Kaltennordheim
[Gemeinde]

Lokation

Neumarkt
36452 Kaltennordheim

50.62618, 10.15827

Person

Johann Wolfgang von Goethe

Artikel

Paul-Josef Raue – Am Todesstreifen
Eine politische Wanderung entlang der innerdeutschen Grenze

Weiterführende Informationen

VG Oberes Feldatal

Kaltennordheim

Autor

Detlef Ignasiak

Das literarische Thüringen, Bucha 2018.

Goe­the hielt sich im Mai 1780 zwei Tage in Kal­ten­nord­heim auf, um sich mit der wirt­schaft­li­chen Situa­tion in die­ser ent­le­ge­nen Gegend des Her­zog­tums Sach­sen-Wei­mar ver­traut zu machen. An Ch. von Stein schickte er das Gedicht »Meine Göt­tin« und an Karl Lud­wig von Kne­bel einen Brief, in dem er die bemer­kens­werte Fest­stel­lung traf, dass der »Bau­ers­mann« durch­aus sein Aus­kom­men hätte, »wenn er nur für sich schwitzte«.

Der 1863 in Mer­kers gebo­rene Andreas Fack starb 1931 in Kal­ten­nord­heim. Er ist der Tex­ter und Kom­po­nist des »Rhön-Lie­des«, das er 1912 im Kal­ten­nord­hei­mer Hotel »Hirsch« erst­mals in gesel­li­ger Runde vor­trug:

Ich weiß basal­tene Ber­ges­höhn
im Her­zen der deut­schen Gaun,
nicht rie­sen­hoch, doch bezau­bernd schön,
möcht’ immer und immer sie schaun!
Und kennst du die herr­li­chen Berge nicht,
gehor­che dem Freunde, der zu dir spricht:
Zieh an die Wan­der­schuh’
und nimm den Ruck­sack auf
und wirf die Sor­gen ab,
mar­schier zur Rhön hin­auf.

Fack lebte und lehrte fast 40 Jahre, von 1885–1924, in Kal­ten­nord­heim. Im Hotel »Hirsch« am Wil­helm-Külz-Platz gibt es bis heute die »Andreas-Fack-Klause« und an an der Stelle der alten Schule, gegen­über der Kir­che, in der August-Bebel-Straße 7 erin­nert eine Gedenk­ta­fel an ihn. Im Hei­mat­mu­seum Kal­ten­nord­heim gibt es eine Abtei­lung zu Fack.

in Kaltennordheim

Diesen Ort teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/kaltennordheim/]