Kalender

Ausstellungen

Jan
1
So
ganztägig Ausstellung »Begegnung mit Rudol...
Ausstellung »Begegnung mit Rudol...
Jan 1 2012 – Dez 31 2029 ganztägig
Ausstellung »Begegnung mit Rudolf Baumbach, Jean Paul, Ludwig Bechstein und Friedrich Schiller« im Literaturmuseum Baumbachhaus Meiningen @ Literaturmuseum Baumbachhaus
Im Lite­ra­tur­mu­seum im Baum­bach­haus kann man nicht nur Bekannt­schaft mit dem eins­ti­gen Haus­her­ren Rudolf Baum­bach machen, son­dern auch mit wei­te­ren Schrift­stel­lern, die im 18. und 19. Jahr­hun­dert im Mei­nin­ger Land leb­ten und wirk­ten. Das Kern­stück der[...]
Aug
28
Di
ganztägig Ausstellung »Lebensfluten – Tate...
Ausstellung »Lebensfluten – Tate...
Aug 28 2012 – Aug 28 2030 ganztägig
Ausstellung »Lebensfluten – Tatensturm«. Die Goethe-Ausstellung im Goethe-Nationalmuseum Weimar @ Goethe-Nationalmuseum Weimar
Die Klas­sik Stif­tung Wei­mar prä­sen­tiert Goe­the als Zeu­gen der um 1800 ein­set­zen­den Moderne und zeigt sein fas­zi­nie­ren­des Leben und Werk in zeit­ge­nös­si­schen Kon­tex­ten. In der Aus­stel­lung wird in elf Räu­men die Viel­schich­tig­keit Goe­thes weit über[...]
Mrz
27
Fr
ganztägig Ausstellung »Kampf um Nietzsche«...
Ausstellung »Kampf um Nietzsche«...
Mrz 27 2020 – Dez 31 2030 ganztägig
Ausstellung »Kampf um Nietzsche« im Nietzsche-Archiv Weimar @ Nietzsche-Archiv Weimar
Die von Henry van de Velde als Gesamt­kunst­werk gestal­te­ten Räume des Nietz­sche-Archivs erstrah­len 2020 in neuem Licht. Die über­ar­bei­tete Dau­er­aus­stel­lung führt ein zu Nietz­sches Den­ken und fasst die Rezep­tion in Kunst, Archi­tek­tur, Musik und Phi­lo­so­phie[...]
Sep
3
Sa
ganztägig Ausstellung »Der erste Schriftst...
Ausstellung »Der erste Schriftst...
Sep 3 2022 – Dez 31 2032 ganztägig
Als Her­zo­gin Anna Ama­lia einen intel­lek­tu­el­len Gesprächs­part­ner für ihren jugend­li­chen Sohn Carl August suchte, fiel ihre Wahl auf den damals popu­lärs­ten Schrift­stel­ler Deutsch­lands: Chris­toph Mar­tin Wie­land. Vor 250 Jah­ren zog der Dich­ter, Über­set­zer und Auf­klä­rer[...]
Feb
24
Sa
ganztägig Ausstellung »Mit Gott und Goethe...
Ausstellung »Mit Gott und Goethe...
Feb 24 – Sep 1 ganztägig
Ausstellung »Mit Gott und Goethe. Großherzogin Sophie von Sachsen-Weimar-Eisenach zum 200. Geburtstag« im Stadtmuseum Weimar
  Groß­her­zo­gin Sophie von Sach­sen-Wei­mar-Eisen­ach (geb. 8. April 1824 in Den Haag, gest. 23. März 1897 in Wei­mar) prägte als Gemah­lin des Groß­her­zogs Carl Alex­an­der in der zwei­ten Hälfte des 19. Jahr­hun­derts ent­schei­dend die Kul­tur-[...]
Mrz
16
Sa
ganztägig Ausstellung »Aus dem Feenland de...
Ausstellung »Aus dem Feenland de...
Mrz 16 – Jul 21 ganztägig
Ausstellung »Aus dem Feenland der Lieder … Daniela Dreschers märchenhafte Bilderwelten« im Romantikerhaus Jena @ Romantikerhaus Jena
  „In den alten Zei­ten, wo das Wün­schen noch gehol­fen hat, lebte ein König …« – mit die­sen Wor­ten ent­füh­ren die Brü­der Grimm ihre Leser und Zuhö­rer in das fabel­hafte Reich des Frosch­kö­nigs und also in die[...]
Apr
8
Mo
ganztägig Sonderausstellung »Sophie. Macht...
Sonderausstellung »Sophie. Macht...
Apr 8 – Dez 15 ganztägig
Sonderausstellung »Sophie. Macht. Literatur. Eine Regentin erbt Goethe« im Goethe- und Schiller-Archiv Weimar @ Goethe- und Schiller-Archiv
© Klas­sik Stif­tung Weimar   Son­der­aus­stel­lung »Sophie. Macht. Lite­ra­tur. Eine Regen­tin erbt Goethe« 8. April – 15. Dezem­ber, Goe­the- und Schil­ler-Archiv Wei­mar   Die Wei­ma­rer Groß­her­zo­gin Sophie von Sach­sen-Wei­mar-Eisen­ach wurde 1885 allei­nige Erbin Goe­thes hand­schrift­li­cher[...]
Mai
3
Fr
ganztägig Ausstellung: Aline Helmcke »Dreh...
Ausstellung: Aline Helmcke »Dreh...
Mai 3 – Aug 30 ganztägig
Aus­stel­lung: Aline Helm­cke »Dreh­mo­ment« Schnei­den und Zer­schnei­den: ein star­ker Ein­griff in eine bis dahin intakte Bild­welt, aber auch die Vor­aus­set­zung für neue Form- und Bedeu­tungs­ge­füge. Weg­neh­men, Hin­zu­fü­gen, Ver­schie­ben: oft sind es mini­male Ver­än­de­run­gen, die gänz­lich[...]
Mai
15
Mi
ganztägig Ausstellung »ELSEˈS <span class=...
Ausstellung »ELSEˈS <span class=...
Mai 15 – Sep 12 ganztägig
Aus­stel­lung »ELSEˈS STORY. Aus der Ent­schä­di­gungs­akte von Else Gold­schmidt, der ers­ten Bör­sen­mak­le­rin der Welt« Kon­zep­tion: Dr. Kat­rin Rich­ter, Gestal­tung: PhD. Ricarda Löser   Bei den Recher­chen über die Ber­li­ner Börse im Rah­men ihrer Dis­ser­ta­tion 2015[...]
Mai
17
Fr
ganztägig Ausstellung »Goethe im Berg. Ill...
Ausstellung »Goethe im Berg. Ill...
Mai 17 – Sep 29 ganztägig
Anläss­lich des 240-jäh­ri­gen Jubi­lä­ums der Ein­wei­hung des Schach­tes »Neuer Johan­nes« durch Johann Wolf­gang von Goe­the auf Initia­tive des Her­zogs Carl August von Sach­sen-Wei­mar-Eisen­ach wid­met das Goe­the­Stadt­Mu­seum Ilmenau die­sem Thema eine Son­der­aus­stel­lung. Sie rückt zugleich den[...]
Mai
24
Fr
ganztägig Ausstellung »Monarchisten, Demok...
Ausstellung »Monarchisten, Demok...
Mai 24 – Nov 30 ganztägig
Mon­ar­chis­ten, Demo­kra­ten, Natio­nal­so­zia­lis­ten. Hand­schrift­li­che Wid­mun­gen als Spu­ren der Geschichte   Was erzäh­len Wid­mun­gen in Büchern über die Men­schen, die sie hin­ein­ge­schrie­ben haben? Was erfah­ren wir über die­je­ni­gen, für die sie gedacht waren? Die Son­der­aus­stel­lung „Mon­ar­chis­ten,[...]
Okt
26
Sa
ganztägig Ausstellung »Die Poesie der Lini...
Ausstellung »Die Poesie der Lini...
Okt 26 2024 – Mrz 23 2025 ganztägig
Ausstellung »Die Poesie der Linie – Zeichnungen von Eugen Napoleon Neureuther« im Romantikerhaus Jena @ Romantikerhaus Jena
    »Die Poe­sie der Linie« – Zeich­nun­gen von Eugen Napo­leon Neureuther Das Roman­tik­er­haus zeigt Eugen Napo­leon Neu­re­u­thers Rand­zeich­nun­gen zu Goe­thes Bal­la­den, die das Ver­hält­nis von Text und Bild befra­gen und dabei zu den bedeu­tends­ten künst­le­ri­schen[...]
Dez
31
Di
ganztägig Dummy
Dummy
Dez 31 2030 – Dez 30 2044 ganztägig
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
Ausstellung »Begegnung mit Rudolf Baumbach, Jean Paul, Ludwig Bechstein und Friedrich Schiller« im Literaturmuseum Baumbachhaus Meiningen
Ausstellung »Begegnung mit Rudolf Baumbach, Jean Paul, Ludwig Bechstein und Friedrich Schiller« im Literaturmuseum Baumbachhaus Meiningen
Jan 1 2012 – Dez 31 2029 ganztägig
Ausstellung »Begegnung mit Rudolf Baumbach, Jean Paul, Ludwig Bechstein und Friedrich Schiller« im Literaturmuseum Baumbachhaus Meiningen @ Literaturmuseum Baumbachhaus
Im Lite­ra­tur­mu­seum im Baum­bach­haus kann man nicht nur Bekannt­schaft mit dem eins­ti­gen Haus­her­ren Rudolf Baum­bach machen, son­dern auch mit wei­te­ren Schrift­stel­lern, die im 18. und 19. Jahr­hun­dert im Mei­nin­ger Land leb­ten und wirk­ten. Das Kern­stück der[...]
Ausstellung »Lebensfluten – Tatensturm«. Die Goethe-Ausstellung im Goethe-Nationalmuseum Weimar
Ausstellung »Lebensfluten – Tatensturm«. Die Goethe-Ausstellung im Goethe-Nationalmuseum Weimar
Aug 28 2012 – Aug 28 2030 ganztägig
Ausstellung »Lebensfluten – Tatensturm«. Die Goethe-Ausstellung im Goethe-Nationalmuseum Weimar @ Goethe-Nationalmuseum Weimar
Die Klas­sik Stif­tung Wei­mar prä­sen­tiert Goe­the als Zeu­gen der um 1800 ein­set­zen­den Moderne und zeigt sein fas­zi­nie­ren­des Leben und Werk in zeit­ge­nös­si­schen Kon­tex­ten. In der Aus­stel­lung wird in elf Räu­men die Viel­schich­tig­keit Goe­thes weit über[...]
