Willkommen im Literaturland Thüringen

Baldige Veranstaltungen

Mai
25
Mi
19:30 Lesung mit Uta Heyder in Weimar
Lesung mit Uta Heyder in Weimar
Mai 25 um 19:30
Uta Heyder: Born in the GDR – ange­kom­men in Deutschland mit Jost Heyder und Kris­tin Grä­fin von Faber-Cas­tell Begrü­ßung: Petra Fuchs   Vor drei­ßig Jah­ren änder­ten Fried­li­che Revo­lu­tion, Mau­er­fall und Deut­sche Ein­heit in kür­zes­ter Zeit[...]
Mai
26
Do
15:00 Geführte Tour durch das Nietzsch...
Geführte Tour durch das Nietzsch...
Mai 26 um 15:00 – 16:00
Geführte Tour durch das Nietzsche-Archiv in Weimar @ Nietzsche-Archiv
Kunst und Kaf­fee – Geführte Tour durch das Nietzsche-Archiv. Gemein­sam Kunst und Kul­tur erle­ben und dar­über dis­ku­tie­ren. Bei der geführ­ten Tour erfah­ren Sie mehr über Nietz­sches Leben und seine Werke.
Mai
28
Sa
10:00 Kreatives Schreiben mit Anke Eng...
Kreatives Schreiben mit Anke Eng...
Mai 28 um 10:00 – 15:00
Kreatives Schreiben mit Anke Engelmann im Kultur: Haus Dacheröden @ Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt
Geld und Wert, Kost und bar Work­shop Krea­ti­ves Schrei­ben am 28. Mai 2022 im Kul­tur: Haus Dacheröden. Toma­ten, Papier, Getreide, Gas: Alles ist teuer gewor­den. Nur Geld, das wird immer bil­li­ger. Gern hätte man in Zei­ten[...]
12:00 Kochberger Gartenvergnügen – K...
Kochberger Gartenvergnügen – K...
Mai 28 um 12:00 – 18:00
Am 28. Mai lädt das Lieb­ha­ber­thea­ter Schloss Koch­berg zusam­men mit der Klas­sik Stif­tung Wei­mar nach zwei­jäh­ri­ger Pan­de­mie-Pause nun wie­der zum „Koch­ber­ger Gar­ten­ver­gnü­gen“. Das kleine Gar­ten­fes­ti­val der Klas­sik rund um das Schloss, den Land­schafts­park und das[...]
19:30 Lesung mit Aribert Janus Spiegle...
Lesung mit Aribert Janus Spiegle...
Mai 28 um 19:30
Ari­bert Janus Spieg­ler liest aus sei­nem Buch »Kress­mann Tay­lor: Adres­sat unbekannt«   Ein Brief­wech­sel aus den frü­hen drei­ßi­ger Jah­ren doku­men­tiert, wie das Gift natio­nal­so­zia­lis­ti­scher Ideo­lo­gie eine Freund­schaft rui­niert. Die Geschichte eines fei­gen Ver­rats und der[...]
Mai
29
So
11:00 Literaturland Thüringen unterweg...
Literaturland Thüringen unterweg...
Mai 29 um 11:00
»Aus dem Her­zen Deutsch­lands« – eine Lyrik-Per­for­mance mit Anne Kies, Stef­fen Men­sching, Chris­toph Schmitz-Schole­mann, Jens Kirs­ten (Spre­cher) und Chris­tian Rosenau (Gitarre)   Ob Goe­the, Rilke oder Slam-Poe­try – fast jeder kennt ein Gedicht aus­wen­dig. Woran[...]
14:30 Lyrisch-musikalisches Emmy-Henni...
Lyrisch-musikalisches Emmy-Henni...
Mai 29 um 14:30
Lite­ra­tur & Musik auf Schloss Heringen   „O Welt, die ich suche, fühlst du nicht“ – Emmy Hen­nings – Muse, Varieté- und Stra­ßen­künst­le­rin – Ihre späte Wür­di­gung als Dich­te­rin der Avantgarde   Rezi­ta­tion: Chris­tine Stauch[...]
16:00 Lesung mit Nadine Schubert im Ku...
Lesung mit Nadine Schubert im Ku...
Mai 29 um 16:00
Grüne Hel­den – Ohne Plas­tik geht es auch – Lesung mit Nadine Schubert   Grüne Hel­den braucht das Land! Des­halb rich­tet sich das Buch von Nadine Schu­bert an Kin­der und inter­es­sierte, ver­ant­wor­tungs­be­wusste Eltern. Denn Umwelt­schutz[...]
Mai
30
Mo
19:00 Literaturland Thüringen unterweg...
Literaturland Thüringen unterweg...
Mai 30 um 19:00
»Ich schrieb ich schrieb: nie­mand der schrieb – « Wolf­gang Hil­big, ein mit­tel­deut­scher Odysseus Nancy Hün­ger und Wil­helm Bartsch in Lesung und Gespräch   Nancy Hün­ger und Wil­helm Bartsch haben sich immer wie­der, von jeweils ande­ren Ufern[...]
Mai
31
Di
19:00 Filmgespräch über den Dokumentar...
Filmgespräch über den Dokumentar...
Mai 31 um 19:00
»Wal­ter Kauf­mann – Welch ein Leben!« Doku­men­tar­film von Karin Kaper und Dirk Szuszies Film­ge­spräch mit Dirk Szus­zies Mode­ra­tion: Wie­land Koch   Wal­ter Kauf­mann wurde 1924 als unehe­li­ches jüdi­sches Kind in ärm­li­chen Ver­hält­nis­sen im Ber­li­ner Scheu­nen­vier­tel gebo­ren,[...]
19:00 Lesung mit Jörn Birkholz in der ...
Lesung mit Jörn Birkholz in der ...
Mai 31 um 19:00
»Der Ober­mie­ter« – Lesung mit Jörn Birkholz   Jörn Birk­holz, gebo­ren 1972, lebt in Bre­men. Stu­dium der Geschichts- und Kul­tur­wis­sen­schaf­ten an der Uni Bre­men. Als Autor und Kri­ti­ker ver­öf­fent­licht er regel­mä­ßig Pro­sa­texte und Rezen­sio­nen in[...]

