Schlangenstein

Lokation

Park an der Ilm
99423 Weimar

50.973351, 11.333952

Person

Johann Wolfgang von Goethe

Artikel

John Russell – »Weimar«

Gebiet

Weimar - Park an der Ilm

Weiterführende Informationen

Schlangenstein

1887 schuf der Bild­hauer Mar­tin Gott­lieb Klauer im Auf­trag von Her­zog Carl August den Denk­stein mit der Auf­schrift »Genio huius loci« – »dem Geist die­ses Ortes«. Heute über­lie­fert ist eine Kopie des Bild­hau­ers Franz Dospiel, die 1968 ent­stand.

Diesen Ort teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/schlangenstein-im-park-an-der-ilm/]