Ausstellung »Kampf um Nietzsche« im Nietzsche-Archiv Weimar
Ausstellung »Kampf um Nietzsche« im Nietzsche-Archiv Weimar
Mrz 27 2020 – Dez 31 2030 ganztägig
Ausstellung »Kampf um Nietzsche« im Nietzsche-Archiv Weimar @ Nietzsche-Archiv Weimar
Die von Henry van de Velde als Gesamt­kunst­werk gestal­te­ten Räume des Nietz­sche-Archivs erstrah­len 2020 in neuem Licht. Die über­ar­bei­tete Dau­er­aus­stel­lung führt ein zu Nietz­sches Den­ken und fasst die Rezep­tion in Kunst, Archi­tek­tur, Musik und Phi­lo­so­phie[...]
Ausstellung »Cranachs Bilderfluten« im Renaissance-Saal der Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Weimar
Ausstellung »Cranachs Bilderfluten« im Renaissance-Saal der Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Weimar
Jun 1 2022 – Jun 1 2024 ganztägig
Ausstellung »Cranachs Bilderfluten« im Renaissance-Saal der Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Weimar @ Herzogin Anna Amalia Bibliothek, Historisches Gebäude, Renaissancesaal
Die Macht der Bil­der für Poli­tik und Pro­pa­ganda, Hass und Hetze, Wahr­heit und Wunsch­träume – heute so aktu­ell wie vor 500 Jah­ren. Ab Juni 2022 prä­sen­tiert die Klas­sik Stif­tung Cra­nach im Renais­sance­saal der Her­zo­gin Anna[...]
Ausstellung »Der erste Schriftsteller Deutschlands« – Dauerausstellung im Wielandgut Oßmannstedt
Ausstellung »Der erste Schriftsteller Deutschlands« – Dauerausstellung im Wielandgut Oßmannstedt
Sep 3 2022 – Dez 31 2032 ganztägig
Als Her­zo­gin Anna Ama­lia einen intel­lek­tu­el­len Gesprächs­part­ner für ihren jugend­li­chen Sohn Carl August suchte, fiel ihre Wahl auf den damals popu­lärs­ten Schrift­stel­ler Deutsch­lands: Chris­toph Mar­tin Wie­land. Vor 250 Jah­ren zog der Dich­ter, Über­set­zer und Auf­klä­rer[...]
Ausstellung »Der spitze Bogen« Lyrik und Fotografien von Katharina und Holger Poitz im Botanischen Garten Jena
Ausstellung »Der spitze Bogen« Lyrik und Fotografien von Katharina und Holger Poitz im Botanischen Garten Jena
Dez 7 2023 – Jun 16 2024 ganztägig
Ausstellung »Der spitze Bogen« Lyrik und Fotografien von Katharina und Holger Poitz im Botanischen Garten Jena @ Botanischer Garten Jena
    Aus­stel­lung »Der spitze Bogen« Lyrik und Foto­gra­fien von Katha­rina und Hol­ger Poitz im Bota­ni­schen Gar­ten Jena Inspi­ra­tion der goti­schen Archi­tek­tur durch flo­rale Formen   Hol­ger Poitz wurde 1960 in Mei­ßen gebo­ren. Durch den Blick[...]
Ausstellung »Mit Gott und Goethe. Großherzogin Sophie von Sachsen-Weimar-Eisenach zum 200. Geburtstag« im Stadtmuseum Weimar
Ausstellung »Mit Gott und Goethe. Großherzogin Sophie von Sachsen-Weimar-Eisenach zum 200. Geburtstag« im Stadtmuseum Weimar
Feb 24 – Sep 1 ganztägig
Ausstellung »Mit Gott und Goethe. Großherzogin Sophie von Sachsen-Weimar-Eisenach zum 200. Geburtstag« im Stadtmuseum Weimar
  Groß­her­zo­gin Sophie von Sach­sen-Wei­mar-Eisen­ach (geb. 8. April 1824 in Den Haag, gest. 23. März 1897 in Wei­mar) prägte als Gemah­lin des Groß­her­zogs Carl Alex­an­der in der zwei­ten Hälfte des 19. Jahr­hun­derts ent­schei­dend die Kul­tur-[...]
Ausstellung »Aus dem Feenland der Lieder … Daniela Dreschers märchenhafte Bilderwelten« im Romantikerhaus Jena
Ausstellung »Aus dem Feenland der Lieder … Daniela Dreschers märchenhafte Bilderwelten« im Romantikerhaus Jena
Mrz 16 – Jul 21 ganztägig
Ausstellung »Aus dem Feenland der Lieder … Daniela Dreschers märchenhafte Bilderwelten« im Romantikerhaus Jena @ Romantikerhaus Jena
  „In den alten Zei­ten, wo das Wün­schen noch gehol­fen hat, lebte ein König …« – mit die­sen Wor­ten ent­füh­ren die Brü­der Grimm ihre Leser und Zuhö­rer in das fabel­hafte Reich des Frosch­kö­nigs und also in die[...]
Sonderausstellung »Sophie. Macht. Literatur. Eine Regentin erbt Goethe« im Goethe- und Schiller-Archiv Weimar
Sonderausstellung »Sophie. Macht. Literatur. Eine Regentin erbt Goethe« im Goethe- und Schiller-Archiv Weimar
Apr 8 – Dez 15 ganztägig
Sonderausstellung »Sophie. Macht. Literatur. Eine Regentin erbt Goethe« im Goethe- und Schiller-Archiv Weimar @ Goethe- und Schiller-Archiv
© Klas­sik Stif­tung Weimar   Son­der­aus­stel­lung »Sophie. Macht. Lite­ra­tur. Eine Regen­tin erbt Goethe« 8. April – 15. Dezem­ber, Goe­the- und Schil­ler-Archiv Wei­mar   Die Wei­ma­rer Groß­her­zo­gin Sophie von Sach­sen-Wei­mar-Eisen­ach wurde 1885 allei­nige Erbin Goe­thes hand­schrift­li­cher[...]
Ausstellung: Aline Helmcke »Drehmoment«
Ausstellung: Aline Helmcke »Drehmoment«
Mai 3 – Aug 30 ganztägig
Aus­stel­lung: Aline Helm­cke »Dreh­mo­ment« Schnei­den und Zer­schnei­den: ein star­ker Ein­griff in eine bis dahin intakte Bild­welt, aber auch die Vor­aus­set­zung für neue Form- und Bedeu­tungs­ge­füge. Weg­neh­men, Hin­zu­fü­gen, Ver­schie­ben: oft sind es mini­male Ver­än­de­run­gen, die gänz­lich[...]
Ausstellung »ELSEˈS STORY. Aus der Entschädigungsakte von Else Goldschmidt, der ersten Börsenmaklerin der Welt« in der VHS Weimar
Ausstellung »ELSEˈS STORY. Aus der Entschädigungsakte von Else Goldschmidt, der ersten Börsenmaklerin der Welt« in der VHS Weimar
Mai 15 – Sep 12 ganztägig
Aus­stel­lung »ELSEˈS STORY. Aus der Ent­schä­di­gungs­akte von Else Gold­schmidt, der ers­ten Bör­sen­mak­le­rin der Welt« Kon­zep­tion: Dr. Kat­rin Rich­ter, Gestal­tung: PhD. Ricarda Löser   Bei den Recher­chen über die Ber­li­ner Börse im Rah­men ihrer Dis­ser­ta­tion 2015[...]
Ausstellung »Goethe im Berg. Illustrationen von Hamster Damm und Schätze der Bergbausammlung« im GoetheStadtMuseum Ilmenau
Ausstellung »Goethe im Berg. Illustrationen von Hamster Damm und Schätze der Bergbausammlung« im GoetheStadtMuseum Ilmenau
Mai 17 – Sep 29 ganztägig
Anläss­lich des 240-jäh­ri­gen Jubi­lä­ums der Ein­wei­hung des Schach­tes »Neuer Johan­nes« durch Johann Wolf­gang von Goe­the auf Initia­tive des Her­zogs Carl August von Sach­sen-Wei­mar-Eisen­ach wid­met das Goe­the­Stadt­Mu­seum Ilmenau die­sem Thema eine Son­der­aus­stel­lung. Sie rückt zugleich den[...]
Ausstellung »Monarchisten, Demokraten, Nationalsozialisten. Handschriftliche Widmungen als Spuren der Geschichte« im Studienzentrum der Herzogin Anna Amalia Bibliothek Weimar
Ausstellung »Monarchisten, Demokraten, Nationalsozialisten. Handschriftliche Widmungen als Spuren der Geschichte« im Studienzentrum der Herzogin Anna Amalia Bibliothek Weimar
Mai 24 – Nov 30 ganztägig
Mon­ar­chis­ten, Demo­kra­ten, Natio­nal­so­zia­lis­ten. Hand­schrift­li­che Wid­mun­gen als Spu­ren der Geschichte   Was erzäh­len Wid­mun­gen in Büchern über die Men­schen, die sie hin­ein­ge­schrie­ben haben? Was erfah­ren wir über die­je­ni­gen, für die sie gedacht waren? Die Son­der­aus­stel­lung „Mon­ar­chis­ten,[...]
»Galanterie, Orientalismus und Kolonialismus um 1700« – Internationale und interdisziplinäre Tagung im Menantes-Ort Wandersleben
»Galanterie, Orientalismus und Kolonialismus um 1700« – Internationale und interdisziplinäre Tagung im Menantes-Ort Wandersleben
Mai 30 – Jun 2 ganztägig
»Galanterie, Orientalismus und Kolonialismus um 1700« – Internationale und interdisziplinäre Tagung im Menantes-Ort Wandersleben @ St.-Petri-Kirche Wandersleben
Die Tagung »Galan­te­rie, Ori­en­ta­lis­mus und Kolo­nia­lis­mus um 1700« wird von Prof. Dr. Isa­belle Stauf­fer (Katho­li­sche Uni­ver­si­tät Eich­stätt-Ingol­stadt) und Prof. Dr. Ste­phan Kraft (Julius-Maxi­mi­li­ans-Uni­ver­si­tät Würz­burg) orga­ni­siert und fin­det in Zusam­men­ar­beit mit dem Men­an­tes-För­der­kreis der evan­ge­li­schen Kirch­ge­meinde[...]
