Rainer Hohberg

1952      Eisenach

Weitere Orte

Jena

Hummelshain

Artikel

Rainer Hohberg – »Schloss. Träume. Hummelshain.«

Weiterführende Informationen

Website von Rainer Hohberg

Rainer Hohberg im Autorenlexikon

Rainer Hohberg

Rainer Hohberg wurde 1952 in Eisenach geboren. Von 1968 bis 1972 studierte er am Institut für Lehrerbildung in Eisenach. Von 1976 bis 1979 studierte er am Leipziger Literaturinstitut »Johannes R. Becher«. Anschließend zog er nach Jena, wo er bis 1985 Redakteur einer stadtgeschichtlichen Schriftenreihe war. Rainer Hohberg war Initiator verschiedener Jugendliteraturprojekte und arbeitete als freischaffender Kinderbuchautor. In den Jahren von 1990 bis 1995 war er als Grundschullehrer tätig. Seitdem ist er freiberuflicher Schriftsteller. Für seine literarischen Arbeiten erhielt er mehrere Auszeichnungen. Rainer Hohberg lebt in Hummelshain bei Jena.

Diese Personenbeschreibung teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/personen/rainer-hohberg/]