André Verdet

1913      Nizza

2004      Saint-Paul-de-Vence, Frankreich

Weitere Orte

Gedenkstätte Buchenwald

Artikel

»Dichterhaus« Buchenwald

Weiterführende Informationen

André Verdet

Autor

Pascal Quicker

Thüringer Literaturrat e.V. / Gedenkstätte Buchenwald

André Ver­det wurde am 4. August 1913 in Nizza gebo­ren. 1940 schloss er sich der Gruppe Com­bat der fran­zö­si­schen Résis­tance an. Dort wurde er Stell­ver­tre­ter des Résis­tance-Kom­man­dan­ten Colo­nel Degliame-Fou­ché. Im April 1944 wurde er von der Gestapo fest­ge­nom­men und zunächst über Fres­nes und Com­pièg­nes ins KZ Ausch­witz, spä­ter im Mai als poli­ti­scher Häft­ling ins KZ Buchen­wald ver­schleppt (Häft­lings­num­mer 52 647). Über die Zeit der Lager­haft ver­fasste er nach sei­ner Befrei­ung im April 1945 die Antho­lo­gie des poè­mes de Buchen­wald, wel­che 2013 unter dem Titel Der gefes­selte Wald von Wulf Kirs­ten und Annette See­mann als kom­men­tierte, fran­zö­sisch-deut­sche Aus­gabe im Wall­stein Ver­lag her­aus­ge­ge­ben wurde.

1946 wurde Ver­det Spre­cher des Minis­ters für Indus­trie­pro­duk­tion Mar­cel Paul. 1949 kehrte er in sei­nen Hei­mat­ort Saint-Paul-de-Vence zurück und betä­tigte sich als frei­schaf­fen­der Künst­ler. Freund­schaf­ten pflegte er dabei unter ande­rem mit Malern wie Marc Chagall, Henri Matisse und Pablo Picasso. Als Schrift­stel­ler ver­öf­fent­lichte er über hun­dert Arbei­ten zur zeit­ge­nös­si­schen Kunst sowie über zwan­zig Bücher. Neben der Buchen­wald-Antho­lo­gie sind dabei vor allem der Roman La nuit n’est pas la nuit (dt. Die Nacht ist nicht die Nacht) von 1947, die in Zusam­men­ar­beit mit Jac­ques Pré­vert 1948 ent­stan­de­nen His­toires sowie Les jours, les nuits et puis l’aurore (Die Tage, die Nächte und dann die Mor­gen­röte – eine Samm­lung der in Gefäng­nis­sen und Lagern ent­stan­de­nen Gedichte) von 1949 anzu­füh­ren. André Ver­det starb am 19. Dezem­ber 2004 in Saint-Paul-de-Vence.

Diese Personenbeschreibung teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/personen/andr-verdet/]