John Russell

unbekannt      

1846      

Weitere Orte

Weimar

Artikel

John Russell – »Weimar«

Weiterführende Informationen

John Russell

Der Rechts­an­walt und Rei­se­schrift­stel­ler John Rus­sell war der Sohn von James Rus­sell of Ster­ling und der Bru­der des Rechts­an­wal­tes James Rus­sell (1790–1861). 1821 unter­nahm er mit Vis­count Las­cel­les eine aus­ge­dehnte Reise durch Europa. 1824 publi­zierte er dann sein Rei­se­buch »A Tour in Ger­many and some of the Sou­thern Pro­vin­ces of the Aus­trian Empire«.

Diese Personenbeschreibung teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/personen/john-russell/]