Willkommen im Literaturland Thüringen

Baldige Veranstaltungen

Sep
27
Di
19:00 Altenburger Buchquartett im Bürg...
Altenburger Buchquartett im Bürg...
Sep 27 um 19:00
Altenburger Buchquartett im Bürgersaal Löbichau @ Bürgersaal Löbichau
Alten­bur­ger Buchquartett   Beim Alten­bur­ger Buch­quar­tett kom­men vier pas­sio­nierte Leser zusam­men. Ihre Lei­den­schaft gilt nicht nur dem inten­si­ven Berei­sen von Bücher­wel­ten. Sie erfreuen sich ebenso sehr am Aus­tausch über ihre Lese­er­fah­run­gen und wol­len diese Begeis­te­rung[...]
19:30 Buchpremiere mit Landolf Scherze...
Buchpremiere mit Landolf Scherze...
Sep 27 um 19:30
»Leben im Schat­ten der Stürme«  Buch­pre­miere mit Lan­dolf Scherzer   Die Krim — eine Region, die ein Para­dies sein könnte, aber zum Spiel­ball zer­strit­te­ner Län­der wurde. “Die meis­ten hier haben Lei­densg­schich­ten. Rus­sen, Polen, Deut­sche, Ukrai­ner… Nicht[...]
19:30 Lesung mit Matthias Matschke im ...
Lesung mit Matthias Matschke im ...
Sep 27 um 19:30
Mat­thias Matschke: Falschgeld   Der Schau­spie­ler Mat­thias Matschke, bekannt unter ande­rem aus den Serien „Pro­fes­sor T.“ und „Pas­tewka“ und als „Dr. Mat­thias Matschke“ in der „heute-show“, legt sein Roman­de­büt vor, in das seine eigene Geschichte[...]
Sep
28
Mi
16:00 Familiennachmittag im Schillerha...
Familiennachmittag im Schillerha...
Sep 28 um 16:00
Lass mich Kind sein, sei es mit (Fami­li­en­nach­mit­tag) Schil­ler war ein Fami­li­en­mensch; des­halb gibt es wie­der Aktio­nen für Groß und Klein im Schil­ler­haus. Dies­mal soll das damals äußerst beliebte „Gän­se­spiel« gespielt wer­den. Das Gän­se­spiel ist[...]
17:00 Lesung mit Annette Scheibner und...
Lesung mit Annette Scheibner und...
Sep 28 um 17:00
»Und schon ist es Herbst – Prosa und Lyrik«   Lesung mit Annette Scheib­ner und Ste­fan Ruck.
19:30 Buchpremiere mit Landolf Scherze...
Buchpremiere mit Landolf Scherze...
Sep 28 um 19:30
»Leben im Schat­ten der Stürme«  Buch­pre­miere mit Lan­dolf Scherzer   Die Krim — eine Region, die ein Para­dies sein könnte, aber zum Spiel­ball zer­strit­te­ner Län­der wurde. “Die meis­ten hier haben Lei­densg­schich­ten. Rus­sen, Polen, Deut­sche, Ukrai­ner… Nicht[...]
19:30 Lesung mit Ferdinand Schmalz in ...
Lesung mit Ferdinand Schmalz in ...
Sep 28 um 19:30
Fer­di­nand Schmalz: Mein Lieb­lings­tier heißt Winter   Der Debüt­ro­man des Bach­mann-Preis­trä­gers Fer­di­nand Schmalz – nomi­niert für den Deut­schen und den Öster­rei­chi­schen Buch­preis 2021 – ist eine abgrün­dige Tour quer durch die öster­rei­chi­sche Gesell­schaft, skur­ril, intel­li­gent[...]
Sep
29
Do
ganztägig <span class="dquo">»</span>›Spur...
<span class="dquo">»</span>›Spur...
Sep 29 – Okt 2 ganztägig
Goe­the gilt heute als der bedeu­tendste deut­sche Lyri­ker und als einer der Gro­ßen der Welt­li­te­ra­tur. Er selbst hat lange seine Lyrik nicht so hoch­ge­schätzt wie seine Prosa und seine Dra­men. Das änderte sich erst wäh­rend[...]
19:30 Lesung mit Bärbel Klässner und S...
Lesung mit Bärbel Klässner und S...
Sep 29 um 19:30
»löse deine zunge deine hand.« Texte und Klänge zur Pan­de­mie – Lesung mit Bär­bel Kläss­ner und Ste­fan Petermann Musi­ka­li­sche Beglei­tung: Alex Smal­ley. Mehr als zwei Jahre Corona-Pan­de­mie haben uns berührt, erschüt­tert, geprägt. An die­sem Abend[...]
19:30 Lesung mit Landolf Scherzer in d...
Lesung mit Landolf Scherzer in d...
Sep 29 um 19:30