Poetryfilmtage – Sarah Tremlett: »Frame to Frames – Your Eyes Follow« in der LiteraturEtage Weimar 11:00
Poetryfilmtage – Sarah Tremlett: »Frame to Frames – Your Eyes Follow« in der LiteraturEtage Weimar
Jun 1 um 11:00
Sarah Trem­lett: Frame to Frames : Your Eyes Follow   Sarah Trem­lett ist eine preis­ge­krönte Fil­me­ma­che­rin, Dich­te­rin und Theo­re­ti­ke­rin aus Groß­bri­tan­nien. Sie wirkt in die­sem Jahr in der Jury des Wei­ma­rer Poe­try­film­prei­ses mit. Wir stel­len[...]
Poetryfilmtage – Bücherflohmarkt im Lichthauskino in Weimar 13:00
Poetryfilmtage – Bücherflohmarkt im Lichthauskino in Weimar
Jun 1 um 13:00 – 18:00
Auf unse­rem Bücher­floh­markt in der Lounge des Kino Licht­haus fin­det ihr sel­tene Lyrik­bände oder Neu­erschei­nun­gen unse­rer Fes­ti­val­dich­te­rin­nen. Wer möchte, kann eigene Lyrik­bände zum Tau­schen oder Ver­kau­fen mit­brin­gen.   Vor­anmel­dung erbe­ten unter info@literarische-gesellschaft.de
Poetryfilmtage – Meet the Filmmakers, Meet the Poets – im Lichthauskino in Weimar 13:00
Poetryfilmtage – Meet the Filmmakers, Meet the Poets – im Lichthauskino in Weimar
Jun 1 um 13:00 – 18:00
Meet the Filmma­kers, Meet the Poets   13 Uhr Meet the Fina­list. Q&A mit den Filmemacher:innen des Wett­be­werbs 13:30 Uhr Film­block 1. Inter­na­tio­nale Filme 14:30 Uhr Lesung 1 mit Volha Hapey­eva [Bela­rus] & Gisela Kraft [D][...]
Führung für Kinder im Romantikerhaus Jena 14:00
Führung für Kinder im Romantikerhaus Jena
Jun 1 um 14:00
„Auf der Suche nach der Blauen Blume“ Haus­füh­rung mit krea­ti­ven Stationen   In alten Zei­ten, als das Wün­schen noch gehol­fen hat, lebte im Roman­tik­er­haus Jena der Phi­lo­soph Johann Gott­lieb Fichte. Gemein­sam wol­len wir sein Haus und[...]
Puppenspiel »Der Räuber Hotzenplotz – Der Goldschatz in der Mühle« mit dem KARFUNKEL-THEATER in Suhl 16:00
Puppenspiel »Der Räuber Hotzenplotz – Der Goldschatz in der Mühle« mit dem KARFUNKEL-THEATER in Suhl
Jun 1 um 16:00 – 18:00
Das klas­si­sche Kas­per-Stück vom Räu­ber Hot­zen­plotz und dem Gold­schatz in der Mühle wird den Zuschau­ern sowohl mit Stab­pup­pen, als auch durch Schau­spie­ler prä­sen­tiert. Das sehr mora­li­sche Stück bedient das allen Kin­dern zu eigene hohe Gespür[...]
Poetryfilmtage – 9. Weimarer Poetryfilmpreis – Preisverleihung im Lichthauskino in Weimar 18:00
Poetryfilmtage – 9. Weimarer Poetryfilmpreis – Preisverleihung im Lichthauskino in Weimar
Jun 1 um 18:00
9. Wei­ma­rer Poe­try­film­preis – Preisverleihung Gruß­wort: Dr. Simon Frisch (Vize­prä­si­dent für Lehre und Ler­nen der Bau­haus-Uni­ver­si­tät Wei­mar) Kon­zert: Chris­toph Schen­ker (Cello; Leip­zig) Mode­ra­tion: Laura Paloma (Frank­furt a. M.) & Knut Hol­burg (Leip­zig) Vor­füh­rung der Wett­be­werbs­filme[...]
Thüringer Literaturtage: Poetry meets music mit Romina Nikolić und dem Duo ZaZa in der Schlosskirche Eisenberg 19:30
Thüringer Literaturtage: Poetry meets music mit Romina Nikolić und dem Duo ZaZa in der Schlosskirche Eisenberg
Jun 1 um 19:30
Poe­try meets music. Mit Romina Niko­lić und dem Duo ZaZa Romina Niko­lić erzählt von der Ver­wur­ze­lung in einer Land­schaft, vom sprich­wört­li­chen „Unter­holz“ ihrer Her­kunft aus dem süd­lichs­ten Zip­fel Thü­rin­gens. Sie fügt dabei schein­bar schwer Ver­ein­ba­res zusam­men:[...]
2
3
Lesung »Bücher(R)egal« zur Festwoche der Stadtbücherei in Suhl 18:00
Lesung »Bücher(R)egal« zur Festwoche der Stadtbücherei in Suhl
Jun 3 um 18:00
Im Rah­men der Fest­wo­che der Suh­ler Stadt­bü­che­rei bie­ten Autorin­nen und Autoren des Süd­thü­rin­ger Lite­ra­tur­ver­eins eine eigens für die­sen Anlass kon­zi­pierte Lesung frisch ent­stan­de­ner Texte. Sie neh­men Bezug auf das an den Fens­tern des Hau­ses zu[...]
Lesung des Südthüringer Literaturvereins in der Stadtbücherei Suhl 18:30
Lesung des Südthüringer Literaturvereins in der Stadtbücherei Suhl
Jun 3 um 18:30
Lesung des Süd­thü­rin­ger Lite­ra­tur­ver­eins aus Anlass des Jubi­lä­ums der Suh­ler Stadtbücherei.
4
Vortrag und Präsentation originaler Briefe aus den Konvolut Schiller und Körner in Weimar 15:00
Vortrag und Präsentation originaler Briefe aus den Konvolut Schiller und Körner in Weimar
Jun 4 um 15:00 – 17:00
Prä­sen­ta­tion ori­gi­na­ler Briefe aus dem Kon­vo­lut Schil­ler und Körner Briefe von Schil­lers Hand sind heute im Auto­gra­phen­han­del von größ­ter Sel­ten­heit. Umso über­ra­schen­der ist es, dass über das Auk­ti­ons­haus Star­gardt in Ber­lin gleich meh­rere Briefe von[...]
Buchpräsentation »Die Stadtbücherei Suhl« von Gunter Dreßler/Angelika Stannek in Suhl 18:00
Buchpräsentation »Die Stadtbücherei Suhl« von Gunter Dreßler/Angelika Stannek in Suhl
Jun 4 um 18:00
Pre­miere des Hef­tes 72 der »Klei­nen Suh­ler Reihe« mit dem Titel »Die Stadt­bü­che­rei Suhl« von Gun­ter Dreß­ler und Ange­lika Stannek Nach einer Begrü­ßung durch den Ober­bür­ger­meis­ter wer­den die Autoren das Heft zur Geschichte die­ser für[...]
Ettersburger Gespräch: Philipp Felsch im Gespräch mit Klaus Vieweg 19:00
Ettersburger Gespräch: Philipp Felsch im Gespräch mit Klaus Vieweg
Jun 4 um 19:00
Etters­bur­ger Gespräch . Phi­lo­so­phi­cum Wie Nietz­sche aus der Kälte kam Phil­ipp Felsch im Gespräch mit Klaus Vie­weg über die Geschichte einer Ret­tung. Nach 1945 liegt Nietz­sches Ruf genauso in Trüm­mern wie der euro­päi­sche Kon­ti­nent. Aus­ge­rech­net Gior­gio Colli[...]
Lesung mit Marcus Orths im Jugend- und Kulturzentrum »mon ami« in Weimar 19:30
Lesung mit Marcus Orths im Jugend- und Kulturzentrum »mon ami« in Weimar
Jun 4 um 19:30
Mar­kus Orths: Mary & Claire Nach einer wah­ren Bege­ben­heit: Die Stief­schwes­tern und Schrift­stel­le­rin­nen Mary Shel­ley und Claire Clair­mont lie­ben Percy. Und Percy liebt Mary & Claire. An sei­ner Seite ent­flie­hen die Frauen der Lon­do­ner Enge.[...]
Literaturland Thüringen im Radio – Eine Sendereihe des Thüringer Literaturrates 22:00
Literaturland Thüringen im Radio – Eine Sendereihe des Thüringer Literaturrates
Jun 4 um 22:00
Literaturland Thüringen im Radio – Eine Sendereihe des Thüringer Literaturrates @ Radio Lotte
Jeden ers­ten Diens­tag im Monat geht es bei »Lite­ra­tur­land Thü­rin­gen im Radio«, dem Sen­de­for­mat des Thü­rin­ger Lite­ra­tur­ra­tes um Lite­ra­tur aus und über Thü­rin­gen. Soweit es die Pla­nung erlaubt, laden wir Gäste ins Stu­dio ein, um[...]
5
Kinder Lesarten mit Markus Orths in der Stadtbücherei Weimar 10:00
Kinder Lesarten mit Markus Orths in der Stadtbücherei Weimar
Jun 5 um 10:00
Mar­kus Orths: Das Zebra unterm Bett Für Kin­der ab 6 Jah­ren „Bräu­n­in­ger? Komi­scher Name für ein Zebra.“ „Find ich auch. Aber da kann man nichts machen.“ Eines Mor­gens liegt unter Han­nas Bett ein Zebra. Ein leben­di­ges[...]
Lesung für Kinder mit Rolf-Bernhard Essig in der Stadtbücherei Suhl 10:00
Lesung für Kinder mit Rolf-Bernhard Essig in der Stadtbücherei Suhl
Jun 5 um 10:00
„Sprich­wört­li­che Redens­ar­ten und ihre Hin­ter­gründe“ – Lesung für Kin­der mit Rolf-Bern­hard Essig in der Stadt­bü­che­rei Suhl Sprich­wör­ter trös­ten uns, geben Rat oder brin­gen uns zum Lachen. „Sprich­wör­ter-Papst“ Rolf-Bern­hard Essig erzählt mit viel Witz und Humor Geschich­ten,[...]
