Willkommen im Literaturland Thüringen

Baldige Veranstaltungen

Mai
1
Mo
19:00 Poetry Slam in Gera – Thüringen ...
Poetry Slam in Gera – Thüringen ...
Mai 1: 19:00
Poetry Slam: Thüringen gegen den Rest der Republik. Kampf der Worte in der Bühne am Park. Ein neues Jahr, ein neuer Poetry Slam. Der Literaturwettstreit zu den SONGTAGEN ist Tradition, und wir haben uns wieder[...]
20:00 Sebastian ist krank #13 – Lesebü...
Sebastian ist krank #13 – Lesebü...
Mai 1: 20:00
Sebastian ist krank #13 – Lesebühne Wir sind Slam-Poeten, Storyteller, Lyriker, Prosaisten und Ex-Grundschüler. Wir sind mehrfach mit Preisen und Titeln überschüttete Literaten, die sich an schlechten Wortspielen versuchen. Wir entfesseln mal tosenden Applaus, mal[...]
Mai
2
Di
18:00 Vortrag von Tanja Kuchenbecker i...
Vortrag von Tanja Kuchenbecker i...
Mai 2: 18:00
Tanja Kuchenbecker: »Marine Le Pen – Tochter des Teufels. Vom Aufstieg einer gefährlichen Frau und dem Rechtsruck in Europa« Frankreich ist zweifellos einer der wichtigsten Staaten der Erde. Nun steht das Land vor einem epochalen[...]
Mai
3
Mi
14:00 Lese- und Rezitationswettbewerb ...
Lese- und Rezitationswettbewerb ...
Mai 3: 14:00
Lese- und Rezitationswettbewerb „Novalis“ – Prämierung der Besten. „Es ist eigentlich um das Sprechen und Schreiben eine närrische Sache …“, so schrieb Novalis vor über 200 Jahren. Der Wettbewerb wurde für Schulen im Landkreis Mansfeld-Südharz[...]
19:00 Lesung mit Heike Köhler-Oswald i...
Lesung mit Heike Köhler-Oswald i...
Mai 3: 19:00
Heike Köhler-Oswald liest aus ihrem Weimar-Krimi »Graue Witwen«.
19:00 Lesung mit Rainer Biesinger in G...
Lesung mit Rainer Biesinger in G...
Mai 3: 19:00
„Brain Tattoos“. Ins Hirn gebrannte Worte und Bilder – Lesung mit Rainer Biesinger Wir alle verfügen über mächtige, zunächst unsichtbare Gedankenbilder, sogenannte „Brain-Tattoos“, die sehr oft ungefragt, bedenkenlos und gnadenlos in unsere Gehirne tätowiert sind –[...]
Mai
4
Do
17:00 Präsentation der Ergebnisse der ...
Präsentation der Ergebnisse der ...
Mai 4: 17:00
Präsentation der Ergebnisse der 6. Staffel der Weimarer Kinderbibel in der Stadtbücherei Weimar. Die Exponate können bis zum 31.07.2017 besichtigt werden. Weiterführende Informationen unter: www.weimarer-kinderbibel.de
18:00 Reihe »Das politische Buch im Ge...
Reihe »Das politische Buch im Ge...
Mai 4: 18:00
Die Präsidentenwahl in Frankreich wird für Europa, aber zuerst für Frankreich, richtungsweisend sein. Marine le Pen und Em- manuel Macron haben derzeit die besten Chancen, die Stich- wahl am 7. Mai zu erreichen. Dann würde[...]
19:00 Buchvorstellung mit Volker Mülle...
Buchvorstellung mit Volker Mülle...
Mai 4: 19:00
»Lob der Bäume« Buchvorstellung mit dem Schriftsteller Volker Müller und dem Grafiker Peter Zaumseil   Die Publikation des Verlags „Dreier Press“, die Greiz und dem ostthüringer Vogtland eng verpflichtet ist, vereint neun Farbholzschnitte des Elsterberger[...]
19:00 Lesung mit Kathrin Groß-Striffle...
Lesung mit Kathrin Groß-Striffle...
Mai 4: 19:00
Kathrin Groß-Striffler liest „Mutters Fest“ Ein ganz normales Gasthaus in einer ganz normalen Kleinstadt. Mutters 60. Geburtstag ist der Anlass eines Familienfestes im engsten Kreis. In freudiger Erwartung sitzt da der Pater familias und Ehemann,[...]
19:30 Lesung mit Saša Stanišić in Mein...
Lesung mit Saša Stanišić in Mein...
Mai 4: 19:30
Saša Stanišić: Fallensteller Ein vom Leben nicht sehr verwöhnter alter Mann hat eine Leidenschaft für die Magie. Er bittet um Ruhe für die Große Illusion. Aber die Gemeinde trinkt Kaffee und hält nicht still. Anders[...]
Mai
5
Fr
19:00 Reihe »Das politische Buch im Ge...
Reihe »Das politische Buch im Ge...
Mai 5: 19:00
„Nachdenklich betrachtete Jule das Buch in ihrer Hand. Der braune Ledereinband war ziemlich abgegriffen. Einen Moment lang zögerte sie noch. Was würde Großvater sagen, wenn er es wüsste? Doch dann siegte die Neugier über ihre[...]
Mai
6
Sa
ganztägig Literarische Exkursion auf Dicht...
Literarische Exkursion auf Dicht...
Mai 6 ganztägig
Exkursion»Freudig trete herein …« – Auf Dichters Spuren in Dornburg und Tautenburg. Nähere Informationen zum Programm im März
10:00 20. LeseWanderTag im Meininger Land
20. LeseWanderTag im Meininger Land
Mai 6: 10:00
20. LeseWanderTag im Meininger Land »Von Motz bis Eppler – Die Mundarttour«   Der 20. LeseWanderTag des Meininger Literaturmuseums führt am Samstag, dem 6. Mai zwischen den Todestagen von Paul Motz (3. 5. 1904) sowie[...]

