Willkommen im Literaturland Thüringen

Baldige Veranstaltungen

Feb
25
Sa
14:30 Lesung und Vortrag über Friedric...
Lesung und Vortrag über Friedric...
Feb 25 um 14:30
„Das ihr erkennt: Weltpoesie allein ist Weltversöhnung.“ und „Sprachkunde ist Grundlage allen Wissens.“ – Lesung und Vortrag über Friedrich Rückert (1788-1866), Dichter, Sprachgelehrter, Übersetzer, einer der Begründer der deutschen Orientalistik, von Heidelore Kneffel und Karin[...]
19:30 Shakespeares Sonette und Musik v...
Shakespeares Sonette und Musik v...
Feb 25 um 19:30
Liebe & Nacht „Mit Augen hören, das ist feinstes Lieben“ − Shakespeares Sonette und Musik von John Dowland Kein Werk der Weltliteratur außer der Bibel ist öfter ins Deutsche übersetzt worden als die 1609 erschienenen[...]
Feb
28
Di
19:00 Lesung mit Martin Sabrow in Suhl
Lesung mit Martin Sabrow in Suhl
Feb 28 um 19:00
Erich Honecker. Das Leben davor – 1912–1945 Lesung mit Martin Sabrow Moderation: Franz-Josef Schlichting, LZT Nichts verkörpert die DDR so sehr wie das maskenhafte Gesicht Erich Honeckers, dem der Parteiapparat eine kommunistische Musterbiographie maßschneiderte, der[...]
Mrz
2
Do
18:00 Goethe-Vortrag von Prof. Dr. Jac...
Goethe-Vortrag von Prof. Dr. Jac...
Mrz 2 um 18:00
Goethe und Frankreich – Vortrag von Prof. Dr. Jacques Berchtold (Fondation Martin Bodmer, Cologny).
19:00 Buchvorstellung mit Stefan Hördl...
Buchvorstellung mit Stefan Hördl...
Mrz 2 um 19:00
Das Höcker Album – Auschwitz durch die Linse der SS Buchvorstellung mit Stefan Hördler Moderation: Dr. Annegret Schüle 2007 erhielt das United States Holocaust Memorial von einem ehemaligen US-amerikanischen Nachrichtenoffizier, der während des Zweiten Weltkriegs[...]
20:00 Lesung mit Dirk Brauns im Theate...
Lesung mit Dirk Brauns im Theate...
Mrz 2 um 20:00
»Wir müssen dann fort sein« – Lesung mit dem Schriftsteller Dirk Brauns »Wir müssen dann fort sein« ist ein packendes Buch über politische Verfolgung, die Macht der Liebe und die Rolle der Vergebung als Weg[...]

zum vollständigen Kalender

Ausstellungen heute

Dez
4
So
ganztägig Ausstellung »ALTENBOURG IN ALTEN...
Ausstellung »ALTENBOURG IN ALTEN...
Dez 4 2016 – Mrz 5 2017 ganztägig
Der umfangreiche Bestand an Werken Gerhard Altenbourgs (1926 – 1989) im Lindenau-Museum konnte im vergangenen Jahr erneut erweitert werden: 25 herausragende Arbeiten – mit einer Ausnahme Zeichnungen aus allen Schaffensphasen Altenbourgs – umfasst die Schenkung[...]
Jan
11
Mi
ganztägig Ausstellung »Illustrationen zu T...
Ausstellung »Illustrationen zu T...
Jan 11 – Mrz 26 ganztägig
Ausstellung – »Ursula Kirchberg und ihre Storm-Illustrationen aus dem Gerstenberg Verlag« Anlässlich der Schenkung der Originalvorlagen durch Ursula Kirchberg an das Literaturmuseum »Theodor Storm« Gezeigt werden der vollständige Zyklus zu Theodor Storms »Der Schimmelreiter«, 1988,[...]
Jan
20
Fr
ganztägig Ausstellung »Charlotte von Stein...
Ausstellung »Charlotte von Stein...
Jan 20 – Mai 28 ganztägig
Charlotte von Stein gehört als wichtigste Bezugsperson Goethes in dessen erstem Weimarer Jahrzehnt, als Freundin Herzog Carl Augusts, Wielands, Herders, des Ehepaars Schiller und enge Vertraute der Herzogin Louise zu den zentralen Figuren des klassischen[...]

›Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von

Kennen Sie das Literaturland Thüringen?

Auf diese Frage werden die meisten in- und ausländischen Besucher antworten: Ja, Weimar – Goethe und Schiller …

Literarische Exkursionen & Spaziergänge (3)

Über 75 Exkursionen laden dazu ein, in Thüringen auf literarische Entdeckungsreise zu gehen. Wir stellen sie in loser Reihenfolge und in wöchentlichem Wechsel vor.

Die »Thüringer Anthologie«

Die »Thüringer Anthologie« ist ein Projekt des Thüringer Literaturrates mit der »Thüringer Allgemeinen».

Musikalisch-literarische Soiree in Weimar

»Gabriele Reuter« – Lesung mit Annette Seemann und Konzert mit Schülern des Musikgymnasiums Schloss Belvedere | 12. März, 17 Uhr | Villa Altenburg, Jenaer Straße 3

Historische Jubiläen

Am 26. Januar 2017 jährt sich der Todestag des Dichters Johann Matthäus Meyfart zum 375. Mal.

Debatten

Einwürfe und Stellungnahmen zu aktuellen Debatten

Persönlichkeiten

Dichterinnen & Denker, Musen & Mäzene, Schriftstellerinnen & Scharlatane, Musikerinnen & Maler, Regenten & Forscher.

Museen & Gedenkstätten

In Thüringen gibt es etwa 70 literarische Museen und Gedenkstätten.

Thüringer Dichtergräber

Der Schriftsteller Arno Schmidt nannte Wielands Grab in Oßmannstedt das schönste deutsche Dichtergrab.

Literarische Orte

500 Orte mit literarischen Bezügen. Wir laden Sie ein, das »Literaturland Thüringen« aktiv mitzugestalten und uns bei der Porträtierung der literarischen Orte zu unterstützen.

Gedenkorte

Denkmale, Geburtshäuser, Wirkungsstätten

Poetryfilmkanal

Poetryfilmkanal & Poetryfilmpreis der Literarischen Gesellschaft Thüringen e.V.

Willkommen im ›Literaturland Thüringen 2.0‹

 

Wir arbeiten fortwährend daran, diese Seite für Sie, unsere Besucher, noch nutzerfreundlicher und informativer zu gestalten.

Auf dieser Startseite möchten wir Ihr Interesse auf besondere Inhalte, die wir in bebilderten Kacheln präsentieren, lenken. Auf der Themenseite bieten wir Ihnen alternativ zu der informativ erweiterten Listenansicht auch eine Kachelansicht. Um Orte und Personen leichter zu finden, gibt es auf diesen Übersichtsseiten einen leicht zu nutzenden alphabetischen Index. Der Kalender bietet neben zahllosen Einzelereignissen auch eine gesonderte Liste für Ausstellungen.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/]