Lesung und Gespräch mit Martin Debes in Gera 19:00
Lesung und Gespräch mit Martin Debes in Gera
Jun 5 um 19:00
Lesung und Gespräch mit Mar­tin Debes:  Deutsch­land der Extreme. Wie Thü­rin­gen die Demo­kra­tie herausfordert   Mar­tin Debes beschreibt anhand von Thü­rin­gen, warum die gro­ßen Volks­par­teien an Boden ver­lie­ren, das Ver­trauen in demo­kra­ti­sche Pro­zesse und staat­li­che Insti­tu­tio­nen[...]
6
Lesung mit Dorothee Herrmann in der Bibliothek Gebesee 10:00
Lesung mit Dorothee Herrmann in der Bibliothek Gebesee
Jun 6 um 10:00 – 13:30
Ein beson­de­res Abschluss­fest für Vor­schü­le­rin­nen und Vor­schü­ler – die Thü­rin­ger Schrift­stel­le­rin und Illus­tra­to­rin Doro­thee Herr­mann zu Gast in der Biblio­thek Gebesee   Wie jedes Jahr, möch­ten die Biblio­thek Gebe­see ein Abschluss­fest mit den Vor­schü­lern der[...]
Vortrag und Führung »Bibliothek digital. Einblick in die Digitalisierung zum bundesweiten Digitaltag am 7.6.24« in Gotha 17:00
Vortrag und Führung »Bibliothek digital. Einblick in die Digitalisierung zum bundesweiten Digitaltag am 7.6.24« in Gotha
Jun 6 um 17:00
Vor­trag und Füh­rung zum bun­des­wei­ten Digi­tal­tag am 7. Juni 2024. Auf­grund begrenz­ter Kapa­zi­tä­ten wird um eine Anmel­dung bis zum 3. Juni unter veranstaltungen.fb@uni-erfurt.de oder Tel. 0361/737‑5530 gebeten.
Buchvorstellung mit Prof. Dr. Daniel Wilson in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek Weimar 18:00
Buchvorstellung mit Prof. Dr. Daniel Wilson in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek Weimar
Jun 6 um 18:00
Goe­the und die Juden. Fas­zi­na­tion und Feind­schaft Buch­vor­stel­lung mit Prof. Dr. Daniel Wil­son (Lon­don)
Buchvorstellung mit W. Daniel Wilson in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek Weimar 18:00
Buchvorstellung mit W. Daniel Wilson in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek Weimar
Jun 6 um 18:00
Buch­vor­stel­lung in der Reihe „Lesen!“ W. Daniel Wil­son stellt im Gespräch mit Rein­hard Laube sein neues Buch „Goe­the und die Juden“ vor. Goe­the und die Juden – das Thema wurde in den letz­ten Jahr­zehn­ten weit­ge­hend[...]
Lesung und Gespräch mit Helmut Vorndran in Suhl 18:00
Lesung und Gespräch mit Helmut Vorndran in Suhl
Jun 6 um 18:00 – 20:00
Hel­mut Vorn­dran liest »PHI« – Ein Fran­ken Krimi Im ober­frän­ki­schen Rat­tels­dorf ist der Teu­fel los: Erst wird das Was­ser knapp, dann tau­chen ver­ätzte Lei­chen auf, schließ­lich fal­len auch noch Men­schen vom Him­mel und an allen Tat­or­ten[...]
Lesung und Gespräch mit W. Daniel Wilson in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek 18:00
Lesung und Gespräch mit W. Daniel Wilson in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek
Jun 6 um 18:00
W. Daniel Wil­son im Gespräch mit Rein­hard Laube über sein neues Buch „Goe­the und die Juden“   Goe­the und die Juden – das Thema wurde in den letz­ten Jahr­zehn­ten weit­ge­hend gemie­den. Dabei war Goe­thes Ver­hält­nis zu[...]
Thüringer Literaturtage: Vernissage mit Kinga Tóth auf Burg Ranis 18:30
Thüringer Literaturtage: Vernissage mit Kinga Tóth auf Burg Ranis
Jun 6 um 18:30
Die Lyri­ke­rin und Per­for­mance Künst­le­rin Kinga Tóth ist bekannt für ihr spar­ten­über­grei­fen­den Werke. So kom­bi­niert sie Klang­in­stal­la­tio­nen mit ihren Gedich­ten, um den Betrach­ter auf meh­re­ren Ebe­nen gleich­zei­tig anzu­spre­chen. Sie schreibt auf Deutsch, Eng­lisch und Unga­risch.[...]
Lesung mit Steffen Raßloff in Weimar 19:00
Lesung mit Steffen Raßloff in Weimar
Jun 6 um 19:00
Stef­fen Raß­loff: »Thü­rin­ger Persönlichkeiten«   Der His­to­ri­ker Stef­fen Raß­loff prä­sen­tiert in sei­nem neuen, reich bebil­der­ten Band 55 Per­sön­lich­kei­ten, die untrenn­bar mit Thü­rin­gen und sei­ner lan­gen und wech­sel­vol­len Geschichte ver­bun­den sind. Ob Herr­scher, Künst­ler, Gelehrte, Geist­li­che[...]
Thüringer Literaturtage: Lesung mit Durs Grünbein auf Burg Ranis 19:30
Thüringer Literaturtage: Lesung mit Durs Grünbein auf Burg Ranis
Jun 6 um 19:30
Durs Grün­bein liest »Der Komet«. Mode­ra­tion: Andreas Platthaus Im Mit­tel­punkt der Geschichte steht eine Frau aus ein­fa­chen Ver­hält­nis­sen. Es geht um das Leben von Dora W., die aus Schle­sien nach Dres­den kommt und den Unter­gang[...]
7
Lesung und Gepräch mit der Bestsellerautorin Kathinka Engel in Suhl 16:00
Lesung und Gepräch mit der Bestsellerautorin Kathinka Engel in Suhl
Jun 7 um 16:00 – 18:00
Kathinka Engel liest aus ihrer »Hollywood-Dreams«-Reihe Für Hol­ly­wood­star Rio McQuoid sollte die neue Serie »This is our Time« nach einem Absturz das große Come­back wer­den. Doch als die weib­li­che Haupt­rolle durch eine wahn­wit­zige Idee des[...]
Musik trifft Literatur im Schillerhaus Rudolstadt 17:00
Musik trifft Literatur im Schillerhaus Rudolstadt
Jun 7 um 17:00
Haus­mu­sik: Musik trifft Literatur Die Nach­wuchs­mu­si­ke­rin­nen und ‑musi­ker der Kreis­mu­sik­schule Rudol­stadt tref­fen sich zum Musi­zie­ren im Schil­ler­haus. Die jun­gen Talente zei­gen ihr Kön­nen und spie­len ihre Lieb­lings­me­lo­dien. Zwi­schen den klei­nen musi­ka­li­schen Dar­bie­tun­gen gibt es span­nende[...]
In guter Nachbarschaft #37 – Lesung mit Özge İnan im ACC Weimar 19:00
In guter Nachbarschaft #37 – Lesung mit Özge İnan im ACC Weimar
Jun 7 um 19:00
In guter Nach­bar­schaft #37 mit Özge İnan Dies­mal freuen wir uns auf Özge İnan, die aus ihrem Debüt­ro­man »Natür­lich kann man hier nicht leben« (Piper Ver­lag) liest.   Nilay will los. Am liebs­ten noch heute Nacht, von[...]
Eröffnung der Sommerbühne mit Stefan Schwarz, Verena Fränzel & Gerd Krambehr im Kultur: Haus Dacheröden 19:30
Eröffnung der Sommerbühne mit Stefan Schwarz, Verena Fränzel & Gerd Krambehr im Kultur: Haus Dacheröden
Jun 7 um 19:30
Open Air: Eröff­nung der Som­mer­bühne 2024 Mit Ste­fan Schwarz und Verena Frän­zel & Gerd Krambehr   Ab Juni bis Ende August geht die „Som­mer­bühne“ im Hof des Kul­tur: Haus Dacheröden zum vier­ten Mal in Folge mit[...]
Thüringer Literaturtage: 15. Raniser Poetry Slam auf Burg Ranis 19:30
Thüringer Literaturtage: 15. Raniser Poetry Slam auf Burg Ranis
Jun 7 um 19:30
Sechs Poe­try Slam­mer tre­ten gegen­ein­an­der an: ein Kampf mit Wor­ten, um die Gunst des Publi­kums. Wie­der sind sprach­ge­wal­tige Wort­ge­fechte und Reim­ge­wit­ter zu erwar­ten, Poe­sie in ihrer gan­zen Viel­falt – hei­ter, treff­si­cher, nach­denk­lich, kri­tisch und lie­be­voll[...]
8
Jahresversammlung der LGT mit Lesung von Wolfgang Haak in Weimar 11:00
Jahresversammlung der LGT mit Lesung von Wolfgang Haak in Weimar
Jun 8 um 11:00 – 13:00
Jah­res­ver­samm­lung der LGT – mit Lesung von Wolf­gang Haak Wei­mar – LiteraturEtage Die Jah­res­ver­samm­lung der Lite­ra­ri­schen Gesell­schaft Thü­rin­gen fin­det am Sams­tag, den 8. Juni statt. Zu Beginn liest Wolf­gang Haak (Wei­mar) aus sei­nem neuen Gedicht­band »Ver­hal­tene[...]
Thüringer Literaturtage: Emma Braslavsky im MDR Kultur Café auf Burg Ranis 13:00
Thüringer Literaturtage: Emma Braslavsky im MDR Kultur Café auf Burg Ranis
Jun 8 um 13:00
„Ein gran­dio­ser epis­te­mi­scher Welt­ent­wurf in Roman­form, der uns vor­führt, dass nicht alles so trist und öde blei­ben muss, wie es ist“, schreibt Caro­lin Amlin­ger in der FAZ über Emma Bras­lavs­kys „Erd­ling“. Die ehe­ma­lige Ger­lach-Sti­pen­dia­tin nimmt[...]