Lan­dolf Scher­zer: Leben im Schat­ten der Stürme Erkun­dun­gen auf der Krim   Lan­dolf Scher­zer ist ein „Spe­zia­list für Recher­chen vor Ort“, denn ihn zeich­net eines aus: Neu­gier auf Men­schen, ihre Geschich­ten, Gefühle und Gedan­ken, Neu­gier[...]
19:30 Lesung mit Ronja von Rönne in We...
Lesung mit Ronja von Rönne in We...
Sep 29 um 19:30
Ronja von Rönne: Ende in Sicht   Hella, 69, will ster­ben. In der Schweiz, in einem Kran­ken­haus. Also macht sie sich auf den Weg. Diese letzte Fahrt wird ihr alter Pas­sat schon noch schaf­fen. Doch kaum[...]
Sep
30
Fr
15:00 Kuratorenführung in der Herzogin...
Kuratorenführung in der Herzogin...
Sep 30 um 15:00 – 16:00
Vor 500 Jah­ren, im Sep­tem­ber 1522, erschien ein neues Buch in inno­va­ti­ver Gestalt: „Das Neue Tes­ta­ment“, über­setzt von Mar­tin Luther. Unter ande­rem die­sem Klas­si­ker der Über­set­zung wid­met sich die dies­jäh­rige Aus­stel­lung im Bücher­ku­bus der Her­zo­gin[...]
19:30 Lesung mit Bärbel Klässner und S...
Lesung mit Bärbel Klässner und S...
Sep 30 um 19:30
»löse deine zunge deine hand.« Texte und Klänge zur Pan­de­mie – Lesung mit Bär­bel Kläss­ner und Ste­fan Petermann Musi­ka­li­sche Beglei­tung: Alex Smal­ley. Mehr als zwei Jahre Corona-Pan­de­mie haben uns berührt, erschüt­tert, geprägt. An die­sem Abend[...]
19:30 Lesung mit Torsten Schulz in Weimar
Lesung mit Torsten Schulz in Weimar
Sep 30 um 19:30
Tors­ten Schulz: Öl und Bienen   Den Män­nern in der Fami­lie Wutz­ner liegt das Auf­spü­ren von Erdöl in den Genen. Dumm nur, dass das spru­delnde schwarze Gold jedes Mal wie­der ver­siegt, wenn man es aus[...]
20:15 Lesung mit Frank Goldammer in de...
Lesung mit Frank Goldammer in de...
Sep 30 um 20:15
Frank Gold­am­mer: Bruch. Ein dunk­ler Ort   Frank Gold­am­mer, gelern­ter Maler und Lackie­rer mit Meis­ter­di­plom, lebt als freier Autor in sei­ner Geburts­stadt Dres­den. Seine his­to­ri­schen Kri­mi­nal­ro­mane um den Dresd­ner Kom­mis­sar Max Hel­ler waren Dau­er­gäste auf den[...]
Okt
1
Sa
11:00 Gästeführung im Kultur: Haus Dac...
Gästeführung im Kultur: Haus Dac...
Okt 1 um 11:00 – 12:00
GESTERN – HEUTE – MORGEN   Das Kul­tur: Haus Dacheröden am Erfur­ter Anger ist kaum aus dem Stadt­bild weg­zu­den­ken, der magi­sche Zau­ber des Hau­ses ist jahr­hun­der­te­alt. Wo einst große Geis­ter wie Schil­ler und Goe­the zu[...]
15:00 Kulturgeschichtlicher Spaziergan...
Kulturgeschichtlicher Spaziergan...
Okt 1 um 15:00 – 16:00
Kul­tur­ge­schicht­li­cher Spa­zier­gang im UNESCO-Welt­erbe Park Belvedere   Der Park hat sei­nen Ursprung im Barock als Gar­ten zum Lust­schloss. Im 19. Jahr­hun­dert wurde dar­aus ein eng­li­scher Land­schafts­gar­ten. Die Füh­rung geht der Frage nach, wie sich der[...]
Okt
2
So
11:00 Exklusive Tour durch das Militär...
Exklusive Tour durch das Militär...
Okt 2 um 11:00 – 11:45
Die Welt des Bücher­turms – Exklu­sive Tour durch das Mili­tär­ka­bi­nett und den Bücherturm   Seit 1825 öff­net sich in dem ehe­ma­li­gen Stadt­turm ein beein­dru­cken­der Samm­lungs­raum: Unter der Kup­pel mit einer zwölf­strah­li­gen Sonne wurde die Wei­ma­rer[...]
18:00 Lesung mit Heinz Strunk im Erfur...
Lesung mit Heinz Strunk im Erfur...
Okt 2 um 18:00
Heinz Strunk: Ein Som­mer in Niendorf   Der Autor, Musi­ker und Schau­spie­ler Heinz Strunk hat mitt­ler­weile das Dut­zend voll gemacht bei sei­nen Büchern. In sei­nem neuen Roman steht erst­mals ein sehr bür­ger­li­cher Held im Zen­trum:[...]

