Mörla (Rudolstadt)
[Gemeinde]

Lokation

Mörla
07407 Mörla

50.723215, 11.307391

Autor

Jens Kirsten

Thüringer Literaturrat e.V.

In Mörla lebt der 1953 in Rudol­stadt gebo­rene Jens Hen­kel. Er ist Kus­tos am Thü­rin­ger Lan­des­mu­seum Schloss Hei­decks­burg in Rudol­stadt, kura­tiert Aus­stel­lun­gen und ediert seit 1985 biblio­phile Bücher. 1990 grün­dete er die burg­art-presse Rudol­stadt, in der zahl­rei­che Bücher nam­haf­ter Künst­ler erschie­nen. Neben sei­ner ver­le­ge­ri­schen Tätig­keit und zahl­rei­chen Her­aus­ga­ben ver­öf­fent­lichte Jens Hen­kel Bücher über ori­gi­nal­gra­phi­sche Künst­ler­bü­cher und Zeit­schrif­ten, zur Buch­wis­sen­schaft und Buch­kunst. Mit Gabriele Bal­lon und Cars­ten Wurm ver­öf­fent­lichte er 2002 die wech­sel­volle Geschichte des Rudol­städ­ter Grei­fen­ver­la­ges »Der Grei­fen­ver­lag zu Rudol­stadt 1919–1993« und 2010 einen Band über den Gra­fi­ker und Buch­ge­stal­ter Max Thal­mann.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/moerla/]