Thüringer Literaturtage: Gedicht für Dich! – Sprechstunde mit Lyriker Marco Kerler auf Burg Ranis 14:00
Thüringer Literaturtage: Gedicht für Dich! – Sprechstunde mit Lyriker Marco Kerler auf Burg Ranis
Jun 8 um 14:00
Gedicht für Dich! – Sprech­stunde mit Lyri­ker Marco Kerler Für eine ganz beson­dere Aktion wird der Ulmer Lyri­ker Marco Ker­ler am Lite­ra­tur­tage-Sams­tag ab 14 Uhr im Burg­hof anzu­tref­fen sein: Gedicht für Dich: Werde zur Muse[...]
Lesung und Gespräch mit Martin Becker auf Burg Ranis 15:00
Lesung und Gespräch mit Martin Becker auf Burg Ranis
Jun 8 um 15:00
Mar­tin Becker liest »Die Arbeiter« Manch­mal las­sen die Eltern die hei­ßen Fabrik­hal­len hin­ter sich und fah­ren los. Mit den Kin­dern ans Meer, immer an die Nord­see und immer nur für ein paar Tage. Der Rest[...]
Thüringer Literaturtage: Lesung mit Martin Becker auf Burg Ranis 15:00
Thüringer Literaturtage: Lesung mit Martin Becker auf Burg Ranis
Jun 8 um 15:00
Mar­tin Becker liest „Die Arbei­ter“ Manch­mal las­sen die Eltern die hei­ßen Fabrik­hal­len hin­ter sich und fah­ren los. Mit den Kin­dern ans Meer, immer an die Nord­see und immer nur für ein paar Tage. Der Rest[...]
Thüringer Literaturtage: Lesung mit Grit Krüger auf Burg Ranis 16:00
Thüringer Literaturtage: Lesung mit Grit Krüger auf Burg Ranis
Jun 8 um 16:00
Grit Krü­ger liest „Tun­nel“ Mascha und ihre Toch­ter Tinka leben allein. Am Monats­ende kön­nen sie nicht mehr hei­zen. Sie fühlen sich gefan­gen. Doch sie haben ein­an­der. Und eine kühne Idee. Sie zie­hen in ein Alters­heim,[...]
Thüringer Literaturtage: Lyrik im Konzert mit Thomas Kunst, Julia Mantel, Volha Hapeyeva auf Burg Ranis 17:00
Thüringer Literaturtage: Lyrik im Konzert mit Thomas Kunst, Julia Mantel, Volha Hapeyeva auf Burg Ranis
Jun 8 um 17:00
Lyrik im Kon­zert. Mit Tho­mas Kunst, Julia Man­tel, Volha Hapey­eva. Musik: Ste­fan Nag­ler. Mode­ra­tion: Mar­tin Piekar „Manch­mal halte ich mich an der Luft fest“. Zwei­fel­los zählt Volha Hapey­eva zu den wich­tigs­ten Stim­men zeit­ge­nös­si­scher bela­rus­si­scher Lite­ra­tur.[...]
Thüringer Literaturtage: Konzertlesung »Eine Reise durch die Zeit mit Kurt Tucholsky« mit Robert Stadlober auf Burg Ranis 19:00
Thüringer Literaturtage: Konzertlesung »Eine Reise durch die Zeit mit Kurt Tucholsky« mit Robert Stadlober auf Burg Ranis
Jun 8 um 19:00
„Eine Reise durch die Zeit mit Kurt Tuchol­sky“ – Kon­zert­le­sung mit Robert Stadlober Kurt Tuchol­sky ist bekannt für sei­nen schar­fen, oft poli­ti­schen Witz. Er schrieb er für ver­schie­dene Zei­tun­gen und Maga­zine der Wei­ma­rer Repu­blik. Tuchol­sky[...]
Thüringer Literaturtage: Lesung mit Susann Rehlein auf Burg Ranis 22:00
Thüringer Literaturtage: Lesung mit Susann Rehlein auf Burg Ranis
Jun 8 um 22:00
Susann Reh­leins ver­saute Hausapotheke Schon lange fin­det Sexua­li­tät nicht mehr nur im hin­ter ver­schlos­se­nen Türen statt. Unsere kör­per­li­chen Erfah­run­gen sind Gegen­stand öffent­li­cher Refle­xion gewor­den. Sie wer­den in auto­fik­tio­na­len Tex­ten erstaun­lich scham­be­freit und detail­liert erzählt, im[...]
9
Thüringer Literaturtage: Literarischer Gottesdienst mit Martin Stiebert in Ranis 10:00
Thüringer Literaturtage: Literarischer Gottesdienst mit Martin Stiebert in Ranis
Jun 9 um 10:00
Mar­tin Stie­bert ist Vor­le­ser und Rezi­ta­tor. Zuwei­len bezeich­net er sich als „Sprech­stel­ler“: Er ver­fasst nicht wie ein Schrift­stel­ler neue Texte, ver­mag es aber, kurz­wei­lig und kennt­nis­reich in die Texte ande­rer ein­zu­füh­ren. Für seine Arbeit wurde[...]
Thüringer Literaturtage: Kinderprogramm mit Hansi von Märchenborn auf Burg Ranis 13:00
Thüringer Literaturtage: Kinderprogramm mit Hansi von Märchenborn auf Burg Ranis
Jun 9 um 13:00
Wie in jedem Jahr ist Hansi von Mär­chen­born wie­der auf Burg Ranis dabei! Wer seine Glo­cke läu­ten hört, kann sich auf eine span­nende Mär­chen­stunde freuen. Hansi erzählt die Aben­teuer sei­ner bei­den Hel­den Karl­chen und Häs­chen,[...]
Thüringer Literaturtage: Comic-Lesung für Kinder auf Burg Ranis 14:00
Thüringer Literaturtage: Comic-Lesung für Kinder auf Burg Ranis
Jun 9 um 14:00
„Mumins: Ein Urwald im Mumin­tal“ – Comic-Lesung für Kinder Nanu? Ganz Mumin­tal hat sich über Nacht in einen rie­si­gen Urwald ver­wan­delt! Ob das etwas mit den tro­pi­schen Samen zu tun hat, die Mumin­mama aus­ge­sät hat?[...]
Thüringer Literaturtage: Konzertlesung »Alice im Wunderland« mit ChristTine Urspruch auf Burg Ranis 16:00
Thüringer Literaturtage: Konzertlesung »Alice im Wunderland« mit ChristTine Urspruch auf Burg Ranis
Jun 9 um 16:00
„Alice im Wun­der­land“ – Kon­zert­le­sung mit Chris­Tine Urspruch Chris­Tine Urspruch ist bekannt für ihre Rolle als Silke Hal­ler, genannt Albe­rich, im Müns­ter Tat­ort und die Titel­rolle der Serie „Dr. Klein“. In einer bezau­bern­den Col­lage aus[...]
10
JuLe-Treff im Leseladen 16:00
JuLe-Treff im Leseladen
Jun 10 um 16:00
Du bist zwi­schen 12–16 Jah­ren und liest gern? Du bist neu­gie­rig auf aktu­elle Titel? Du hast Lust, auch ande­ren einen Buch­tipp zu geben? Dann bist Du bei uns als Testleser/in rich­tig! Wir tref­fen uns ein­mal monat­lich[...]
Lesung und Gespräch mit Lucca Müller im Jugend- und Kulturzentrum »mon ami« in Weimar 19:30
Lesung und Gespräch mit Lucca Müller im Jugend- und Kulturzentrum »mon ami« in Weimar
Jun 10 um 19:30
Lucca Mül­ler: Fräu­lein Scho­pen­hauer und die Magie der Worte Lesung und Gespräch | Mode­ra­tion: Ger­linde Som­mer Wei­mar, 1806: Nach dem Tod des Vaters zieht Adele Scho­pen­hauer mit ihrer Mut­ter Johanna in die Stadt der Lite­ra­ten. Bru­der[...]
Politischer Salon im Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt 19:30
Politischer Salon im Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt
Jun 10 um 19:30
Nach­ge­fragt: Ist der Osten wirk­lich anders? Poli­ti­scher Salon im Kul­tur: Haus Dacheröden Mode­ra­tion: Ulrich Böhme (MDR Thü­rin­gen) Das Publi­kum ist aus­drück­lich ein­ge­la­den, sich aktiv in das Gespräch ein­zu­brin­gen. Ver­lau­fen die Kon­flikt­li­nien, viel­leicht sogar Spal­tun­gen in[...]
11
Lesung mit Hubert Schirneck in der Stadtbibliothek Rudolstadt 11:00
Lesung mit Hubert Schirneck in der Stadtbibliothek Rudolstadt
Jun 11 um 11:00
Hubert Schirn­eck: »Die Aben­teuer des Kon­rad Frühling«   Der neun­jäh­rige Kon­rad ist alt­klug und ver­sucht, bloß nicht auf­zu­fal­len. Eines Tages ent­deckt er die Agen­tur für Aben­teuer, in der zwei Schwes­tern Aben­teu­er­li­ches für alle Fälle ver­kau­fen.[...]
Lesung mit Hubert Schirneck in Rudolstadt 11:00
Lesung mit Hubert Schirneck in Rudolstadt
Jun 11 um 11:00
Hubert Schirn­eck liest »Die Aben­teuer des Con­rad Frühling« Der neun­jäh­rige Kon­rad ist alt­klug und ver­sucht, bloß nicht auf­zu­fal­len. Eines Tages ent­deckt er die Agen­tur für Aben­teuer, in der zwei Schwes­tern Aben­teu­er­li­ches für alle Fälle ver­kau­fen.[...]
Klub der kleinen Philosoph:innen im Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt 16:00
Klub der kleinen Philosoph:innen im Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt
Jun 11 um 16:00
Kin­der machen sich unzäh­lige Gedan­ken über Dinge und Erleb­nisse und stel­len unend­lich viele Fra­gen, weil sie die Welt und das eigene Ich ver­ste­hen wol­len. „Was ist Zeit?“ / „Warum bin ich ICH und nie­mand ande­res?“[...]
Literaturland Thüringen unterwegs mit Emma Braslavsky und Stefan Petermann in Brüssel 18:00
Literaturland Thüringen unterwegs mit Emma Braslavsky und Stefan Petermann in Brüssel
Jun 11 um 18:00
Lesung und Gespräch mit Emma Bras­lavsky und Ste­fan Petermann   Begrü­ßung: Chris­tine Hole­schovsky (Ver­tre­tung des Frei­staats Thü­rin­gen bei der EU) Ein­füh­rung: Jens Kirs­ten (Thü­rin­ger Lite­ra­tur­rat) Lesung mit Emma Bras­lavsky: „Die Nacht war bleich, die Lich­ter[...]
