Literaturland Thüringen auf Radio Lotte am 12. Februar 2022 mit Christoph Schmitz-Scholemann

Personen

Christoph Schmitz-Scholemann

Wolfgang Haak

Jens Kirsten

Ort

Weimar

Thema

Aktuelles

Autor

Jens Kirsten

Thüringer Literaturrat

»Lite­ra­tur­land Thü­rin­gen auf Radio Lotte«: Sonn­abend, 12.2.2022, 20:00 Uhr

Auf­grund zwei­ter »Bau­haus-Uni­ver­si­täts-Tage« auf Radio Lotte Anfang Februar 2022, wird die Februar-Sen­dung um zwei Wochen ver­scho­ben, am Sonn­abend, dem 12.2., abwei­chend zum sonst übli­chen Sen­de­ter­min, schon um 20 Uhr gesendet.

»Blu­men vor Gericht« – Ein Gespräch mit dem Juris­ten, Schrift­stel­ler und Nach­dich­ter Chris­toph Schmitz-Schole­mann über sein neues Buch, in dem es um Liebe, Recht und Lite­ra­tur geht.

Mode­ra­tion: Wolf­gang Haak und Jens Kirsten.

Radio Lotte im Stadt­ge­biet von Wei­mar auf 106,6 und im Live­stream auf www.radiolotte.de

Alle Sen­dun­gen kön­nen nach ihrer Aus­strah­lung als Pod­cast auf unse­rer Web­site in der Rubrik »Lite­ra­tur­land Thü­rin­gen auf Radio Lotte« und auf dem You­tube-Kanal des Thü­rin­ger Lite­ra­tur­ra­tes nachhören.

Wir dan­ken der Kul­tur­stif­tung des Frei­staats Thü­rin­gen für die freund­li­che Unter­stüt­zung unse­res Radioprojekts.

Diesen Artikel teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/artikel/literaturland-thueringen-auf-radio-lotte-3-copy/]