Willkommen im Literaturland Thüringen

Baldige Veranstaltungen

Jun
25
Sa
19:30 Lesung mit Sascha Lange im Kultu...
Lesung mit Sascha Lange im Kultu...
Jun 25 um 19:30
»Our Darkness – Gruf­tis und Waver in der DDR« – Lesung mit Sascha Lange   Zwi­schen The Cure, Jugend­ra­dio DT64 und den ande­ren Bands Gruf­tis und Waver in der DDR – das waren vor allem Fans von[...]
Jun
26
So
16:00 Lesung mit Iris Fleischhauer in ...
Lesung mit Iris Fleischhauer in ...
Jun 26 um 16:00
Iris Fleisch­hauer liest aus ihrem neuen Roman-Pro­jekt. Mit musi­ka­li­scher Beglei­tung des Duos „Sefer ī Jahn“: Oli­ver Jahn (Gitarre, Gesang) und Anoush Sefe­rian (Geige, Gesang).  Iris Fleisch­hauer wurde 1967 in Wei­mar gebo­ren und lebt in Schal­kau.[...]
17:00 Antje Horn erzählt … in Rudolstadt
Antje Horn erzählt … in Rudolstadt
Jun 26 um 17:00
Antje Horn ist Erzäh­le­rin. Sie liest nicht vor, sie erzählt frei, mit Hän­den und Füßen. Seit eini­gen Jah­ren leiht sie Mär­chen und Geschich­ten aus aller Welt ihre Stimme. Warum? Mär­chen und Geschich­ten sind stets auf[...]
19:30 Konzert mit Axel Prahl <span cla...
Konzert mit Axel Prahl <span cla...
Jun 26 um 19:30
Vie­les, was die Medien an ihm schät­zen, aber noch mehr, was das Publi­kum so an ihm liebt, fin­det man in sei­nen Lie­dern wie­der. Prahl singt Prahl – authen­tisch, boden­stän­dig, erdig, mit Witz und Lust am[...]
Jun
27
Mo
19:30 Lesung mit Hendrik Bolz im Kultu...
Lesung mit Hendrik Bolz im Kultu...
Jun 27 um 19:30
»Nuller­jahre« – Lesung mit Hen­drik Bolz    Jugend in blü­hen­den Land­schaf­ten. Vom Aus­tei­len und Auf-die-Fresse-Krie­gen: eine Nach­wen­de­ju­gend in Meck­len­burg-Vor­pom­mern. Hen­drik Bolz, gebo­ren 1988, ist in Stral­sund auf­ge­wach­sen, im nord­öst­lichs­ten Win­kel Deutsch­lands, in einer Welt, die, obwohl[...]
Jun
29
Mi
16:00 Bilderbuchkino im Kultur: Haus D...
Bilderbuchkino im Kultur: Haus D...
Jun 29 um 16:00
Bil­der­buch­kino: »Pfui Spu­cke, Lama!« von von Kata­lina Brause    Der Raum wird dun­kel, die Bil­der einer Geschichte begin­nen zu leuch­ten. Das Kul­tur: Haus Dacheröden bie­tet zwei Mal im Monat ein kos­ten­lo­ses Bil­der­buch­kino für Kin­der ab[...]
19:00 Lesung über Mascha Kaléko, Asja ...
Lesung über Mascha Kaléko, Asja ...
Jun 29 um 19:00
»Zum Anders­sein gehört vor allem Mut.« Neue Autorin­nen, Texte & Lebens­bil­der – von Mascha Kaléko über Asja Lacis bis zu Milena Jesenska   Stim­men: Heike Meyer. Entree & Zwi­schen­töne: Ulrike Mül­ler. Eine Ver­an­stal­tung in der[...]
19:00 Literatur im Künstlergarten am W...
Literatur im Künstlergarten am W...
Jun 29 um 19:00
Künst­le­rin­nen haben zwi­schen zwei Welt­krie­gen All­tag, Men­schen, aktu­elle Stim­mun­gen und Lebens­be­we­gun­gen von Prag bis Wien, von Lwiw bis Tscher­no­witz, von Mos­kau über Ber­lin bis nach Paris neu zur Spra­che gebracht. Selbst­be­wusst erpro­ben sie dabei eigene[...]
Jun
30
Do
18:00 Vortrag von Prof. Norbert Greine...
Vortrag von Prof. Norbert Greine...
Jun 30 um 18:00
