Cumbach (Rudolstadt)
[Gemeinde]

Lokation

Cumbacher Straße
07407 Cumbach

50.711152, 11.34453

Artikel

Volkstedt: Kirche – Haus des Kantors Unbehaun – Büste auf der Schillershöhe

Weiterführende Informationen

Cumbach (Rudolstadt)

1739 wurde in Cumbach Johann Heinrich Weismann geboren. Er studierte Philosophie in Jena und veröffentlichte mehrere Bücher. Neben Gedichtbänden (»Idyllen, 2 Bände, 1772 und 1773, »Veredelnde Poesien«, 1806) erschien 1774 »Lieder auf die Geburt Jesu«, 1783 das Singspiel »Selinde« sowie einige philosophische Schriften. 1806 starb Weismann in Rudolstadt.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/cumbach-rudolstadt/]