Tiefengruben
[Gemeinde]

Lokation

Dorfstraße
99438 Tiefengruben

50.897371, 11.230922

Person

Johann Wolfgang von Goethe

Autor

Jens Kirsten

Thüringer Literaturrat e.V.

Goethe kam 1814 hierher wegen der geologischen Besonderheiten: »Nach dem Dorfe Tiefengruben zu werden häufig abgerundete Bergkristalle ausgepflügt und nach starken Regengüssen aufgelesen.«

In Tiefengruben lebt die 1950 in Prag geborene Eugenie Trützschler von Falkenstein. Sie lebte von 1967-1992 in München, arbeitete zunächst als Kindermädchen, absolvierte eine Ausbildung als Krankenschwester und holte dann das Abitur auf dem zweiten Bildungsweg nach; anschließend studierte sie Politologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München und war ab 1998 Lehrerin in München. Nach einer Zusatzausbildung im Fach Deutsch mit Türkisch als Zweitsprache unterrichtete sie fünf Jahre türkische Schüler in Neufahrn bei Freising. Von 1992-2013 arbeitete sie im Staatsdienst in Thüringen. Seit 1992 arbeitet sie als Dozentin an der TU Ilmenau und an der Universität Prag. Daaneben legte sie zahlreiche literarische Veröffentlichungen vor. Sie ist Mitglied im P.E.N.-Zentrum Deutschland.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/tiefengruben/]