Neumark bei Weimar
[Gemeinde]

Lokation

Hauptstraße 96
99439 Neumark

51.08008, 11.24746

Weiterführende Informationen

Neumark bei Weimar

Autor

Jens Kirsten

Thüringer Literaturrat e.V.

In Neumark bei Weimar wurde 1866 Paul Schreckenbach als Sohn eines Pfarrers geboren. Er verlebte seine Kindheit in Zwätzen bei Jena, besuchte das Gymnasium in Jena und Hildburghausen und studierte dann Theologie und Geschichte in Halle und Marburg. 1894 wurde er zum Dr. phil. promoviert und wirkte ab 1896 als Pfarrer in Klitzschen bei Torgau, wo er 1922 starb.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/neumark-bei-weimar/]