zum vollständigen Kalender

Ausstellungen heute

Jan
1
So
ganztägig Ausstellung »Begegnung mit Rudol...
Ausstellung »Begegnung mit Rudol...
Jan 1 2012 – Dez 31 2029 ganztägig
Ausstellung »Begegnung mit Rudolf Baumbach, Jean Paul, Ludwig Bechstein und Friedrich Schiller« im Literaturmuseum Baumbachhaus Meiningen @ Literaturmuseum Baumbachhaus
Im Lite­ra­tur­mu­seum im Baum­bach­haus kann man nicht nur Bekannt­schaft mit dem eins­ti­gen Haus­her­ren Rudolf Baum­bach machen, son­dern auch mit wei­te­ren Schrift­stel­lern, die im 18. und 19. Jahr­hun­dert im Mei­nin­ger Land leb­ten und wirk­ten. Das Kern­stück der[...]
Aug
28
Di
ganztägig Ausstellung »Lebensfluten – Tate...
Ausstellung »Lebensfluten – Tate...
Aug 28 2012 – Aug 28 2030 ganztägig
Ausstellung »Lebensfluten – Tatensturm«. Die Goethe-Ausstellung im Goethe-Nationalmuseum Weimar @ Goethe-Nationalmuseum Weimar
Die Klas­sik Stif­tung Wei­mar prä­sen­tiert Goe­the als Zeu­gen der um 1800 ein­set­zen­den Moderne und zeigt sein fas­zi­nie­ren­des Leben und Werk in zeit­ge­nös­si­schen Kon­tex­ten. In der Aus­stel­lung wird in elf Räu­men die Viel­schich­tig­keit Goe­thes weit über[...]
Mrz
27
Fr
ganztägig Ausstellung »Kampf um Nietzsche«...
Ausstellung »Kampf um Nietzsche«...
Mrz 27 2020 – Dez 31 2030 ganztägig
Ausstellung »Kampf um Nietzsche« im Nietzsche-Archiv Weimar @ Nietzsche-Archiv Weimar
Die von Henry van de Velde als Gesamt­kunst­werk gestal­te­ten Räume des Nietz­sche-Archivs erstrah­len 2020 in neuem Licht. Die über­ar­bei­tete Dau­er­aus­stel­lung führt ein zu Nietz­sches Den­ken und fasst die Rezep­tion in Kunst, Archi­tek­tur, Musik und Phi­lo­so­phie[...]
Mai
6
Fr
ganztägig Ausstellung »Sprachexplosionen. ...
Ausstellung »Sprachexplosionen. ...
Mai 6 – Sep 30 ganztägig
Ausstellung »Sprachexplosionen. Ein Parcours durch Weimar« @ Weimarer Innenstadt
Sprach­li­che Inter­ven­tio­nen in den Dich­ter­häu­sern, Museen und im Stadt­raum Der Par­cours „Sprach­ex­plo­sio­nen“ ver­bin­det die krea­tive Spreng­kraft der Lite­ra­tur um 1800 mit dem Kon­flikt- und Erup­ti­ons­po­ten­tial öffent­li­chen Spre­chens im 20. und 21. Jahr­hun­dert. Goe­the- und Schil­ler­haus,[...]
ganztägig Nietzsche – Weimar – <span class...
Nietzsche – Weimar – <span class...
Mai 6 2022 – Mrz 27 2023 ganztägig
Nietzsche – Weimar – DDR. Zwei Italiener entdecken den echten Nietzsche –  Ausstellung im Nietzsche-Archiv Weimar @ Nietzsche-Archiv Weimar
Das Nietz­sche-Archiv in Wei­mar, Foto: Jens Kirsten.   Die Wech­sel­aus­stel­lung erzählt von dem ita­lie­ni­schen Ger­ma­nis­ten Mazzino Mon­ti­nari, der in den 1960er Jah­ren in Wei­mar arbei­tete. Wäh­rend er und sein Leh­rer Gior­gio Colli Nietz­sches Schrif­ten neu[...]

Lite­ra­tur­land Thü­rin­gen‹ ist eine gemein­same Initia­tive von

Jede Woche ein Gedicht

Lesen Sie mit uns jede Woche ein Gedicht zeitgenössischer Dichterinnen und Dichter aus oder über Thüringen.

