Neustadt am Rennsteig
[Gemeinde]

Lokation

Bahnhofstraße
98701 Neustadt am Rennsteig

50.584685, 10.93531

Weiterführende Informationen

Neustadt am Rennsteig

Autor

Jens Kirsten

Thüringer Literaturrat e.V.

Karl Otto Beetz wurde 1859 in Neu­stadt am Renn­steig gebo­ren. Nach dem Stu­dium war Beetz Leh­rer in Halle/Saale, ab 1898 Schul­di­rek­tor in Gotha und ab 1903 Bezirks­schul­in­spek­tor in Gotha. Er war Redak­teur der Zeit­schrift »Päd­ago­gi­sche Warte« und Her­aus­ge­ber des »Bücher­schat­zes für Leh­rer«. Ab 1921 arbei­tete er für die Thü­rin­ger Regie­rung in Wei­mar. Er starb um 1930 in Wei­mar.

1929 wurde hier Egon Ader­hold gebo­ren. Der eine Aus­bil­dung als Sprech­erzie­her absol­vierte und anschlie­ßend in die­sem Beruf arbei­tete. Neben Fach­bü­chern zum Thema Sprech­erzie­hung schrieb er meh­rere Romane und Kin­der­bü­cher. Er lebt in Bir­ken­wer­der bei Ber­lin.

Eben­falls aus Neu­stadt stammt der 1939 gebo­rene und heute in Erfurt lebende Diet­mar Beetz, der Medi­zin Medi­zin in Leip­zig und Erfurt stu­dierte, Schiffs­arzt der Hoch­see­fi­sche­rei und im Indien-Lini­en­dienst war und spä­ter als Fach­arzt für Haut­krank­hei­ten in Erfurt wirkte. Neben Kin­der­bü­chern und Gedicht­bän­den ver­öf­fent­lichte er zahl­rei­che Romane und Erzäh­lungs­bände.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/neustadt-am-rennsteig/]