»…gegen die geistige Ödnis deutscher Provinz« – Die Rudolstädter Jahre Harald Gerlachs
6 : Schillerhaus Rudolstadt

Person

Harald Gerlach

Ort

Schillerhaus Rudolstadt

Themen

Von 1945 bis zum Ende der DDR

Gegenwart

Autor

Ulrich Kaufmann

Die Exkursion entstand im Rahmen eines Projekts der Literarischen Gesellschaft Thüringen e.V.

In dem wun­der­bar restau­rier­ten Schil­ler-Museum, dem Beul­witz­schen Haus in der heu­ti­gen Schil­ler­strasse 25, tra­fen sich erst­mals die Dich­ter Goe­the und Schil­ler. Hier kann der lite­ra­ri­sche Spa­zier­gang aus­klin­gen, even­tu­ell im Restau­rant mit einer klei­nen Schil­ler-Ger­lach-Nach­lese. Die Rudol­städ­ter Schau­spie­le­rin Verena Blan­ken­burg, eine Freun­din der Ger­lachs, wäre als Rezi­ta­to­rin und Zeit­zeu­gin gewiss für die­ses Vor­ha­ben zu gewin­nen, zumal sie bei  Kul­tur­füh­run­gen gele­gent­lich Schil­lers Schwie­ger­mut­ter ver­kör­pert. Denk­bar wären auch Gesprä­che mit dem Ver­le­ger Jens Hen­kel, der die neue Schil­ler-Aus­stel­lung mit auf den Weg brachte,  sowie mit dem seit Jahr­zehn­ten in Rudol­stadt ansäs­si­gen Schrift­stel­ler Mat­thias Bis­ku­pek.

Im heu­ti­gen Schil­ler-Museum, dem mög­li­chen Ort für einen gesel­lig-lite­ra­ri­schen Aus­klang des Dich­ter-Spa­zier­gangs, leb­ten vor­mals die Schwes­tern Len­ge­feld, die Schil­ler am liebs­ten beide gehei­ra­tet hätte. Dies und mehr ist nach­zu­le­sen im Rudol­stadt-Kapi­tel von Harald Ger­lachs Schil­ler-Bio­gra­fie »Man liebt nur, was einen in Frey­heit setzt« (2004), die Lothar Ehr­lich mit einem Vor­wort ver­sah.

Als Alter­na­tive zum Rudol­städ­ter Schil­ler-Museum wäre als Ort für ein gemüt­li­ches Ende der Ver­an­stal­tung auch das Gast­haus »Adler« denk­bar, das, am Markt gele­gen, nicht nur von Harald Ger­lach geschätzt wurde.Die erste Rudol­städ­ter Adresse Ger­lachs war – zwi­schen 1987 und 1989 – in der Nach­bar­schaft zum Gast­haus »Adler«, in der Man­gel­gasse 1.

 »…gegen die geistige Ödnis deutscher Provinz« – Die Rudolstädter Jahre Harald Gerlachs:

  1. Kirche in Volkstedt
  2. Schillershöhe
  3. Die unaufgeregte Revolution der Provinz
  4. Theater Rudolstadt
  5. Am Saaldamm 9 – Wohnung von Harald Gerlach
  6. Schillerhaus Rudolstadt
Diesen Artikel teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/artikel/gegen-die-geistige-oednis-deutscher-provinz-die-rudolstaedter-jahre-harald-gerlachs/schillerhaus-rudolstadt/]