Wolfgang Maximilian von Goethe

1820      Weimar

1883      Leipzig

Weitere Orte

Weimar

Artikel

Eine neue Menschenart: Die Goethe-Philologen

Weiterführende Informationen

Wolfgang Maximilian von Goethe

Wolfgang Maximilian von Goethe (* 18. September 1820 in Weimar; † 20. Januar 1883 in Leipzig) war der zweite Sohn von August von Goethe und dessen Frau Ottilie von Goethe. Er studierte in Heidelberg Jura und beendete sein Studium 1845 mit der Promotion. Anschließend war er für den preußischen Hof als Legationsrat in Rom tätig.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/personen/wolfgang-maximilian-von-goethe/]