Heimatmuseum Kaltennordheim
[Kaltennordheim]

Lokation

Schloßhof 3
36452 Kaltennordheim

50.626617, 10.160112

Zugehörige Gemeinde

Kaltennordheim

Gebiet

Literarische Museen und Gedenkstätten

Der am 1. März 1863 in Merkers/Rhön in einer kin­der­rei­chen Fami­lie gebo­rene Andreas Fack kam 1885 als jun­ger Leh­rer nach Kal­ten­nord­heim. wo bis zu sei­ner Pen­sio­nie­rung im Jahre 1924 tätig war.

Bekannt wurde der Hei­mat­dich­ter durch sein Rhön­lied „Ich weiß bes­al­tene Ber­ges­höhn…“. Im Hei­mat­mu­seum Kal­ten­nord­heim, das vor­wie­gend Expo­nate zum bäu­er­li­chen Leben zeigt, ist dem Dich­ter eine eigene Abtei­lung gewid­met.

Diesen Ort teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/kaltennordheim-heimatmuseum/]