Rutha
[Gemeinde]

Lokation

Rutha
07751 Rutha

50.874004, 11.621232

Autor

Jens Kirsten

Thüringer Literaturrat e.V.

In Rutha wurde 1874 Robert Burkhardt als Sohn eines Tischlers geboren. Er war von 1891-1893 Präzeptor in Eschdorf bei Rudolstadt. Nachdem er im Jahre 1894 sein Lehrerexamen in Weißenfels bestanden hatte, war er von 1894-1900 Lehrer in Bergen auf Rügen, ab 1901 in St. Goarshausen/Rhein, ab 1902 in Wolgast. Ab 1905 war er Schulrektor auf Usedom und ab 1924 in Swinemünde. 1934 wurde er aus dem Schuldienst entlassen und leitete dann das Stadtarchiv von Swinemünde. Nach 1945 arbeitete er als Schulleiter in Koserow und Ückeritz. Nach seiner Pensionierung lebte er bis zu seinem Tod 1954 in Ückeritz. Er schrieb Romane und veröffentlichte Bücher zur pommerschen Geschichte.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/rutha/]