Willkommen im Literaturland Thüringen

Baldige Veranstaltungen

Jan
23
Mi
20:00 Lesung mit André Herrmann in Jena
Lesung mit André Herrmann in Jena
Jan 23 um 20:00
»Platzwechsel« – Lesung mit André Herrmann   Eigentlich hatte André gedacht, endlich den Absprung aus seiner Heimat in der Provinz Sachsen-Anhalts geschafft zu haben. Weg von Klassentreffen, Hochzeiten und Thermomixen. Wären da nicht sein Großvater,[...]
Jan
24
Do
16:00 Neujahrsempfang der Goethe-Gesel...
Neujahrsempfang der Goethe-Gesel...
Jan 24 um 16:00 – 18:00
Neujahrsempfang der Goethe-Gesellschaft mit Vorstellen des Jahresprogramms und Geselligkeit
16:00 Neujahrsempfang der Goethe-Gesel...
Neujahrsempfang der Goethe-Gesel...
Jan 24 um 16:00
Neujahrsempfang der Goethe-Gesellschaft mit Vorstellen des Jahresprogramms und Geselligkeit.
17:00 Vernissage der Ausstellung »Die ...
Vernissage der Ausstellung »Die ...
Jan 24 um 17:00
Eröffnung der Wanderausstellung »Die Würde des Menschen…« über den Schriftsteller Stéphane Hessel.
19:00 Buchpremiere »Thüringer Antholog...
Buchpremiere »Thüringer Antholog...
Jan 24 um 19:00
Buchpremiere »Thüringer Anthologie - eine poetische Reise« in Weimar @ Eckermann-Buchhandlung Weimar
Begrüßung: Johannes Steinhöfel, Eckermann-Buchhandlung Weimar | Einführendes Gespräch: Paul-Josef Raue, Lothar Wekel, Christoph Schmitz-Scholemann, Jens Kirsten   Mitwirkende: Steffen Mensching, Karina Bertagnolli, Sylvia Bräsel, Wilhelm Bartsch, Roland Bärwinkel, Katrin Bibiella, Dieter Blume, Jens-Fietje Dwars, Lothar[...]
20:00 Lesung mit Bastian Ragas in Erfurt
Lesung mit Bastian Ragas in Erfurt
Jan 24 um 20:00
»Schnuller, Sex und Kinderkacke« – Lesung mit Bastian Ragas.
Jan
25
Fr
10:00 Märchenerzählung mit Antje Horn ...
Märchenerzählung mit Antje Horn ...
Jan 25 um 10:00
Im Wald – am Feuer – Geschichten von Glückskindern, übermütigen Großmüttern und singenden Schweinen. Antje Horn liest nicht vor. Sie erzählt frei – mit Händen und Füßen! Seit einigen Jahren leiht sie Märchen aus aller[...]
17:00 Ausstellungseröffnung »Ernst Har...
Ausstellungseröffnung »Ernst Har...
Jan 25 um 17:00
Eröffnung der Sonderausstellung »Ernst Hardt in Weimar« Zur Eröffnung sprechen: Peter Kleine | Oberbürgermeister der Stadt Weimar Dr. Alf Rößner | Direktor des Stadtmuseums Weimar und Kurator der Ausstellung Cornelia Schmalz-Jacobsen Dr. h. c. Fritz[...]
Jan
26
Sa
11:00 Kreatives Schreiben mit Anke Eng...
Kreatives Schreiben mit Anke Eng...
Jan 26 um 11:00 – 17:00
Wildes Wörterwachsen – Kreatives Schreiben am 26. Januar 2019   Neues Jahr, neues Glück: Unser erstes Thema 2019 sind Worte und Wörter, ihre Bedeutungen, Nuancen und Geschichten, ihr Klang, ihr Umfeld. Was gibt es alles[...]
14:30 Matthias-Claudius-Programm mit K...
Matthias-Claudius-Programm mit K...
Jan 26 um 14:30
Matthias Claudius, 1740-1815, – Leben als Hauptberuf – … dass Sie gnädigst geruhen, ein Machtwort zu sprechen, wozu ich geschickt sein soll. (aus einem Bittschreiben an den Kronprinzen und Mitregenten von Dänemark) Sein »Abendlied« scheint[...]
17:00 Kerzenlichtführung mit Dr. Danie...
Kerzenlichtführung mit Dr. Danie...
Jan 26 um 17:00
Kerzenlichtführung: Alltagsleben im 18. Jahrhundert   Die Sonderführung mit Dr. Daniela Danz, der Leiterin des Hauses, lässt die Museumsräume wieder lebendig werden: Womit vertrieb man sich im Beulwitzschen Salon an langen dunklen Winterabenden die Zeit,[...]
18:00 Lange Ingeborg-Bachmann-Nacht im...
Lange Ingeborg-Bachmann-Nacht im...
Jan 26 um 18:00
Die Wahrheit ist dem Menschen zumutbar – Eine lange Ingeborg-Bachmann-Nacht   Die österreichische Dichterin Ingeborg Bachmann (1926-1973) hat wie kaum eine andere Künstlerin unter den Nachwirkungen des Nationalsozialismus gelitten. Sie hat mit ihrer Lyrik und[...]
Jan
28
Mo
16:00 »JuLe-Treff im Leseladen« in Weimar
»JuLe-Treff im Leseladen« in Weimar
Jan 28 um 16:00
Junge Leser ab 12 Jahren treffen sich in der Eckermann-Buchhandlung! Du bist zwischen 12-16 Jahren und liest gern? Du bist neugierig auf aktuelle Titel? Du hast Lust, auch anderen einen Buchtipp zu geben? Dann bist[...]
17:00 Grüner Salon mit Karl-Heinz Swir...
Grüner Salon mit Karl-Heinz Swir...
Jan 28 um 17:00 – 18:00
Grüner Salon – Philosophieren mit Karl-Heinz Swirszczuk und Schülern des Fridericianums      Seit 2017 trifft sich der von Karl-Heinz Swirszczuk und Schülern des Fridericianums gegründete Philosophiekreis im Schillerhaus, um gemeinsam zu philosophieren. Dabei geht[...]

