Lesung und Gespräch mit Anne Weber in Jena

Wann:
23. Juni 2022 um 19:30
2022-06-23T19:30:00+02:00
2022-06-23T19:45:00+02:00
Wo:
Schillers Gartenhaus in Jena
Schillergässchen 2
07743 Jena
Preis:
5 €, erm. 3 €, für Studierende freier Eintritt
Kontakt:
Literarische Gesellschaft Thüringen
03643-776699

Anne Weber, 1964 in Offen­bach gebo­ren, lebt seit 1983 als freie Autorin und Über­set­ze­rin in Paris. Sie hat sowohl aus dem Deut­schen ins Fran­zö­si­sche über­setzt (u. a. Sibylle Lewit­schar­off, Wil­helm Gen­azino) als auch umge­kehrt (Pierre Michon, Mar­gue­rite Duras). Ihre eige­nen Büchern schreibt sie sowohl in deut­scher als auch in fran­zö­si­scher Spra­che. Ihre Werke wur­den u. a. mit dem Hei­mito von Dode­rer-Lite­ra­tur­preis, dem 3sat-Preis, dem Kra­nich­stei­ner Lite­ra­tur­preis und dem Johann-Hein­rich-Voß-Preis ausgezeichnet.Für ihr Buch Annette, ein Hel­din­nen­epos wurde Anne Weber mit dem Deut­schen Buch­preis 2020 ausgezeichnet.

Mode­ra­tion: Edu­ardo Cos­ta­dura, Hel­mut Hühn

 

Eine Ver­an­stal­tung der Fried­rich Schil­ler Uni­ver­si­tät Jena (Schil­lers Gar­ten­haus) in Koope­ra­tion mit der Lite­ra­ri­schen Gesell­schaft Thü­rin­gen e.V. und mit freund­li­cher Unter­stüt­zung der Kul­tur­stif­tung des Frei­staats Thü­rin­gen und der Gesell­schaft für deut­sche Spra­che e.V.

Diese Veranstaltung teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/Veranstaltung/lesung-und-gespraech-mit-anne-weber-in-jena/]