Anselm Oelze

1986      Erfurt

Weitere Orte

Erfurt

Artikel

Anselm Oelze – »Rette sich, wer muss«

Weiterführende Informationen

Website des Autors

Anselm Oelze im Autorenlexikon

Autor

Jens Kirsten

Thüringer Literaturrat e.V.

Anselm Oelze, gebo­ren 1986 in Erfurt, stu­dierte Phi­lo­so­phie, Poli­tik­wis­sen­schaft und Phi­lo­so­phi­cal Theo­logy in Frei­burg und Oxford. Nach sei­ner Pro­mo­tion in Phi­lo­so­phie an der Hum­boldt-Uni­ver­si­tät zu Ber­lin war er als Post­doc­to­ral Rese­ar­cher an der Uni­ver­si­tät Hel­sinki tätig. Seit 2018 lehrt er an der LMU Mün­chen und arbei­tet dane­ben als freier Schrift­stel­ler. Er  lebt in Leipzig.

Diese Personenbeschreibung teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XPDT : Marken & Kommunikation © 2011-2022 [XPDT.DE]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [https://www.literaturland-thueringen.de/personen/19115/]