zum vollständigen Kalender

Ausstellungen heute

Apr
10
So
ganztägig Ausstellung »Bücher bewegen. 375...
Ausstellung »Bücher bewegen. 375...
Apr 10 – Jul 19 ganztägig
Ausstellung "Bücher bewegen. 375 Jahre Forschungsbibliothek Gotha" in der Forschungsbibliothek Gotha auf Schloss Friedenstein @ Schloss Friedenstein, Spiegelsaal
Bücher bewe­gen. Sie erzeu­gen Gedan­ken, Emo­tio­nen und Reak­tio­nen. Bücher bewe­gen sich oder bes­ser: Sie wer­den von uns bewegt. In Büchern kann Bewe­gung dar­ge­stellt wer­den und Bücher gehen auf Rei­sen. Sie wer­den leben­dig und ver­än­dern sich,[...]
Apr
21
Do
ganztägig Ausstellung »Matthias Biskupek u...
Ausstellung »Matthias Biskupek u...
Apr 21 – Jul 12 ganztägig
Mat­thias Bis­ku­pek, gebo­ren 1950 in Mitt­weida, lebte und arbei­tete von 1973 an bis zu sei­nem Tod im April 2021 in Rudol­stadt als Schrift­stel­ler, Publi­zist und Lite­ra­tur­kri­ti­ker. Der gebür­tige Rudol­städ­ter Jens Hen­kel ver­brachte sein Berufs­le­ben als[...]
Apr
30
Sa
ganztägig Ausstellung »Punkt, Fläche, Stri...
Ausstellung »Punkt, Fläche, Stri...
Apr 30 – Jul 24 ganztägig
»Punkt, Flä­che, Strich« – Künst­ler­bü­cher und Sym­bol­no­ta­tio­nen der Künst­le­rin Warja Lavater Die Kunst­werke Warja Lava­ters (1913–2007) muten geheim­nis­voll an. Gestal­te­ri­sche Grund­ele­mente über­zie­hen ihre Bil­der und tre­ten auf den ers­ten Blick als gegen­stands­lose Kom­po­si­tio­nen in Erschei­nung.[...]
Mai
6
Fr
ganztägig Nietzsche – Weimar – <span class...
Nietzsche – Weimar – <span class...
Mai 6 2022 – Mrz 27 2023 ganztägig
Nietzsche – Weimar – DDR. Zwei Italiener entdecken den echten Nietzsche –  Ausstellung im Nietzsche-Archiv Weimar @ Nietzsche-Archiv Weimar
Das Nietz­sche-Archiv in Wei­mar, Foto: Jens Kirsten.   Die Wech­sel­aus­stel­lung erzählt von dem ita­lie­ni­schen Ger­ma­nis­ten Mazzino Mon­ti­nari, der in den 1960er Jah­ren in Wei­mar arbei­tete. Wäh­rend er und sein Leh­rer Gior­gio Colli Nietz­sches Schrif­ten neu[...]
ganztägig Wieland! Weltgeist in Weimar – A...
Wieland! Weltgeist in Weimar – A...
Mai 6 – Aug 14 ganztägig
Wieland! Weltgeist in Weimar – Ausstellung im Goethe- und Schiller-Archiv Weimar @ Goethe- und Schiller-Archiv Weimar
Chris­toph Mar­tin Wie­land, A.E. Stark zuge­schrie­ben, 1806   Zum 250. Jah­res­tag der Ankunft von Chris­toph Mar­tin Wie­land in Wei­mar zeigt das Goe­the- und Schil­ler-Archiv Hand­schrif­ten, Bücher, Gebrauchs­ge­gen­stände und Gra­fi­ken des Schrift­stel­lers und Über­set­zers. Als einer der[...]

