Neubrunn
[Gemeinde]

Lokation

Meininger Straße
98617 Neubrunn

50.49939, 10.468045

Weiterführende Informationen

Neubrunn

Autor

Jens Kirsten

Thüringer Literaturrat e.V.

Aus Neubrunn stammt der 1817 als Sohn eines Bauern geborene Heimatdichter Georg Friedrich Stertzing. Stertzing studierte Philologie und erhielt einen Ruf an das Germanische Museum in Nürnberg, dem er nicht folgte. Er arbeitete in der elterlichen Landwirtschaft und wirkte literarische als Privatgelehrter. Er war mit dem Schriftsteller Otto Ludwig aus Eisfeld befreundet. Stertzing schrieb hauptsächlich in Thüringer Mundart. Er starb 1884 in Neubrunn.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/neubrunn/]