Günter Kaltofen

1927      Erfurt

1977      Berlin

Artikel

Von der Landeshauptstadt zur Bezirksstadt zur Landeshauptstadt – Erfurt bis zur Gegenwart

Weiterführende Informationen

Günter Kaltofen im Autorenlexikon

Günter Kaltofen

(* 12. Juli 1927 in Erfurt; † 11. Mai 1977 in Ber­lin) war ein deut­scher Dreh­buch­au­tor, wel­cher durch seine mehr als 20 Film- und Fern­seh­dreh­bü­cher im Auf­trag der DEFA Lan­des­weit bekannt wurde. 1960 erhielt er den Kunst­preis der DDR.

Diese Personenbeschreibung teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/personen/guenter-kaltofen/]