Wolf Wondratschek

1943      Rudolstadt

Weitere Orte

Richard-Wagner- Straße 8

Breitscheidstraße 84

Artikel

Wolf Wondratschek in Rudolstadt

Weiterführende Informationen

Wolf Wondratschek im Autorenlexikon

Wolf Wondratschek

Der Dichter Wolf Wondratschek wurde am 14. März 1943 in Rudolstadt geboren. Vermutlich 1946 zog die Familie nach Karlsruhe. Von 1962 bis 1967 studierte er Literaturwissenschaft, Philosophie und Soziologie an den Universitäten in Heidelberg, Göttingen und Frankfurt am Main. 1964 und 1965 arbeitete er als Redakteur der Literaturzeitschrift »Text und Kritik«. Seit 1967 lebt er als freier Schriftsteller in München, seit den 1990er Jahren vorwiegend in Wien.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/personen/wolf-wondratschek/]