4. Thüringer Fachtag Literatur in Erfurt

7. Oktober 2022 | Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt, Anger 37 | Thema »Welt im Wandel - Literatur im Wandel. Lesen – Kritik – Maßstäbe«.

Gelesen & Wiedergelesen

In loser Folge veröffentlichen wir Rezensionen zu aktuellen Titeln und zu klassischen Texten aus und über Thüringen.

Von Heimat zu Heimat – eine literarische Spurensuche

»Von Heimat zu Heimat – eine literarische Spurensuche« – 25 Autorinnen und Autoren aus Thüringen setzen sich mit dem Thema Heimat auseinander.

Palmbaum – Literarisches Journal aus Thüringen 1/2022

Die Ausgabe der Zeit­schrift »Palm­baum«, die im März 2022 erscheint, widmet Novalis zum 250. Geburtstag ihr Titel­thema: »Was ist romantisch?«.

Literaturland Thüringen auf Radio Lotte – Podcast der Sendung vom 6. September 2022

Die September-Sendung war dem Menante-Preis für erotische Dichtung gewidmet, der am 18. Juni 2022 in Wandersleben verliehen wurde.

Altenburger Buchquartett in Löbichau

Am 27.9.2022 ist das »Altenburger Buchquartett« mit Kristin Jahn, Roland Krischke, Birgit Seiler und einem Überraschungsgast ab 19 Uhr zu Gast im Bürgerhaus Löbichau.

Einsendungen zum Eobanus-Hessus-Schreibwettbewerb können bis zum 1. Oktober 2022 an den Erfurter Herbstlese e.V. gesandt werden. Bitte nur die Einsendeanschrift verwenden!

Thüringen-Kurzkrimiwettbewerb des THK-Verlags Arnstadt

Einsendeschluss 31. Oktober 2022. Die Handlungszeit sollte aktuell sein. Die besten Geschichten werden in einer Krimianthologie veröffentlicht, die Anfang Dezember 2022 erscheint.

Lesung mit Liao Yiwu im Kloster Mildenfurth

Liao Yiwu liest am 8. Oktober 2022 aus »Gefängnis-Tempel« und »Gefängnismanuskript« und spricht mit seinem Verleger Thomas Reche.

Literatur aus Buchenwald

Nach 1945 entstanden mehr als 200 Bücher, in denen ehemalige Häftlinge des KZ Buchenwald über ihre Erfahrungen schrieben. Wir stellen einige in Auszügen vor, um ihnen eine Stimme im »Literaturland Thüringen« zu geben.

Kennen Sie das Literaturland Thüringen?

Entdecken lässt es sich unter anderem auf 75 literarischen Exkursionen und Spaziergängen, z.B. auf Spuren von Samuel Glesel in Gotha.

Das ›Literaturland Thüringen‹ …

Die Web­site umfasst momen­tan über 1.000 Arti­kel, 500 Per­sön­lich­kei­ten aus Ver­gan­gen­heit und Gegen­wart, 800 Orte und Plätze, ca. 3.300 Bil­der und mehr als 4.000 Ver­an­stal­tun­gen (auch rück­bli­ckend such­bar) zur lite­ra­ri­schen Geschichte in und um Thüringen.

Über die Inhalte

Auf die­ser Start­seite möch­ten wir Ihr Inter­esse auf beson­dere Inhalte, die wir in bebil­der­ten Kacheln prä­sen­tie­ren, len­ken. Neben die­sen Ein­stiegs­mög­lich­kei­ten fin­den Sie oben ein hori­zon­tal ange­ord­ne­tes Menü. Auf der The­men­seite bie­ten wir Ihnen alter­na­tiv zu der infor­ma­tiv erwei­ter­ten Lis­ten­an­sicht auch eine Kachel­an­sicht. Um Orte und Per­so­nen leich­ter zu fin­den, gibt es auf die­sen Über­sichts­sei­ten einen leicht zu nut­zen­den alpha­be­ti­schen Index. Der Kalen­der bie­tet neben zahl­lo­sen Ein­zel­er­eig­nis­sen auch eine geson­derte Liste für Aus­stel­lun­gen. Sehr hilf­reich ist das Such­fens­ter in der Karte, die sich ver­grö­ßern lässt. Mit der Such­funk­tion kön­nen Sie ziel­ge­rich­tet nach Inhal­ten suchen. Auf der Karte sind alle Ereig­nisse, die sich ent­spre­chend erfas­sen las­sen, mit einem Geo­mar­ker (einer digi­ta­len Steck­na­del) ver­knüpft, der Ihnen eine geo­gra­phi­sche Suche ermöglicht.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/]