Holungen
[Gemeinde]

Lokation

Unterstraße
37345 Holungen

51.491062, 10.39363

Weiterführende Informationen

Holungen

Autor

Jens Kirsten

Thüringer Literaturrat e.V.

1856 wurde Her­mann Iseke in Holun­gen gebo­ren. Er besuchte von 1867 bis 1874 das Gym­na­sium in Hei­li­gen­stadt und Mühl­hau­sen und stu­dierte von 1874 bis 1878 Jura in Würz­burg, Leip­zig, Göt­tin­gen und Greifs­wald. Nach sei­ner Pro­mo­tion 1879 in Jena war er Refe­ren­dar in Duder­stadt und Kün­zel­sau. Anschlie­ßend stu­dierte er von 1879–1889 Phi­lo­so­phie und Ger­ma­nis­tik in Müns­ter und ab 1880 Theo­lo­gie in Frei­burg, Bres­lau und Müns­ter. 1883 wurde er schließ­lich in Eich­städt zum Pries­ter geweiht und arbei­tete dann als Kaplan in Din­gel­städt und war von 1884–1892 Pfar­rer in Wachstedt.

Iseke kul­ti­vierte die lite­ra­ri­sche Form des Bet­tel­brie­fes in Vers­form und setzte die so erhal­tene­nen Spen­den­gel­der für Kir­chen, Kran­ken­häu­ser und Klös­ter ein. Ab 1892 war er Mili­tär­pfar­rer in Metz und Han­no­ver, ab 1897 in Mülhausen/Elsaß. Im Jahre 1900 mel­dete er sich als Frei­wil­li­ger des deut­schen Expe­di­ti­ons­korps und nahm an der »Ost­asien-Expe­di­tion« nach China teil. 1900–1902 reiste er in die West­staa­ten Nord­ame­ri­kas, war ab 1902 wie­der Mili­tär­pfar­rer in Kas­sel und Saar­brü­cken.

Ab 1905 war er Feld­geist­li­cher der deut­schen Schutz­truppe in Deutsch-Süd­west­afrika (Nami­bia), wo er 1907 in Kalk­font­ein an Mala­ria starb. Iseke wurde nach Holun­gen über­führt und dort bestat­tet. Heute erin­nert ein Gedenk­stein vor dem Ort an den Ver­fas­ser des Eichs­feld­lie­des:

Bist du gewan­dert durch die Welt,
Auf jedem Weg und Pfade,
Schlugst auf in Nord und Süd dein Zelt,
An Alp und Meer­ge­stade:
Hast du mein Eichs­feld nicht geseh’n
Mit sei­nen burg­ge­krön­ten Höh’n
Und kreuz­fi­de­len Sas­sen,
Dein Rüh­men magst du las­sen!

Diesen Ort teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/holungen/]