zum vollständigen Kalender

Ausstellungen heute

Jan
20
Fr
ganztägig Ausstellung »Charlotte von Stein...
Ausstellung »Charlotte von Stein...
Jan 20 – Mai 28 ganztägig
Charlotte von Stein gehört als wichtigste Bezugsperson Goethes in dessen erstem Weimarer Jahrzehnt, als Freundin Herzog Carl Augusts, Wielands, Herders, des Ehepaars Schiller und enge Vertraute der Herzogin Louise zu den zentralen Figuren des klassischen[...]
Mrz
4
Sa
ganztägig Ausstellung »Karoline von Günder...
Ausstellung »Karoline von Günder...
Mrz 4 – Mai 28 ganztägig
Karoline von Günderrode im Spiegel zeitgenössischer Künstlerinnen Als Karoline von Günderrode mit 24 Jahren unter dem Pseudonym »Tian« ihr erstes Buch, Gedichte und Phantasien, veröffentlichte, schrieb Goethe an die Dichterin: »Diese Gedichte sind eine wirklich[...]
Apr
5
Mi
ganztägig Ausstellung »Anja Seelke ›In ein...
Ausstellung »Anja Seelke ›In ein...
Apr 5 – Jun 18 ganztägig
Ausstellung »Anja Seelke ›In einem Gesicht lesen …‹ – Dichterporträts« Die Malerin Anja Seelke versucht in ihren Porträts, den jeweils gelungenen ‚Ausdruck‘ von Dichtern, Literaten, Künstlern und Freunden festzuhalten. Ihre in Öl gespachtelten, kleinformatigen Porträts[...]

›Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von

Kennen Sie das Literaturland Thüringen?

Auf diese Frage werden die meisten in- und ausländischen Besucher antworten: Ja, Weimar – Goethe und Schiller …

Literarische Exkursionen & Spaziergänge (13)

Über 75 Exkursionen laden dazu ein, in Thüringen auf literarische Entdeckungsreise zu gehen. Wir stellen sie in loser Reihenfolge und in wöchentlichem Wechsel vor.

Gelesen &
Wiedergelesen

In dieser Rubrik stellen wir in regelmäßigem Wechsel Neuerscheinungen vor sowie Bücher, deren Lektüre uns empfehlenswert scheint.

Palmbaum – Literarisches Journal aus Thüringen

»Zum Lachen - Das Komische vom Humor bis zum Absurden« heißt das Titelthema der ersten Ausgabe der Zeitschrift in diesem Jahr.

