Geschichte zum bundesweiten Vorlesetag 2020

Personen

Hans Fallada

Jens Kirsten

Thema

Aktuelles

Autor

Jens Kirsten

Thüringer Literaturrat e.V.

 

Zum bun­des­wei­ten Vor­le­se­tag am 20. Novem­ber 2020 liest Jens Kirs­ten »Die Geschichte von der gebes­ser­ten Ratte«.

Geschrie­ben hat sie der Schrift­stel­ler Hans Fal­lada, der eine enge Bezie­hung zu Thü­rin­gen hatte.

Erschie­nen ist »Die Geschichte von der gebes­ser­ten Ratte« 1938 in einem der schöns­ten deut­schen Kin­der­bü­cher, näm­lich Hans Fal­la­das »Geschich­ten aus der Murkelei«.

Diesen Artikel teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/artikel/geschichte-zum-bundesweiten-vorlesetag-2020/]