zum vollständigen Kalender

Ausstellungen heute

Sep
21
Fr
ganztägig Ausstellung »Der Weg in die Revo...
Ausstellung »Der Weg in die Revo...
Sep 21 2018 – Mrz 17 2019 ganztägig
Ausstellung »Der Weg in die Revolution. Soziale Bewegungen in Jena 1869 bis 1918« im Stadtmuseum Jena @ Stadtmuseum Jena | Jena | Thüringen | Deutschland
1869 trifft August Bebel erstmals in Jena ein. Die Saalestadt ist damals noch ein beschauliches „Universitätsdorf“, wie Ernst Haeckel sie liebevoll-ironisch nannte. Die rasante Expansion der Zeiss- und Schottwerke im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts[...]
Okt
10
Mi
ganztägig Ausstellung »Hannes Möller – Bra...
Ausstellung »Hannes Möller – Bra...
Okt 10 2018 – Feb 16 2019 ganztägig
Ausstellung »Hannes Möller – Brandbücher | Aschebücher« in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Weimar
Erstmals wird im Studienzentrum der Herzogin Anna Amalia Bibliothek eine Kunstausstellung gezeigt. Sie bildet den Auftakt für eine Reihe von Wechselausstellungen an diesem außergewöhnlichen Ort. Im Rahmen seines Bibliotheken-Projektes beschäftigt den Künstler Hannes Möller die[...]
Nov
10
Sa
ganztägig Ausstellung »Grimms Märchen… und...
Ausstellung »Grimms Märchen… und...
Nov 10 2018 – Mrz 3 2019 ganztägig
»Grimms Märchen… und kein Ende – Europäische Kunstmärchen« Die Ausstellung dokumentiert die Entwicklung vom romantischen Kunstmärchen zum realitätsverbunden Wirklichkeitsmärchen. Neben und nach den Brüdern Grimm hat es in der europäischen Kulturgeschichte zahlreiche weitere Märchensammler und[...]
Dez
5
Mi
ganztägig Ausstellung »Knecht Ruprecht. Il...
Ausstellung »Knecht Ruprecht. Il...
Dez 5 2018 – Mrz 17 2019 ganztägig
Klaus Ensikat zählt zu den angesehensten Buchkünstlern der Gegenwart. Das Literaturmuseum »Theodor Storm« zeigt vom 5. Dezember 2018 bis zum 17. März 2019 eine große Auswahl seiner Arbeiten. Ensikats akribisch gezeichnete und prägnant kolorierte Kinderbuchszenen[...]
Jan
18
Fr
ganztägig Ausstellung »Schätze des Goethe-...
Ausstellung »Schätze des Goethe-...
Jan 18 – Apr 7 ganztägig
Das Bauhaus-Jubiläum 2019 führte zur Idee, die neue Folge der Schätze-Reihe des Goethe- und Schiller-Archivs dem Thema Rund um Jubiläen zu widmen. So werden in der Ausstellung neben einem Brief des Bauhausmeisters Wassily Kandinsky und[...]

›Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von

Gelesen & Wiedergelesen

In loser Folge veröffentlichen wir Rezensionen zu aktuellen Titeln und klassischen Texten aus und über Thüringen.

Buchpremiere »Thüringer Anthologie – eine poetische Reise« in Weimar

Donnerstag, 24. Januar 2019 | 19 Uhr | Eckermann-Buchhandlung Weimar, Marktstraße 2 | Mit Steffen Mensching und zahlreichen Gästen.

Debatte: »Über Politische Schönheit«

Der Menschheit Würde in und für uns selbst zu verteidigen, ist die eine Sache, über der wir aber das große Ganze nicht aus den Augen verlieren dürfen.

Nachruf auf Martin Stade

»Das Ende einer Wanderung« Nachruf auf den Schriftsteller Martin Stade von Matthias Biskupek.

Palmbaum – Literarisches Journal aus Thüringen

»Avantgarde - 100 Jahre Revolution in den Künsten« heißt das Titelthema der zweiten Ausgabe der Zeitschrift im Jahr 2018.

hEFt für literatur, stadt und alltag des Kulturrausch e.V.

Das »hEFt« steht das ganze Jahr über im Zeichen berühmter Filmzitate. »Was wird Yvonne dazu sagen?« ist das Thema der aktuellen Ausgabe.

Jenseits der Perlenkette

Yvonne Andrä und Stefan Petermann haben die kleinsten Orte Thüringens bereist und stellen sie auf ihrer Website »Jenseits der Perlenkette« vor.

Kennen Sie das Literaturland Thüringen?

Auf diese Frage werden die meisten in- und ausländischen Besucher antworten: Ja, Weimar – Goethe und Schiller …

Poetryfilmkanal

Der Poetryfilmkanal ist eine Kooperation zwischen dem Studiengang Multimediales Erzählen der Bauhaus-Universität Weimar und der Literarischen Gesellschaft Thüringen e. V.

Literarische Orte

Mit Waldeck verbinden sich die Namen von Christian August Vulpius, Friedrich Justin Bertuch, Johann Wolfgang Goethe, August von Kalb und Friedrich Hildebrand von Einsiedel.

Literarische Orte

1893 wurde der bereits zehnjährige Joachim Ringelnatz in Frauenprießnitz getauft. Nachzulesen ist das Ereignis in seinem Buch »Mein Leben bis zum Kriege«.

Literarische Orte

Wer Meuselwitz kennenlernen möchte, muss Hilbig lesen. Kaum ein Dichter der Gegenwart hat sich so intensiv wie Wolfgang Hilbig mit dem Ort seiner Herkunft auseinandergesetzt.

200. Todestag von Johann Karl Wezel

Am 28. Januar 2019 jährt sich der Todestag des Schriftstellers Johann Karl Wezel zum 200. Mal.

Dichtergräber in Thüringen

Das Grab des Schriftstellers Hanns Cibulkas befindet sich südlich des Kolumbariums, im Feld der Ehrengräber.

Museen & Gedenkstätten

In Thüringen gibt es etwa 70 literarische Museen und Gedenkstätten, unter ihnen das Reuter-Wagner-Museum am Fuß der Wartburg in Eisenach.

Das ›Literaturland Thüringen‹ …

Die Website umfasst momentan etwa 800 Artikel, 400 Persönlichkeiten aus Vergangenheit und Gegenwart, 780 Orte und Plätze, ca. 2.850 Bilder, mehr als 2.500 Veranstaltungen (auch rückblickend suchbar) zur literarischen Geschichte in und um Thüringen.

Über die Inhalte

Auf dieser Startseite möchten wir Ihr Interesse auf besondere Inhalte, die wir in bebilderten Kacheln präsentieren, lenken. Neben diesen Einstiegsmöglichkeiten finden Sie oben ein horizontal angeordnetes Menü. Auf der Themenseite bieten wir Ihnen alternativ zu der informativ erweiterten Listenansicht auch eine Kachelansicht. Um Orte und Personen leichter zu finden, gibt es auf diesen Übersichtsseiten einen leicht zu nutzenden alphabetischen Index. Der Kalender bietet neben zahllosen Einzelereignissen auch eine gesonderte Liste für Ausstellungen. Sehr hilfreich ist das Suchfenster in der Karte, die sich vergrößern lässt. Mit der Suchfunktion können Sie zielgerichtet nach Inhalten suchen. Auf der Karte sind alle Ereignisse, die sich entsprechend erfassen lassen, mit einem Geomarker verknüpft, der Ihnen eine geographische Suche ermöglicht.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/]