Veilsdorf
[Gemeinde]

Lokation

Marktplatz 12
98669 Veilsdorf

50.408009, 10.809747

Weiterführende Informationen

Veilsdorf

Autor

Jens Kirsten

Thüringer Literaturrat e.V.

In Veils­dorf lebte der 1875 Crock bei Auen­grund gebo­rene Her­mann Fritz. Nach einer Lehre als Drechs­ler und Holz­schnit­zer ging er auf Wan­der­schaft als Geselle in Thü­rin­gen. Von 1914–1919 war er Sol­dat im Ers­ten Welt­krieg. Ab 1921 lebte er in Brünn bei Auen­grund und ab 1948 bei sei­ner Toch­ter in Veils­dorf, wo er 1954 starb.
In Veils­dorf lebt die 1933 in Ließau (heute Polen) gebo­rene Erika West­häu­ser. Nach ihrer Schul­zeit in Eis­feld arbei­tete sie von 1949–1960 im Por­zel­l­an­werk Eis­feld. Von 1960–1961 war sie Redak­teu­rin bei der Zei­tung »Freies Wort« in Hild­burg­hau­sen, und von 1963–1966 stu­dierte sie am Päd­ago­gi­schen Insti­tut Erfurt; von 1969–1970 absol­vierte sie ein päd­ago­gi­sches Fern­stu­dium mit Abschluß als Erzie­he­rin. Anschlie­ßend arbei­tete sie als Erzie­he­rin in Hild­burg­hau­sen. Von 1980–1984 war sie die Lei­te­rin der AG »Junge Poe­ten« an der Joseph-Meyer-Ober­schule in Hild­burg­hau­sen und von 1988–1991 Erzie­he­rin in Veils­dorf, wo sie heute lebt.

Diesen Ort teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/veilsdorf/]