Neunheilingen
[Gemeinde]

Lokation

Hauptstraße
99947 Neunheilingen

51.192188, 10.675532

Weiterführende Informationen

Neunheilingen

Autor

Jens Kirsten

Thüringer Literaturrat e.V.

Egidius Günther Hellmund wurde 1678 in Neunheilingen geboren. Er studierte evangelisch-lutherische Theologie in Jena und Halle/Saale, war von 1700-1707 Feldgeistlicher und ab 1708 Pfarrer in Daaden im Westerwald. Ab 1711 lebte er in Wetzlar und ab 1721 in Wiesbaden, wo er ein Waisenhaus gründete. E starb 1749 in Wiesbaden.

Aus Neunheilingen stammt der 1758 geborene Christian Viktor Kindervater. Nach dem Besuch der Thomasschule in Leipzig studierte er dort Theologie und Philosophie. Von 1804-1806 war er Mitarbeiter an Wielands »Teutschem Merkur«. Er wirkte als Pfarrer in Pödelwitz bei Leipzig und wurde 1804 Konsistorialrat und Generalsuperintendent in Eisenach, wo er bis zu seinem Tod 1806 lebte.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/neunheilingen/]