Wie­lands „deut­scher“ Shake­speare im euro­päi­schen Kon­text – Vor­trag von Prof. Nor­bert Grei­ner, Neckargemünd   Unter wel­chen poe­to­lo­gi­schen Vor­zei­chen und nach wel­chen Grund­sät­zen ent­stand Wie­lands Über­set­zung? In wel­chem Ver­hält­nis steht sie zu ver­gleich­ba­ren Bemühun­gen in Europa?[...]
19:00 Lesung mit Frank Quilitzsch in N...
Lesung mit Frank Quilitzsch in N...
Jun 30 um 19:00
„Wil­helm, wie sieht der Wald wie­der aus?“ – Lesung mit Frank Qui­litzsch „Wil­helm, wie sieht der Wald wie­der aus!“ – Die­sen Satz hört Forst­amts­lei­ter Bernd Wil­helm immer häu­fi­ger. Wir ken­nen die Schlag­zei­len, doch wie berech­tigt[...]
19:00 Lesung mit Tom Hohlfeld <span cl...
Lesung mit Tom Hohlfeld <span cl...
Jun 30 um 19:00
»Komorebi« – Lesung mit Tom Hohl­feld & Linda Trillhaase Tom Hohl­feld prä­sen­tiert seine »lyri­schen Licht­spiele im All­tags­di­ckicht«. Linda Trill­haase beglei­tet den Abend mit ihren Chan­sons – ver­tonte Stü­cke aus dem lite­ra­ri­schen Erbe um Las­ker-Schü­ler, Mor­gen­stern,[...]
19:30 <span class="dquo">»</span>Die G...
<span class="dquo">»</span>Die G...
Jun 30 um 19:30
Anna Baar, geb. 1973 in Zagreb (ehem. Jugo­sla­wien). Kind­heit und Jugend in Wien, Kla­gen­furt und auf der dal­ma­ti­ni­schen Insel Brac. Ihr Debüt­ro­man »Die Farbe des Gra­nat­ap­fels« stand drei Monate, ihr Roman »Nil« zwei Monate auf[...]
Jul
1
Fr
16:00 Sommerfest im Goethe- und Schill...
Sommerfest im Goethe- und Schill...
Jul 1 um 16:00
»Will­kom­men, ihr Leute! …« – Som­mer­fest im Goe­the- und Schiller-Archiv.
19:30 Stormtage in Heilbad Heiligenstadt
Stormtage in Heilbad Heiligenstadt
Jul 1 um 19:30
Eröff­nung der Storm­tage 2022 im Lite­ra­tur­mu­seum »Theo­dor Storm«   Begrüßung:  Monika Potry­kus (Vor­sit­zende des Storm-Vereins) Ute Alt­haus (Erste Bei­geord­nete der Stadt) Dr. Gideon Haut (Lei­ter des Literaturmuseums) Musi­ka­li­sche Beglei­tung durch die Eichsfel­der Musik­schule. Zum Geleit:  Dr. Gideon[...]
Jul
2
Sa
11:00 Gästeführung im Kultur: Haus Dac...
Gästeführung im Kultur: Haus Dac...
Jul 2 um 11:00 – 12:00
GESTERN – HEUTE – MORGEN   Das Kul­tur: Haus Dacheröden am Erfur­ter Anger ist kaum aus dem Stadt­bild weg­zu­den­ken, der magi­sche Zau­ber des Hau­ses ist jahr­hun­der­te­alt. Wo einst große Geis­ter wie Schil­ler und Goe­the zu[...]
11:00 Stormtage in Heilbad Heiligenstadt
Stormtage in Heilbad Heiligenstadt
Jul 2 um 11:00 – 16:00
11 Uhr– 12 Uhr: Rosi Lampe: »Her­ein­spa­ziert! Her­ein­spa­ziert, ins kleine Welt­thea­ter!« – Ein Streif­zug durch die Geschichte des Pup­pen­thea­ters vom 19. Jahr­hun­dert bis in die Gegen­wart Mit­tags­pause 13:30 – 14:15 Uhr Hen­ri­ette Roth: Ein kunst­his­to­ri­scher[...]
15:00 Märchenstunde mit Hansi von Märc...
Märchenstunde mit Hansi von Märc...
Jul 2 um 15:00
Hansi von Mär­chen­born ist wie­der auf Burg Ranis zu erle­ben! Wer seine Glo­cke läu­ten hört, kann sich auf eine span­nende Mär­chen­stunde freuen. Hansi erzählt die Aben­teuer sei­ner bei­den Hel­den Karl­chen und Häs­chen, dazu Klas­si­ker der[...]
18:00 Stormtage in Heilbad Heiligenstadt
Stormtage in Heilbad Heiligenstadt
Jul 2 um 18:00
»Ein Som­mer­mär­chen, die Liebe und Theo­dor Storm.« Kon­zert mit Daiva Schu­mann (Harfe) und Nadine Zicke (Stimme).