Lesung und Gespräch mit Martin Debes in Hildburghausen 18:30
Lesung und Gespräch mit Martin Debes in Hildburghausen
Jun 11 um 18:30
Lesung und Gespräch mit Mar­tin Debes:  Deutsch­land der Extreme. Wie Thü­rin­gen die Demo­kra­tie herausfordert   Mar­tin Debes beschreibt anhand von Thü­rin­gen, warum die gro­ßen Volks­par­teien an Boden ver­lie­ren, das Ver­trauen in demo­kra­ti­sche Pro­zesse und staat­li­che Insti­tu­tio­nen[...]
Ettersburger Gespräch mit Joachim Gauck 19:00
Ettersburger Gespräch mit Joachim Gauck
Jun 11 um 19:00
Erschüt­te­run­gen. Was unsere Demo­kra­tien von außen und innen bedroht!  Etters­bur­ger Gespräch mit Joa­chim Gauck     Die glo­bale Lage bedroht unsere libe­rale Demo­kra­tie in einem Moment, in dem sie zugleich auch von innen unter Druck steht.[...]
12
Gothaer Gespräche zur Buchkultur mit Ulrich Raulff und Andreas Platthaus auf Schloss Friedenstein 18:00
Gothaer Gespräche zur Buchkultur mit Ulrich Raulff und Andreas Platthaus auf Schloss Friedenstein
Jun 12 um 18:00
Ich packe meine Biblio­thek aus –  Gothaer Gesprä­che zur Buchkultur Joa­chim Kalka im Gespräch mit Andreas Platthaus     Mit der Ver­an­stal­tungs­reihe »Ich packe meine Biblio­thek aus« lädt der Freun­des­kreis der For­schungs­bi­blio­thek Gotha e.V. bekannte[...]
Lesung und Gespräch mit Martin Debes in Meiningen 18:00
Lesung und Gespräch mit Martin Debes in Meiningen
Jun 12 um 18:00
Lesung und Gespräch mit Mar­tin Debes:  Deutsch­land der Extreme. Wie Thü­rin­gen die Demo­kra­tie herausfordert   Mar­tin Debes beschreibt anhand von Thü­rin­gen, warum die gro­ßen Volks­par­teien an Boden ver­lie­ren, das Ver­trauen in demo­kra­ti­sche Pro­zesse und staat­li­che Insti­tu­tio­nen[...]
Lesung mit Katharina Scholz in der LiteraturEtage Weimar 19:00
Lesung mit Katharina Scholz in der LiteraturEtage Weimar
Jun 12 um 19:00
Katha­rina Scholz: »In Hinterräumen«   Die junge, les­bi­sche Pas­to­rin Kalli Krause hat sich aus Schwe­rin in das kleine Moor­stede ver­set­zen las­sen, um einem schmerz­haf­ten Kon­flikt in ihrer Wahl­fa­mi­lie zu ent­kom­men. Doch die Kir­chen­mit­glie­der machen es[...]
Lesung mit Avi Primor in der Kaufmannskirche Erfurt 19:30
Lesung mit Avi Primor in der Kaufmannskirche Erfurt
Jun 12 um 19:30
Lesung mit Avi Pri­mor: Bedroh­tes Israel. Ein Land im Ausnahmezustand Avi Pri­mor stellt sein Buch im Gespräch mit Blanka Weber (freie Jour­na­lis­tin, Autorin und Mode­ra­to­rin) im Rah­men der Ver­an­stal­tungs­reihe »Bücher aus dem Feuer« vor.   Avi[...]
Lesung mit Mareike Fallwickl in Triptis 20:00
Lesung mit Mareike Fallwickl in Triptis
Jun 12 um 20:00
An einem Sonn­tag im Juni gerät die Welt aus dem Takt: Frauen lie­gen auf der Straße. Reg­los, in stil­lem Pro­test. Es ist der Beginn einer Revolte, bei der Frauen nicht mehr das tun, was sie[...]
13
Fachtag »Methodensprint: Medienpädagogische Methoden gegen Hass im Netz entwickeln« in Gera 12:00
Fachtag »Methodensprint: Medienpädagogische Methoden gegen Hass im Netz entwickeln« in Gera
Jun 13 um 12:00 – Jun 14 um 14:00
Es gibt bereits zahl­rei­che Mate­ria­lien, die das The­men­feld Hass im Netz bear­bei­ten. Doch die Bedarfe im päd­ago­gi­schen Feld wie auch das Phä­no­men und daran anschlie­ßende Pro­blem­la­gen ändern sich rapide. Daher laden wir Fach­kräfte aus Medi­en­bil­dung,[...]
Fortbildung »Games im Sozialkunde- und Geschichtsunterricht« in Erfurt 10:00
Fortbildung »Games im Sozialkunde- und Geschichtsunterricht« in Erfurt
Jun 13 um 10:00 – 14:00
Wel­che Games haben demo­kra­tie- und gesell­schafts­bil­den­des Poten­zial? Wie las­sen sich diese digi­ta­len Spiele im Sozi­al­kunde- und Geschichts­un­ter­richt nut­zen? Diese und wei­tere Fra­gen von Lehr­kräf­ten wer­den von Expert*innen bei der »Spie­lung« am 13. Juni in Erfurt[...]
Lesung – »Eingeladen sind sie ja« mit Birgitta Assheuer in Weimar 17:00
Lesung – »Eingeladen sind sie ja« mit Birgitta Assheuer in Weimar
Jun 13 um 17:00 – 19:00
»Ein­ge­la­den sind sie ja« Lesung von Zu- und Absa­gen zur Ein­wei­hung des Goe­the- und Schiller-Archivs Bir­gitta Ass­heuer, als Film‑, TV- und Hör­funk-Spre­che­rin bekannt, hat nach beson­de­ren Ant­wor­ten auf die Eröff­nungs­ein­la­dung gesucht. Am 28. Juni 1896, einem[...]
Vortrag von Dr. Detlef Igasiak im Goethe-Nationalmuseum Weimar 18:00
Vortrag von Dr. Detlef Igasiak im Goethe-Nationalmuseum Weimar
Jun 13 um 18:00
13. Juni 2024, 18 Uhr, Fest­saal im Goe­the-Natio­nal­mu­seum: Goe­thes Wert­her. Vor­trag von Dr. Det­lef Igna­siak, Bucha.
Lesung mit Kati Koivikko in Gera 19:00
Lesung mit Kati Koivikko in Gera
Jun 13 um 19:00
Kati Koi­vikko liest „Unter­wegs mit einem gel­ben Wart­burg“ Kurz nach der Wende unter­nahm die fin­ni­sche Autorin und Foto­gra­fin Kati Koi­vikko eine Reise durch die ehe­ma­lige DDR: in einem gel­ben Wart­burg. Aus ihren Fotos und Inter­views[...]
Lesung von Stimmen der Thüringer Literatur mit Axel Thielmann in der LiteraturEtage Weimar 19:00
Lesung von Stimmen der Thüringer Literatur mit Axel Thielmann in der LiteraturEtage Weimar
Jun 13 um 19:00
Stim­men Thü­rin­ger Lite­ra­tur – gele­sen von Axel Thielmann Wei­mar – LiteraturEtage Seit bald 25 Jah­ren ver­öf­fent­licht die Lite­ra­ri­sche Gesell­schaft in ihrer »Edi­tion Muschel­kalk« hoch­wer­tige Texte der Thü­rin­ger Lite­ra­tur. An die­sem Abend stel­len wir eine Aus­wahl[...]
Lesung mit Mirko Krüger im Jugend- und Kulturzentrum »mon ami« in Weimar 19:30
Lesung mit Mirko Krüger im Jugend- und Kulturzentrum »mon ami« in Weimar
Jun 13 um 19:30
Mirko Krü­ger: Tat­ort Thüringen Wahre Kri­mi­nal­fälle von der Goe­the­zeit bis in die Gegenwart 53 Men­schen soll Bruno Lüdke ermor­det haben, davon sechs in Thü­rin­gen. Im Leben des angeb­li­chen Seri­en­tä­ters gab es jedoch nur einen ein­zi­gen[...]
Lyrischer Salon: Konzert mit Christoph Prégardien im Schloss Ettersburg 20:00
Lyrischer Salon: Konzert mit Christoph Prégardien im Schloss Ettersburg
Jun 13 um 20:00
Die 13. Sai­son des Lyri­schen Salons geht mit einem außer­or­dent­li­chen Lie­der­abend zu Ende. Am 13. Juni singt der Lied‑, Kon­zert- und Opern­sän­ger Chris­toph Pré­gar­dien Lie­der von Franz Schu­bert und wird dabei von Daniel Heide am[...]
14
Sommerfest im Goethe- und Schiller-Archiv Weimar 16:00
Sommerfest im Goethe- und Schiller-Archiv Weimar
Jun 14 um 16:00
»Will­kom­men, ihr Leute! …« – Som­mer­fest im Goe­the- und Schiller-Archiv
12. Altenburger Buchquartett zu Gast in Bornshain 19:00
12. Altenburger Buchquartett zu Gast in Bornshain
Jun 14 um 19:00
Beim Alten­bur­ger Buch­quar­tett kom­men vier pas­sio­nierte Leser zusam­men. Ihre Lei­den­schaft gilt nicht nur dem inten­si­ven Berei­sen von Bücher­wel­ten. Sie erfreuen sich ebenso sehr am Aus­tausch über ihre Lese­er­fah­run­gen und wol­len diese Begeis­te­rung öffent­lich tei­len. Das[...]
Literatur und Forstwirtschaft im Dialog über unsere Zukunft im Schillerhaus Rudolstadt 19:30
Literatur und Forstwirtschaft im Dialog über unsere Zukunft im Schillerhaus Rudolstadt
Jun 14 um 19:30
Literatur und Forstwirtschaft im Dialog über unsere Zukunft im Schillerhaus Rudolstadt @ Schillerhaus Rudolstadt
Unsere Lebens­weise in den ver­gan­ge­nen 100 Jah­ren führte zu einer alar­mie­ren­den Ver­än­de­rung unse­rer Welt: Erd­er­wär­mung, Wet­ter­ex­treme, Wald­brände, Anstieg der Mee­res­spie­gel – welt­weite Flucht­be­we­gun­gen und poli­ti­sche Kon­flikte, denen wir uns nicht ent­zie­hen kön­nen. Ist all das[...]
