Seidingstadt
[Gemeinde]

Lokation

Hauptstraße
98646 Seidingstadt

50.33299, 10.69345

Weiterführende Informationen

Seidingstadt

Autor

Jens Kirsten

Thüringer Literaturrat e.V.

Aus Sei­ding­stadt stammt die 1836 als Toch­ter eines Pfar­rers gebo­rene Louise Jean­nette Christ-Gut­bier, die ab 1872 eine Bühen­kar­riere ein­schlug und in Ber­lin, Held­burg und Coburg lebte, wo sie 1904 starb. Sie ver­öf­fent­lichte neben einem Roman vor allem Dra­men wie »Napo­leon« (1870), »Im Bann der Schuld« (1874), Lust­spiele und Schau­spiele.

Diesen Ort teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/seidingstadt/]