zum vollständigen Kalender

Ausstellungen heute

Apr
10
So
ganztägig Ausstellung »Bücher bewegen. 375...
Ausstellung »Bücher bewegen. 375...
Apr 10 – Jul 19 ganztägig
Ausstellung "Bücher bewegen. 375 Jahre Forschungsbibliothek Gotha" in der Forschungsbibliothek Gotha auf Schloss Friedenstein @ Schloss Friedenstein, Spiegelsaal
Bücher bewe­gen. Sie erzeu­gen Gedan­ken, Emo­tio­nen und Reak­tio­nen. Bücher bewe­gen sich oder bes­ser: Sie wer­den von uns bewegt. In Büchern kann Bewe­gung dar­ge­stellt wer­den und Bücher gehen auf Rei­sen. Sie wer­den leben­dig und ver­än­dern sich,[...]
Apr
21
Do
ganztägig Ausstellung »Matthias Biskupek u...
Ausstellung »Matthias Biskupek u...
Apr 21 – Jul 12 ganztägig
Mat­thias Bis­ku­pek, gebo­ren 1950 in Mitt­weida, lebte und arbei­tete von 1973 an bis zu sei­nem Tod im April 2021 in Rudol­stadt als Schrift­stel­ler, Publi­zist und Lite­ra­tur­kri­ti­ker. Der gebür­tige Rudol­städ­ter Jens Hen­kel ver­brachte sein Berufs­le­ben als[...]
Apr
30
Sa
ganztägig Ausstellung »Punkt, Fläche, Stri...
Ausstellung »Punkt, Fläche, Stri...
Apr 30 – Jul 24 ganztägig
»Punkt, Flä­che, Strich« – Künst­ler­bü­cher und Sym­bol­no­ta­tio­nen der Künst­le­rin Warja Lavater Die Kunst­werke Warja Lava­ters (1913–2007) muten geheim­nis­voll an. Gestal­te­ri­sche Grund­ele­mente über­zie­hen ihre Bil­der und tre­ten auf den ers­ten Blick als gegen­stands­lose Kom­po­si­tio­nen in Erschei­nung.[...]
Mai
6
Fr
ganztägig Nietzsche – Weimar – <span class...
Nietzsche – Weimar – <span class...
Mai 6 2022 – Mrz 27 2023 ganztägig
Nietzsche – Weimar – DDR. Zwei Italiener entdecken den echten Nietzsche –  Ausstellung im Nietzsche-Archiv Weimar @ Nietzsche-Archiv Weimar
Das Nietz­sche-Archiv in Wei­mar, Foto: Jens Kirsten.   Die Wech­sel­aus­stel­lung erzählt von dem ita­lie­ni­schen Ger­ma­nis­ten Mazzino Mon­ti­nari, der in den 1960er Jah­ren in Wei­mar arbei­tete. Wäh­rend er und sein Leh­rer Gior­gio Colli Nietz­sches Schrif­ten neu[...]
ganztägig Wieland! Weltgeist in Weimar – A...
Wieland! Weltgeist in Weimar – A...
Mai 6 – Aug 14 ganztägig
Wieland! Weltgeist in Weimar – Ausstellung im Goethe- und Schiller-Archiv Weimar @ Goethe- und Schiller-Archiv Weimar
Chris­toph Mar­tin Wie­land, A.E. Stark zuge­schrie­ben, 1806   Zum 250. Jah­res­tag der Ankunft von Chris­toph Mar­tin Wie­land in Wei­mar zeigt das Goe­the- und Schil­ler-Archiv Hand­schrif­ten, Bücher, Gebrauchs­ge­gen­stände und Gra­fi­ken des Schrift­stel­lers und Über­set­zers. Als einer der[...]

Lite­ra­tur­land Thü­rin­gen‹ ist eine gemein­same Initia­tive von

Jede Woche ein Gedicht

Lesen Sie mit uns jede Woche ein Gedicht zeitgenössischer Dichterinnen und Dichter aus oder über Thüringen.

Podcast: Literaturland Thüringen auf Radio Lotte am 7. Juni 2022

»In der Brandung des Traums« – Lesung und Gespräch mit Steffen Mensching im Literaturhaus Leipzig am 12. April 2022.

»Palmbaum«-Lesung und Vernissage im Literaturhaus Magdeburg

25. Juni 2022, 15 Uhr, Literaturhaus Magedburg | Ausstellungseröfnnung und Lesung mit André Schinkel und Jens-Fietje Dwars.

Gelesen & Wiedergelesen

In loser Folge veröffentlichen wir Rezensionen zu aktuellen Titeln und klassischen Texten aus und über Thüringen

Palmbaum – Literarisches Journal aus Thüringen 1/2022

Die Ausgabe der Zeit­schrift »Palm­baum«, die im März 2022 erscheint, widmet Novalis zum 250. Geburtstag ihr Titel­thema: »Was ist romantisch?«.

mit Anke Engelmann in Erfurt

»Reise, reise!« – Kreatives Schreiben mit Anke Engelmann am 25. Juni 2022 im Kultur: Haus Dacheröden Erfurt, 10-15 Uhr.