15
Führung »Das Wunder von Gotha« – der größte Kunstraub der DDR – mit Tatortbegehung in Gotha 11:00
Führung »Das Wunder von Gotha« – der größte Kunstraub der DDR – mit Tatortbegehung in Gotha
Jun 15 um 11:00
Eine Anmel­dung ist erfor­der­lich: service@stiftung-friedenstein.de.
Lesung von Mitgliedern des Fördervereins Dichterstätte Sarah Kirsch in Hohenstein 14:30
Lesung von Mitgliedern des Fördervereins Dichterstätte Sarah Kirsch in Hohenstein
Jun 15 um 14:30
Dich­ter­stätte Sarah Kirsch: Die Men­schen­welt ist das gemein­schaft­li­che Organ der Göt­ter. Die Poe­sie ver­ei­nigt sie, wie uns. Die Men­schen­welt ist das gemein­schaft­li­che Organ der Göt­ter. Die Poe­sie ver­ei­nigt sie, wie uns. Exkur­sion auf den Spu­ren von[...]
16
Führung »Fünf nach Zwölf – Veränderungen des Klimas und ihre Auswirkungen auf die historische Parkanlage von Schloss Friedenstein« in Gotha 10:30
Führung »Fünf nach Zwölf – Veränderungen des Klimas und ihre Auswirkungen auf die historische Parkanlage von Schloss Friedenstein« in Gotha
Jun 16 um 10:30
Über 400 Jahre Gar­ten­ge­schichte prä­gen das heu­tige Erschei­nungs­bild des Parks. Wie sich in den letz­ten Jah­ren auf­grund der Kli­ma­ver­än­de­run­gen die ört­li­che Wit­te­rung ver­än­dert hat und in wel­cher Form sich diese Ver­än­de­run­gen unmit­tel­bar auf den Bestand[...]
Figurentheater mit Henning Hacke im Romantikerhaus Jena 15:30
Figurentheater mit Henning Hacke im Romantikerhaus Jena
Jun 16 um 15:30
Figu­ren­thea­ter »Jorinde und Jorin­gel« von Hen­ning Hacke     Elfen, Wich­tel, Feen und Zwerge – diese Figu­ren hau­chen jeder noch so leb­lo­sen Natur eine Wärme ein, die wir so nur von der Kin­der­buch­il­lus­tra­to­rin Daniela Dre­scher ken­nen.[...]
Literarisch-musikalischer Abend zum 90. Geburtstag von Wulf Kirsten mit Martin Stiebert und Katharina Petzold in Jena 18:00
Literarisch-musikalischer Abend zum 90. Geburtstag von Wulf Kirsten mit Martin Stiebert und Katharina Petzold in Jena
Jun 16 um 18:00
»erd­an­zie­hung« – ein lite­ra­risch-musi­ka­li­scher Abend zum 90. Geburts­tag von Wulf Kirs­ten. Mit Mar­tin Stie­bert und Katha­rina Petzold   Mar­tin Stie­bert ist Vor­le­ser und Rezi­ta­tor. Zuwei­len bezeich­net er sich als „Sprech­stel­ler“: Er ver­fasst nicht wie ein[...]
17
Ausstellung »Zwischen Verdrängung und Erinnerung«
Ausstellung »Zwischen Verdrängung und Erinnerung«
Jun 17 – Jun 21 ganztägig
Zwi­schen Ver­drän­gung und Erin­ne­rung: Die Peter­sen-Biblio­thek, ein Erbe aus der Zeit des Natio­nal­so­zia­lis­mus im Goe­the- und Schiller-Archiv Das FSJ-Aus­stel­lungs­pro­jekt beschäf­tigt sich mit Julius Peter­sen, dem Goe­the- und Schil­ler-Archiv zur Zeit des Natio­nal­so­zia­lis­mus und den Spu­ren,[...]
Lesung und Gespräch mit Christoph Dieckmann in Neustadt an der Orla 19:00
Lesung und Gespräch mit Christoph Dieckmann in Neustadt an der Orla
Jun 17 um 19:00
Chris­toph Dieck­mann liest »Der Stern von Jena. Peter Ducke und ich« 1965 ent­deckt der neun­jäh­rige Pfar­rers­sohn Chris­toph den Fuß­ball – in dop­pel­ter Gestalt. Der sicht­bare Fuß­ball rollt auf dem Sport­platz von Trak­tor Din­gel­stedt am Huy, der[...]
Lesung mit Thomas Sparr: »Die Biographie des Tagebuchs der Anne Frank« im Kultur: Haus Dacheröden 19:30
Lesung mit Thomas Sparr: »Die Biographie des Tagebuchs der Anne Frank« im Kultur: Haus Dacheröden
Jun 17 um 19:30
Tho­mas Sparr: Die Bio­gra­phie des Tage­buchs der Anne Frank »Ich will fort­le­ben, auch nach mei­nem Tod« Die bis­lang uner­zählte Geschichte von Anne Franks welt­be­rühm­tem Tage­buch schließt eine Leer­stelle in der Erzäh­lung über Anne Frank, die 1929 in[...]
18
Ettersburger Gespräch: David E. Wellbery im Gespräch mit Jan Urbich 16:00
Ettersburger Gespräch: David E. Wellbery im Gespräch mit Jan Urbich
Jun 18 um 16:00
Etters­bur­ger Gespräch . Phi­lo­so­phi­cum Das eigent­lich Grund­wahre. Über Goe­thes Spätwerk David E. Well­bery im Gespräch mit Jan Urbich     David E. Well­bery ist einer der renom­mier­tes­ten ame­ri­ka­ni­schen Ger­ma­nis­ten und Lite­ra­tur­wis­sen­schaft­ler. Er ist Pro­fes­sor für deut­sche Lite­ra­tur an[...]
Lesung und Gespräch mit Christoph Dieckmann in Hermsdorf 19:00
Lesung und Gespräch mit Christoph Dieckmann in Hermsdorf
Jun 18 um 19:00
Chris­toph Dieck­mann liest »Der Stern von Jena. Peter Ducke und ich« 1965 ent­deckt der neun­jäh­rige Pfar­rers­sohn Chris­toph den Fuß­ball – in dop­pel­ter Gestalt. Der sicht­bare Fuß­ball rollt auf dem Sport­platz von Trak­tor Din­gel­stedt am Huy, der[...]
19
Bilderbuchkino: »Lieselotte macht Urlaub« im Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt 16:00
Bilderbuchkino: »Lieselotte macht Urlaub« im Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt
Jun 19 um 16:00
Der Raum wird dun­kel, die Bil­der einer Geschichte begin­nen zu leuch­ten. Ein Urlaubs­aben­teuer mit Lieselotte! Der Post­bote macht Urlaub und schreibt Lie­se­lotte eine Ansichts­karte. »Ferien machen, das will ich auch«, denkt Lie­se­lotte, packt ihre Rei­se­ta­sche[...]
Vortrag Perthes im Gespräch: »Die deutsche Expedition nach Zentralafrika in den Jahren 1861–1862 und die Beteiligung von August Petermann, Theodor von Heuglin und Herzog Ernst II. von Sachsen-Coburg und Gotha« in Gotha 18:00
Vortrag Perthes im Gespräch: »Die deutsche Expedition nach Zentralafrika in den Jahren 1861–1862 und die Beteiligung von August Petermann, Theodor von Heuglin und Herzog Ernst II. von Sachsen-Coburg und Gotha« in Gotha
Jun 19 um 18:00
»Die deut­sche Expe­di­tion nach Zen­tral­afrika in den Jah­ren 1861–1862 und die Betei­li­gung von August Peter­mann, Theo­dor von Heu­g­lin und Her­zog Ernst II. von Sach­sen-Coburg und Gotha« Refe­rent: Wil­fried Schmid (Wend­lin­gen am Neckar)
20
Festvortrag zum 20. Jubiläum des Forschungszentrums Gotha 17:15
Festvortrag zum 20. Jubiläum des Forschungszentrums Gotha
Jun 20 um 17:15
Prof. Dr. Renate Dürr (Uni­ver­si­tät Tübin­gen): »Das Spiel mit den ver­steck­ten Bot­schaf­ten: Über den Umgang mit Zen­sur in einer Samm­lung jesui­ti­scher Texte des 18. Jahr­hun­derts« Um Anmel­dung wird gebe­ten: forschungszentrum.gotha@uni-erfurt.de
Vortrag von Ralf Gisinger in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek Weimar 18:00
Vortrag von Ralf Gisinger in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek Weimar
Jun 20 um 18:00 – 19:00
Imma­nuel Kant | Lasst uns ohne Vor­ur­teil urtei­len* | Vor­trags­reihe zum 300. Geburtstag   Vor­trag von Ralf Gisin­ger, Wien: Goe­thes Begeg­nun­gen mit Kants Phi­lo­so­phie: Eine Spu­ren­su­che im „Faust“ Wei­tere Infor­ma­tio­nen zur Vor­trags­reihe fin­den Sie hier.[...]
Lesung mit Kerstin Hensel in der Stadtbibliothek Rudolstadt 19:00
Lesung mit Kerstin Hensel in der Stadtbibliothek Rudolstadt
Jun 20 um 19:00
Kers­tin Hen­sel liest „Die Glückshaut“ Im Jahr 1804 kommt im Erz­ge­birge Minna Leich­sen­ring auf die Welt – in einer Glücks­haut. Von ihrer Mut­ter wird sie im Wald aus­ge­setzt. Dort begeg­net sie dem Vater ihres zukünf­ti­gen[...]
