Auleben
[Gemeinde]

Lokation

Straße der Einheit
99765 Auleben

51.425506, 10.931582

Person

Wilhelm von Humboldt

Artikel

Thüringer Anthologie Nr. 056 – Johann Michael Möller über Wilhelm von Humboldt

Weiterführende Informationen

Auleben

Wilhelm von Humboldt lebte 1791 bis 1793 gemeinsam mit seiner Frau in Auleben. Kurz zuvor hatte er Caroline von Dacheröden geheiratet. Mit ihr lebte Humboldt zurückgezogen auf dem heutigen Humboldt’schen Schloss Auleben. Das Ehepaar nutzte die Zeit für Studien zur altgriechischen Kultur und war bemüht, sich in das Leben des Landadels einzufinden. Besonders engen Kontakt hielten sie zu Friedrich August Wolf, der wie Humboldt als einer der Begründer der Altertumswissenschaften gilt.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/auleben/]