Palmbaum-Lesung und Gespräch mit Gunnar Decker

Podcast des Palmbaum-Gesprächs mit Gunnar Decker und Jens-Fietje Dwars im Romantikerhaus Jena zum Titelthema »Was ist romantisch?« von Heft 1/2022 der Zeitschrift »Palmbaum«.

Audiobibliothek auf www.thueringer-literaturrat.de

Die »Audiobibliothek« ist eine wachsende Anthologie des gesprochenen Wortes Thüringer Schriftstellerinnen und Schriftsteller, einer von ihnen ist M.Kruppe.

Literatur aus Buchenwald

Nach 1945 entstanden mehr als 200 Bücher, in denen ehemalige Häftlinge des KZ Buchenwald über ihre Erfahrungen schrieben. Wir stellen einige in Auszügen vor, um ihnen eine Stimme im »Literaturland Thüringen« zu geben.

Fränkischer Kurzgeschichten-Preis des AutorenVerbandes Franken

Der AutorenVerband Franken (AVF) lobt auch in diesem Jahr wieder einen Literaturpreis für fränkische Kurzgeschichten aus, diesmal unter dem Motto „Wundern“. Einsendeschluss ist der 1. Juli 2022.

Lesungen und Musik im Baumbachhaus Kranichfeld

Veranstaltungen vom 4. Juni bis 11. September 2021. Alle Veranstaltungen finden Sie auch in unserem literarischen Veranstaltungskalender.

Dichtergräber in Thüringen

Das Grab des Schauspielers und Schriftstellers Hans Lucke befindet sich auf dem Weimarer Hauptfriedhof, südlich der Trauerhalle.

Literarische Orte

Auf Schloss Glücksburg in Römhild spielt Harald Gerlachs Roman »Das Graupenhaus«. Eine literarische Exkursion von Lothar Ehrlich folgt seinen literarischen Spuren durch das Grabfeld.

Thüringer Autorenlexikon

2500 Autorinnen und Autoren von den Anfängen bis zur Gegenwart auf www.thueringer-literaturrat.de - eine von ihnen ist die Dichterin Regina Jarisch.

Kennen Sie das Literaturland Thüringen?

Entdecken lässt es sich unter anderem auf 75 literarischen Exkursionen und Spaziergängen, z.B. auf Spuren von Samuel Glesel in Gotha.

Literaturland Thüringen auf youtube

Folgen Sie uns auf youtube. Abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal, um immer Neuigkeiten informiert zu sein.

Literaturland Thüringen auf Facebook

Folgen Sie uns auf Facebook. Mit einem Abonement unserer Facebook-Seite werden Sie regelmäßig über Neuigkeiten informiert.

Das ›Literaturland Thüringen‹ …

Die Web­site umfasst momen­tan über 1.000 Arti­kel, 500 Per­sön­lich­kei­ten aus Ver­gan­gen­heit und Gegen­wart, 800 Orte und Plätze, ca. 3.300 Bil­der und mehr als 4.000 Ver­an­stal­tun­gen (auch rück­bli­ckend such­bar) zur lite­ra­ri­schen Geschichte in und um Thüringen.

Über die Inhalte

Auf die­ser Start­seite möch­ten wir Ihr Inter­esse auf beson­dere Inhalte, die wir in bebil­der­ten Kacheln prä­sen­tie­ren, len­ken. Neben die­sen Ein­stiegs­mög­lich­kei­ten fin­den Sie oben ein hori­zon­tal ange­ord­ne­tes Menü. Auf der The­men­seite bie­ten wir Ihnen alter­na­tiv zu der infor­ma­tiv erwei­ter­ten Lis­ten­an­sicht auch eine Kachel­an­sicht. Um Orte und Per­so­nen leich­ter zu fin­den, gibt es auf die­sen Über­sichts­sei­ten einen leicht zu nut­zen­den alpha­be­ti­schen Index. Der Kalen­der bie­tet neben zahl­lo­sen Ein­zel­er­eig­nis­sen auch eine geson­derte Liste für Aus­stel­lun­gen. Sehr hilf­reich ist das Such­fens­ter in der Karte, die sich ver­grö­ßern lässt. Mit der Such­funk­tion kön­nen Sie ziel­ge­rich­tet nach Inhal­ten suchen. Auf der Karte sind alle Ereig­nisse, die sich ent­spre­chend erfas­sen las­sen, mit einem Geo­mar­ker (einer digi­ta­len Steck­na­del) ver­knüpft, der Ihnen eine geo­gra­phi­sche Suche ermöglicht.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/]