Reuter-Wagner-Museum
[Eisenach]

Lokation

Reuterweg 2
99817 Eisenach

50.968117, 10.319531

Zugehörige Gemeinde

Eisenach

Gebiet

Literarische Museen und Gedenkstätten

Weiterführende Informationen

Reuter-Wagner-Museum

Am Fuße der Wartburg gelegen befindet sich die Reuter-Villa des niederdeutschen Dichters Fritz Reuter (1810-1874), die in den Jahren 1866 bis 1868 im Stil der Neorenaissance als getreues Abbild einer römischen Villa vom Architekten Ludwig Bohnstedt errichtet wurde.Fritz Reuter lebte hier bis zu seinem Tod.

Die Villa beherbergt die weitgehend erhaltene Ausstattung der letzten Wohnräume des Dichters und ist neben dem Fritz-Reuter-Literaturmuseum in Stavenhagen das bedeutendste Reuter-Museum in Deutschland.

Daneben beherbergt sie ein Richard Wagner Museum. Nach Bayreuth ist hier eine der umfangreichsten Sammlungen zu Richard Wagner zu finden.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/reuter-wagner-museum-in-eisenach/]