»…gegen die geistige Ödnis deutscher Provinz« – Die Rudolstädter Jahre Harald Gerlachs
6 : Schillerhaus Rudolstadt

Person

Harald Gerlach

Ort

Schillerhaus Rudolstadt

Themen

Von 1945 bis zum Ende der DDR

Gegenwart

Autor

Ulrich Kaufmann

Die Exkursion entstand im Rahmen eines Projekts der Literarischen Gesellschaft Thüringen e.V.

In dem wunderbar restaurierten Schiller-Museum, dem Beulwitzschen Haus in der heutigen Schillerstrasse 25, trafen sich erstmals die Dichter Goethe und Schiller. Hier kann der literarische Spaziergang ausklingen, eventuell im Restaurant mit einer kleinen Schiller-Gerlach-Nachlese. Die Rudolstädter Schauspielerin Verena Blankenburg, eine Freundin der Gerlachs, wäre als Rezitatorin und Zeitzeugin gewiss für dieses Vorhaben zu gewinnen, zumal sie bei  Kulturführungen gelegentlich Schillers Schwiegermutter verkörpert. Denkbar wären auch Gespräche mit dem Verleger Jens Henkel, der die neue Schiller-Ausstellung mit auf den Weg brachte,  sowie mit dem seit Jahrzehnten in Rudolstadt ansässigen Schriftsteller Matthias Biskupek.

Im heutigen Schiller-Museum, dem möglichen Ort für einen gesellig-literarischen Ausklang des Dichter-Spaziergangs, lebten vormals die Schwestern Lengefeld, die Schiller am liebsten beide geheiratet hätte. Dies und mehr ist nachzulesen im Rudolstadt-Kapitel von Harald Gerlachs Schiller-Biografie »Man liebt nur, was einen in Freyheit setzt« (2004), die Lothar Ehrlich mit einem Vorwort versah.

Als Alternative zum Rudolstädter Schiller-Museum wäre als Ort für ein gemütliches Ende der Veranstaltung auch das Gasthaus »Adler« denkbar, das, am Markt gelegen, nicht nur von Harald Gerlach geschätzt wurde.Die erste Rudolstädter Adresse Gerlachs war – zwischen 1987 und 1989 – in der Nachbarschaft zum Gasthaus »Adler«, in der Mangelgasse 1.

 »…gegen die geistige Ödnis deutscher Provinz« – Die Rudolstädter Jahre Harald Gerlachs:

  1. Kirche in Volkstedt
  2. Schillershöhe
  3. Die unaufgeregte Revolution der Provinz
  4. Theater Rudolstadt
  5. Am Saaldamm 9 – Wohnung von Harald Gerlach
  6. Schillerhaus Rudolstadt

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/artikel/gegen-die-geistige-oednis-deutscher-provinz-die-rudolstaedter-jahre-harald-gerlachs/schillerhaus-rudolstadt/]