß älte­rer Linie. Bis heute prä­gen das Obere Schloß, das Untere Schloss und der Park mit dem Som­mer­pa­lais das Bild der Stadt. [wei­ter]

Plätze in Greiz

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/greiz/]