Reuter-Wagner-Museum
[Eisenach]

Lokation

Reuterweg 2
99817 Eisenach

50.968117, 10.319531

Zugehörige Gemeinde

Eisenach

Gebiet

Literarische Museen und Gedenkstätten

Weiterführende Informationen

Reuter-Wagner-Museum

Am Fuße der Wart­burg gele­gen befin­det sich die Reu­ter-Villa des nie­der­deut­schen Dich­ters Fritz Reu­ter (1810–1874), die in den Jah­ren 1866 bis 1868 im Stil der Neo­re­nais­sance als getreues Abbild einer römi­schen Villa vom Archi­tek­ten Lud­wig Bohn­stedt errich­tet wurde.Fritz Reu­ter lebte hier bis zu sei­nem Tod.

Die Villa beher­bergt die weit­ge­hend erhal­tene Aus­stat­tung der letz­ten Wohn­räume des Dich­ters und ist neben dem Fritz-Reu­ter-Lite­ra­tur­mu­seum in Staven­ha­gen das bedeu­tendste Reu­ter-Museum in Deutsch­land.

Dane­ben beher­bergt sie ein Richard Wag­ner Museum. Nach Bay­reuth ist hier eine der umfang­reichs­ten Samm­lun­gen zu Richard Wag­ner zu fin­den.

Diesen Ort teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/reuter-wagner-museum-in-eisenach/]