Debatte:
»Zukunft des Lesens, Zukunft des Buches«

Eine Debatte mit Beiträgen zur Zukunft des Lesens und des Buches. Diskutieren Sie mit und senden Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema.

hEFt für literatur, stadt und alltag des Kulturrausch e.V.

Das neue »hEFt widmet sich dem Thema »Das Wort ist draußen«. Mit Beiträgen von Anne Büttner, Roland Bärwinkel, Raoul Eisele, Hansjörg Rothe, Max Walther und vielen anderen.

2. Weimarer Poetryfilmfestival vom 17.-21. Mai 2017

Die Literarische Gesellschaft Thüringen e. V. und das backup_festival der Bauhaus-Universität Weimar vergeben 2017 zum zweiten Mal den »Weimarer Poetryfilmpreis«.

»Eine Rose für jedes Dichtergrab« am 3. Juni 2017

Jedes Jahr am ersten Juni-Wochenende ehrt der deutschlandweit tätige Verein »Literaturlandschaften« Dichterorte mit einem Rosentag.

20. Thüringer Literatur- und Autorentage des Lese-Zeichen e.V.

Dieses Jahr ist das Thema »Die Macht der Worte«. Den Höhepunkt bildet das Wochenende vom 8. bis 11. Juni auf Burg Ranis.

Persönlichkeiten

Dichterinnen & Denker, Musen & Mäzene, Schriftstellerinnen & Scharlatane, Musikerinnen & Maler, Regenten & Forscher, poetische Bäckermeister und Hochstapler.

Museen & Gedenkstätten

In Thüringen gibt es etwa 70 literarische Museen und Gedenkstätten. Zu den schönsten gehört das Schillerhaus in Rudolstadt.

Historische Jubiläen

Am 22. Juni 2017 jährt sich der Geburtstag des Verlegers Eugen Diederichs, der von 1904 bis 1930 in Jena wirkte, zum 150. Mal.

Literarische Orte

500 Orte mit literarischen Bezügen. Wir laden Sie ein, das »Literaturland Thüringen« aktiv mitzugestalten und uns bei der Porträtierung der literarischen Orte zu unterstützen.

Gedenkorte

Denkmale, Geburtshäuser, Wirkungsstätten. Hier verzeichnen wir literarische Orte jenseits von Museen & Gedenkstätten. Virtuelle Gedenktafeln statt Marmor und Gips.

Dichtergräber in Thüringen

Das Grab von Johanna Schopenhauer befindet sich auf dem Jenaer Johannisfriedhof, einem der schönsten historischen Friedhöfe in Thüringen, der einen Besuch lohnt.

Leichtes Navigieren im ›Literaturland Thüringen‹

 

Wir arbeiten fortwährend daran, diese Seite für Sie, unsere Besucher, noch nutzerfreundlicher und informativer zu gestalten. Da die Website momentan etwa 700 Artikel, 300 Persönlichkeiten, 750 Orte und Plätze, ca. 2.500 Bilder, mehr als 2.000 Veranstaltungen (die sich auch rückblickend suchen lassen) enthält, erscheinen uns einige Hinweise zur Navigation innerhalb der Website angebracht.

Auf dieser Startseite möchten wir Ihr Interesse auf besondere Inhalte, die wir in bebilderten Kacheln präsentieren, lenken. Neben diesen Einstiegsmöglichkeiten finden Sie oben ein horizontal angeordnetes Menü. Auf der Themenseite bieten wir Ihnen alternativ zu der informativ erweiterten Listenansicht auch eine Kachelansicht. Um Orte und Personen leichter zu finden, gibt es auf diesen Übersichtsseiten einen leicht zu nutzenden alphabetischen Index. Der Kalender bietet neben zahllosen Einzelereignissen auch eine gesonderte Liste für Ausstellungen. Sehr hilfreich ist das Suchfenster in der Karte, die sich vergrößern lässt. Mit der Suchfunktion können Sie zielgerichtet nach Inhalten suchen. Auf der Karte sind alle Ereignisse, die sich entsprechend erfassen lassen, mit einem Geomarker verknüpft, der Ihnen eine geographische Suche ermöglicht.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/]