Literaturland Thüringen unterwegs im Literaturhaus Halle – Ein Abend für Wulf Kirsten mit Susanne Theumer, Wilhelm Bartsch und Jens‑F. Dwars 19:00
Literaturland Thüringen unterwegs im Literaturhaus Halle – Ein Abend für Wulf Kirsten mit Susanne Theumer, Wilhelm Bartsch und Jens‑F. Dwars
Jun 20 um 19:00
Literaturland Thüringen unterwegs im Literaturhaus Halle - Ein Abend für Wulf Kirsten mit Susanne Theumer, Wilhelm Bartsch und Jens-F. Dwars @ Literaturhaus Halle
„Lebens­ge­sät­tigte Lite­ra­tur“ – Ein Abend für Wulf Kirs­ten mit Susanne Theu­mer, Wil­helm Bartsch und Jens‑F. Dwars   Wulf Kirs­ten war eine lite­ra­ri­sche Instanz in Thü­rin­gen und weit dar­über hin­aus. Geehrt mit den wich­tigs­ten Lite­ra­tur­prei­sen Deutsch­lands starb[...]
21
Lyriklesung unterm Sternenhimmel im Klostergut Bonnrode 18:00
Lyriklesung unterm Sternenhimmel im Klostergut Bonnrode
Jun 21 um 18:00
Ein Mitt­som­mer­nachts­traum: Lyrik­le­sung unterm Sternenhimmel Das Klos­ter­gut Bonn­rode und die Kul­tur­werk­statt Greu­ßen laden zum Mitt­som­mer­fest ein. Los geht es mit einer Lyrik­le­sung mit Ann Cot­ten, Mar­tin Pie­kar, Rike Bolte & Dou­glas Pom­peu. Im Anschluss an[...]
Konzert: »Transformierte Luther-Choräle« in der Schlosskirche Ettersburg 19:00
Konzert: »Transformierte Luther-Choräle« in der Schlosskirche Ettersburg
Jun 21 um 19:00
Kon­zert: Trans­for­mierte Luther-Choräle Ensem­ble für Intui­tive Musik Weimar Das Ensem­ble für Intui­tive Musik Wei­mar spielt am 21. Juni (19 Uhr) in der Schloss­kir­che eine Pro­zeß­kom­po­si­tion über Luther-Cho­räle gestal­tet. Aus­ge­hend vom latei­ni­schen Hym­nus VENI CREATOR SPRITUS (9. Jahr­hun­dert), den[...]
22
23
24
25
Vortrag von Dr. Bertold Heizmann im Romantikerhaus Jena 18:00
Vortrag von Dr. Bertold Heizmann im Romantikerhaus Jena
Jun 25 um 18:00 – 20:00
Goe­the, Kot­ze­bue und der zwie­be­weibte Graf. Zur lite­ra­ri­schen Kar­riere eines Männertraums Vor­trag von Dr. Ber­told Heiz­mann (Essen) Kann das gut gehen? Ein Mann mit zwei Frauen? Seit Jahr­hun­der­ten haben sich immer wie­der Schrift­stel­ler die­ses auf­rei­zen­den[...]
Philosophy After Work im Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt 18:30
Philosophy After Work im Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt
Jun 25 um 18:30
Kön­nen phi­lo­so­phi­sche Schrif­ten für uns, in unse­rem All­tag heute, frucht­bar sein? Haben sol­che Texte etwas mit mir zu tun? Die Lek­türe klei­ner Texte gro­ßer Phi­lo­so­phen soll zu einem gemein­sa­men Gedan­ken­aus­tausch anre­gen. Das Kon­zept sieht vor,[...]
Ettersburger Gespräch mit Wolfgang Thierse und Christine Lieberknecht 19:00
Ettersburger Gespräch mit Wolfgang Thierse und Christine Lieberknecht
Jun 25 um 19:00
Etters­bur­ger Gespräch: Bild der Welt und Geist der Zeit. Wohin gehen unsere Kir­chen? Wolf­gang Thierse und Chris­tine Lie­ber­knecht im Gespräch mit Tho­mas A. Seidel
26
Vortrag von Dr. Katrin Richter in der Volkshochschule Weimar 18:00
Vortrag von Dr. Katrin Richter in der Volkshochschule Weimar
Jun 26 um 18:00
Vor­trag von Dr. Kat­rin Rich­ter »ELSEˈS STORY. Über das Auf­fin­den und Rekon­stru­ie­ren der Lebens­ge­schichte von Else Gold­schmidt, der ers­ten Bör­sen­mak­le­rin der Welt« Eine Ver­an­stal­tungs­ko­ope­ra­tion von Bau­haus-Uni­ver­si­tät Wei­mar und Volks­hoch­schule Weimar.
Literarische Collage mit mit Katjusha Kozubek und Ulrike Müller in Weimar 19:00
Literarische Collage mit mit Katjusha Kozubek und Ulrike Müller in Weimar
Jun 26 um 19:00
»Wir hat­ten das inter­es­san­teste Publi­kum von ganz Ber­lin«. Jose­phine Baker, Val­eska Geert & Co. Lite­ra­ri­sche Collage Wei­mar – Künst­ler­gar­ten 26. Juni bis 31. August 2024: Sechs Mitt­woch­abende, Beginn jeweils um 19.00 Uhr. Scharfe Schlüsse und[...]
27
Ettersburger Gespräch mit Michel Friedman und Bodo Ramelow 19:00
Ettersburger Gespräch mit Michel Friedman und Bodo Ramelow
Jun 27 um 19:00
Etters­bur­ger Gespräch: Stress­test für die Demokratie? Michel Fried­man und Bodo Rame­low im Gespräch mit Eric Marr Gespannt, bis­wei­len mit Sorge schaut die Repu­blik im Wahl­jahr 2024 nach Thü­rin­gen. Von dro­hen­der Unre­gier­bar­keit, ja, sogar von Wei­ma­rer Ver­hält­nis­sen ist[...]
28
29
Kreatives Schreiben mit Anke Engelmann im Kultur: Haus Dacheröden 10:00
Kreatives Schreiben mit Anke Engelmann im Kultur: Haus Dacheröden
Jun 29 um 10:00 – 15:00
Kreatives Schreiben mit Anke Engelmann im Kultur: Haus Dacheröden @ Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt
Pünkt­chen, Pünkt­chen, Komma … Ausrufezeichen? Work­shop Krea­ti­ves Schrei­ben am 29. Juni im Kul­tur: Haus Dacheröden. Gehö­ren Satz­zei­chen zur Gram­ma­tik Gedan­ken­strich oder zum Satz­aus­druck Fra­ge­zei­chen Sol­len sie Anlei­tung zur Inter­pre­ta­tion sein Komma oder anzei­gen Dop­pel­punkt Hier ist[...]
Lesung mit Frank Esche im Stadtarchiv Gera 10:00
Lesung mit Frank Esche im Stadtarchiv Gera
Jun 29 um 10:00
Der Autor Frank Esche stellt Kri­mi­nal­fälle aus fünf Jahr­hun­der­ten vor   Im Mit­tel­punkt der Lesung des Rudol­städ­ter Schrift­stel­lers und Archi­vars Frank Esche im Stadt­ar­chiv Gera am 29. Juni 2024 ste­hen die in sei­nen drei Bän­den „Thü­rin­ger[...]
Märchenhafte Bilderreise mit Erzählerin Antje Horn im Romantikerhaus Jena 10:30
Märchenhafte Bilderreise mit Erzählerin Antje Horn im Romantikerhaus Jena
Jun 29 um 10:30
Mär­chen­hafte Bil­der­reise mit Erzäh­le­rin Antje Horn   Ver­an­stal­tung zur Daniela-Dre­scher-Aus­stel­lung im Roman­tik­er­haus Elfen, Wich­tel, Feen und Zwerge – diese Figu­ren hau­chen jeder noch so leb­lo­sen Natur eine Wärme ein, die wir so nur von der Kin­der­buch­il­lus­tra­to­rin[...]
Lesung mit Frank Esche im Stadtarchiv Gera 13:00
Lesung mit Frank Esche im Stadtarchiv Gera
Jun 29 um 13:00
Wahre Kri­mi­nal­fälle aus Gera und Umge­bung – Lesung mit Frank Esche zum „Thü­rin­ger Mord-Pita­val“ (Bände 1 bis 3)   Im Mit­tel­punkt der Buch­le­sung des Rudol­städ­ter Schrift­stel­lers und Archi­vars Frank Esche im Stadt­ar­chiv Gera am 29. Juni[...]
Vortrag »Furchtbares Scheitern – Goethes Ilmenauer Erfahrungen« im GoetheStadtMuseum in Ilmenau 17:00
Vortrag »Furchtbares Scheitern – Goethes Ilmenauer Erfahrungen« im GoetheStadtMuseum in Ilmenau
Jun 29 um 17:00
Die Goe­the­ge­sel­schaft Ilmenau und das Goe­the­Stadt­Mu­seum laden am Sams­tag, dem 29. Juni 2024, 17:00 Uhr zum Vor­trag »Frucht­ba­res Schei­tern – Goe­thes Ilmen­auer Erfah­run­gen« ein. Zu Gast ist Frau Dr. Mar­grit Wyder, die Prä­si­den­tin der Goe­the-Gesel­schaft[...]
Literarischer Kammermusikabend mit Roman Knižka und dem Bläserquintett OPUS 45 in der Kaufmannskirche Erfurt 19:30
Literarischer Kammermusikabend mit Roman Knižka und dem Bläserquintett OPUS 45 in der Kaufmannskirche Erfurt
Jun 29 um 19:30
Lite­ra­ri­scher Kam­mer­mu­sik­abend „Den Nazis eine schal­lende Ohr­feige ver­set­zen!“ mit Roman Knižka und dem Blä­ser­quin­tett OPUS 45 Der lite­ra­ri­sche Kam­mer­mu­sik­abend mit dem Titel „Den Nazis eine schal­lende Ohr­feige ver­set­zen!“ ist Höhe­punkt und Abschluss der Ver­an­stal­tungs­reihe „Bücher aus[...]
30
Romantische Wichtelreise im Romantikerhaus Jena 14:00
Romantische Wichtelreise im Romantikerhaus Jena
Jun 30 um 14:00
Roman­ti­sche Wich­tel­reise – Ent­de­ckungs­tour durch die Bil­der­wel­ten Daniela Dreschers     Elfen, Wich­tel, Feen und Zwerge – diese Figu­ren hau­chen jeder noch so leb­lo­sen Natur eine Wärme ein, die wir so nur von der Kin­der­buch­il­lus­tra­to­rin[...]

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XPDT : Marken & Kommunikation © 2011-2024 [XPDT.DE]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [https://www.literaturland-thueringen.de/kalender/]