Lite­ra­tur­land Thü­rin­gen‹ ist eine gemein­same Initia­tive von

Jede Woche ein Gedicht

Lesen Sie mit uns jede Woche ein Gedicht zeitgenössischer Dichterinnen und Dichter aus oder über Thüringen.

Podcast: Literaturland Thüringen auf Radio Lotte am 3. Mai 2022

»Wenn der Mond kommt, geh hinaus in den Schnee« – Sendung zum 5. Todestag des Dichters Hans-Jürgen Döring am 29. April 2022.

Gelesen & Wiedergelesen

In loser Folge veröffentlichen wir Rezensionen zu aktuellen Titeln und klassischen Texten aus und über Thüringen.

Palmbaum – Literarisches Journal aus Thüringen 1/2022

Die Ausgabe der Zeit­schrift »Palm­baum«, die im März 2022 erscheint, widmet Novalis zum 250. Geburtstag ihr Titel­thema: »Was ist romantisch?«.

mit Anke Engelmann in Erfurt – Präsenzveranstaltung

Am 28. Mai 2022 im Kultur: Haus Dacheröden Erfurt, 10-15 Uhr.

Rosenaktion des Literaturlandschaften e.V. am 4. Juni 2022

»Eine Rose für die Blaue Blume« - Aufruf zur bundesweiten Aktion „Eine Rose für die Dichter“ am Samstag, dem 4. Juni 2022.

Internationale Thüringer Poetryfilmtage in Weimar

Internationale Thüringer Poetryfilmtage der Literarischen Gesellschaft Thüringen vom 20. bis 31. Mai 2022 mit dem Fokus Griechenland.

25. Thüringer Literaturtage auf Burg Ranis

25. Thüringer Literaturtage »Hinwendung zur Welt« des Lese-Zeichen e.V. auf Burg Ranis (und Umgebung).

Lesarten Weimar 2022

Das Programm der Lesarten Weimar (18. Mai bis 24. Juni 2022) widmet sich dem Thema »Herkunft – Zukunft«

Audiobibliothek auf www.thueringer-literaturrat.de

Die »Audiobibliothek« ist eine wachsende Anthologie des gesprochenen Wortes Thüringer Schriftstellerinnen und Schriftsteller, einer von ihnen ist M.Kruppe.

Literatur aus Buchenwald

Nach 1945 entstanden mehr als 200 Bücher, in denen ehemalige Häftlinge des KZ Buchenwald über ihre Erfahrungen schrieben. Wir stellen einige in Auszügen vor, um ihnen eine Stimme im »Literaturland Thüringen« zu geben.

