Tankred Dorst

1925      Oberlind

2017      Berlin

Artikel

Neuerscheinung: »Der Weg entsteht im Gehen – Literarische Texte aus 100 Jahren Thüringen«

Weiterführende Informationen

Tankred Dorst im Autorenlexikon

Tankred Dorst

Autor

Rebekka Jochem

Thüringer Literaturrat

Am 19.12.1925 wurde Tank­red Dorst als Sohn einer wohl­ha­ben­den Fami­lie in Ober­lind (heute ein Stadt­teil von Son­ne­berg) gebo­ren. Sei­nen Eltern gehörte die orts­an­säs­sige »Maschi­nen­fa­brik vor­mals Georg Dorst«.
1943, noch ehe er die Schule abge­schlos­sen hatte, wurde er zunächst zum Reichs­ar­beits­dienst, 1944 dann zur Wehr­macht ein­ge­zo­gen. Er war an der West­front in Kriegs­ein­satz und geriet spä­ter in eng­li­sche und ame­ri­ka­ni­sche Kriegs­ge­fan­gen­schaft. Als er 1947 nach West­deutsch­land ent­las­sen wurde, war die Fabrik sei­ner Eltern ent­eig­net wor­den und seine Fami­lie in den Wes­ten gezogen.
Tank­red Dorst holte das Abitur nach und stu­dierte ab 1950 zunächst Ger­ma­nis­tik und Kunst­ge­schichte in Bam­berg, ab 1951 auch Thea­ter­wis­sen­schaf­ten in Mün­chen. Wäh­rend sei­nes Stu­di­ums in Mün­chen sam­melte er erste Erfah­run­gen als Mit­ar­bei­ter am stu­den­ti­schen Mario­net­ten­stu­dio »Das kleine Spiel«. Seine ers­ten gro­ßen Stü­cke wur­den im Jahr 1960 in Lübeck und Mann­heim uraufgeführt.

Dorst war seit 1963 Mit­glied in der Bay­ri­schen Aka­de­mie der Schö­nen Künste, seit 1978 der Aka­de­mie für Spra­che und Dich­tung in Darm­stadt und ab 1983 Mit­glied der Aka­de­mie der Wis­sen­schaf­ten und der Lite­ra­tur in Mainz. 1973 nahm er Gast­pro­fes­su­ren in Aus­tra­lien und Neu­see­land an. Dorst gehörte zu den am häu­figs­ten gespiel­ten Gegen­warts­au­toren in Deutsch­land. 2010 ver­lieh ihm seine Vater­stadt Son­ne­berg die Ehren­bür­ger­würde. Er starb am 1. Juni 2017 in Berlin.

Diese Personenbeschreibung teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/personen/tankred-dorst/]