Marienthal
[Gemeinde]

Lokation

Marienthal
36448 Marienthal

50.807053, 10.32969

Person

Friedrich Fröbel

Weiterführende Informationen

Marienthal

Autor

Detlef Ignasiak

Das literarische Thüringen, Bucha 2018.

Im Bad Liebensteiner Ortsteil Marienthal betrieb Friedrich Fröbel vom Frühjahr 1850 bis zu seinem Tod die erste deutsche Lehranstalt für Kindergärtnerinnen. Das ihm 1808 zur Verfügung gestellte Schlösschen wurde in kurzer Zeit ein geistiges und pädagogisches Zentrum, zu dessen Besuchern Adolph Diesterweg und August Varnhagen von Ense gehörten. Fröbel starb am 21. 6. 52 im Marienthaler Schlösschen, wo heute eine Gedenktafel an ihn erinnert. Nach langer Verwahrlosung befindet sich das Schlösschen heute in Privatbesitz.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/marienthal/]