Fränkischer Kurzgeschichten-Preis des AutorenVerbandes Franken

Der AutorenVerband Franken (AVF) lobt auch in diesem Jahr wieder einen Literaturpreis für fränkische Kurzgeschichten aus, diesmal unter dem Motto „Wundern“. Einsendeschluss ist der 1. Juli 2022.

»Literaturland Thüringen aktuell« 1-2022 - enthält u.a. ein Interview mit Max Pommer, dem neuen Leiter des Romantikerhauses Jena.

Prix Nelly Sachs 2022 an Stéphane Michaud

Stéphane Michaud wurde am 12. April in Paris mit dem Prix Nelly Sachs 2022 für seine Nachdichtung des Bandes »erdanziehung« / »attraction terrestre« von Wulf Kirsten geehrt.

Trauer um Verena Zeltner

Am Sonntag, dem 3. April 2022, starb die Schriftstellerin Verena Zeltner. Ein Nachruf von Jens Kirsten

Trauer um Thomas Rosenlöcher

Am 13. April 2022 starb der sächsische Dichter Thomas Rosenlöcher. »die Vögel singen im Gezweig« – Ein Nachruf von Jens Kirsten.

Dichtergräber in Thüringen

Das Grab des Schauspielers und Schriftstellers Hans Lucke befindet sich auf dem Weimarer Hauptfriedhof, südlich der Trauerhalle.

Literarische Orte

Auf Schloss Glücksburg in Römhild spielt Harald Gerlachs Roman »Das Graupenhaus«. Eine literarische Exkursion von Lothar Ehrlich folgt seinen literarischen Spuren durch das Grabfeld.

Thüringer Autorenlexikon

2500 Autorinnen und Autoren von den Anfängen bis zur Gegenwart auf www.thueringer-literaturrat.de - eine von ihnen ist die Dichterin Regina Jarisch.

Kennen Sie das Literaturland Thüringen?

Entdecken lässt es sich unter anderem auf 75 literarischen Exkursionen und Spaziergängen, z.B. auf Spuren von Samuel Glesel in Gotha.

Literaturland Thüringen auf youtube

Folgen Sie uns auf youtube. Abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal, um immer Neuigkeiten informiert zu sein.

Literaturland Thüringen auf Facebook

Folgen Sie uns auf Facebook. Mit einem Abonement unserer Facebook-Seite werden Sie regelmäßig über Neuigkeiten informiert.

Das ›Literaturland Thüringen‹ …

Die Web­site umfasst momen­tan über 1.000 Arti­kel, 500 Per­sön­lich­kei­ten aus Ver­gan­gen­heit und Gegen­wart, 800 Orte und Plätze, ca. 3.300 Bil­der und mehr als 4.000 Ver­an­stal­tun­gen (auch rück­bli­ckend such­bar) zur lite­ra­ri­schen Geschichte in und um Thüringen.

Über die Inhalte

Auf die­ser Start­seite möch­ten wir Ihr Inter­esse auf beson­dere Inhalte, die wir in bebil­der­ten Kacheln prä­sen­tie­ren, len­ken. Neben die­sen Ein­stiegs­mög­lich­kei­ten fin­den Sie oben ein hori­zon­tal ange­ord­ne­tes Menü. Auf der The­men­seite bie­ten wir Ihnen alter­na­tiv zu der infor­ma­tiv erwei­ter­ten Lis­ten­an­sicht auch eine Kachel­an­sicht. Um Orte und Per­so­nen leich­ter zu fin­den, gibt es auf die­sen Über­sichts­sei­ten einen leicht zu nut­zen­den alpha­be­ti­schen Index. Der Kalen­der bie­tet neben zahl­lo­sen Ein­zel­er­eig­nis­sen auch eine geson­derte Liste für Aus­stel­lun­gen. Sehr hilf­reich ist das Such­fens­ter in der Karte, die sich ver­grö­ßern lässt. Mit der Such­funk­tion kön­nen Sie ziel­ge­rich­tet nach Inhal­ten suchen. Auf der Karte sind alle Ereig­nisse, die sich ent­spre­chend erfas­sen las­sen, mit einem Geo­mar­ker (einer digi­ta­len Steck­na­del) ver­knüpft, der Ihnen eine geo­gra­phi­sche Suche ermöglicht.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/]