Radjo Monk

1959      Hainichen, Sachsen

Weitere Orte

Frauenwald

Artikel

Radjo Monk – »Existenzschmuggler«

Weiterführende Informationen

Website des Autors

Radjo Monk im Autorenlexikon

Radjo Monk

Autor

Jens Kirsten

Thüringer Literaturrat e.V.

Radjo Monk, der eigent­lich Chris­tian Heckel heißt, wurde 1959 im säch­si­schen Hai­ni­chen gebo­ren. Nach einer Lehre als Fach­ar­bei­ter für Thea­ter­tech­nik in Karl-Marx-Stadt (heute Chem­nitz) Eine erfolg­rei­che Bewer­bung am Lite­ra­tur­in­sti­tut »Johan­nes R. Becher« in Leip­zig wurde nach Inter­ven­tion des MfS annul­liert. 1981 bis 1984 war er Muse­ums­as­sis­tent auf Burg Kriebstein. In den 1980er Jah­ren ver­öf­fent­lichte er Bei­träge in Samis­dat-Zeit­schrif­ten, arbei­tete mit Musi­kern zusam­men und hielt sich mit Gele­gen­heits­jobs über Wasser.

Nach dem Zusam­men­bruch der DDR ver­öf­fent­lichte er meh­rere Gedicht­bände, arbei­tete für den Hör­funk und die Bühne. Gemein­sam mit der Foto­gra­fin Edith Tar rea­li­sierte er seit 1988 zahl­rei­che Aus­stel­lun­gen und künst­le­ri­sche Pro­jekte, die oft wäh­rend aus­ge­dehn­ter Rei­sen durch euro­päi­sche Regio­nen ent­stan­den. 2001 nahm er ein Stu­dium der Medi­en­kunst an der Hoch­schule für Gra­fik und Buch­kunst in Leip­zig auf, das er mit einem Medi­en­di­plom abschloss. Radjo Monk lebt und arbei­tet als freier Autor und Video­künst­ler mit der Foto­gra­fin Edith Tar zusam­men. Er lebt in Leip­zig. Radjo Monk ist Mit­glied im Autoren­kreis der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land, im Schrift­stel­ler­ver­band der BRD, in der Autoren­ver­ei­ni­gung ASSO Dres­den und in der Lite­ra­ri­schen Gesell­schaft Thüringen.

Diese Personenbeschreibung teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/personen/radjo-monk/]