Werner Weimar-Mazur – »weimar, 14. mai 2018, 21.52 uhr«

Person

Werner Weimar-Mazur

Ort

Weimar

Thema

Jede Woche ein Gedicht

Externe Informationen

Website von Werner Weimar-Mazur

Autor

Werner Weimar-Mazur

Alle Rechte beim Autor. Abdruck mit freundlicher Genehmigung des Autors.

Wer­ner Weimar-Mazur

wei­mar, 14. mai 2018, 21.52 uhr

ent­lasse ich in den abend
eine drohne
eine saxophonsequenz
ein viel­ver­si­ges epos
über die spann­weite der sterne
die vom nahen bergrücken
auf die stadt nie­der schauen
war domi­ni­que hier
und vor ihm david judith küssend
zum abschied in die nacht
klap­per­ten hufe über das kopfsteinpflaster
knarr­ten die stahl­bän­der der wagenräder
um genau vier uhr in der früh
schrie ein pfau
schrie
sang
sang
eine drohne ein saxophon
ein viel­ver­si­ges epos
in die nacht

 

Diesen Artikel teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/artikel/werner-weimar-mazur-weimar-14-mai-2018-21-52-uhr/]