Lutherstätte Augustinerkloster
[Erfurt]

Lokation

Augustinerstraße 10
99084 Erfurt

50.981574, 11.029812

Zugehörige Gemeinde

Erfurt

Gebiet

Literarische Museen und Gedenkstätten

Weiterführende Informationen

Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt

Das Augus­ti­ner­klos­ter zu Erfurt ist ein ein­ma­li­ges Bau­denk­mal mit­tel­al­ter­li­cher Ordens­bau­kunst. Zugleich ist das Klos­ter nicht nur eine natio­nal und inter­na­tio­nal aner­kannte Tagungs- und Begeg­nungs­stätte, son­dern auch welt­weit bekannt als bedeu­tende Luther­stätte. Seit August 2004 steht es im Rang eines natio­na­len Kul­tur­denk­mals.

Mar­tin Luther (1483–1546) lebte hier als Augus­ti­ner­mönch vom 17. Juli 1505 bis Herbst 1511. Im Augus­ti­ner­klos­ter befin­det sich eine Dau­er­aus­stel­lung zum Thema »Bibel – Klos­ter – Luther«.

Die Biblio­thek im Evan­ge­li­schen Augus­ti­ner­klos­ter Erfurt ent­stand 1646 in Anleh­nung an die Idee einer theo­lo­gi­schen Dienst­bi­blio­thek mit uni­ver­sel­ler Aus­rich­tung, die 300 Jahre lang prä­gend für den Bestands­auf­bau war und ca. 60.000 Bestände an kirch­li­chen Büchern vor­wei­sen kann. Heute umfaßt die Biblio­thek rund 1.300 Hand­schrif­ten und Dru­cke aus der Refor­ma­ti­ons­zeit und kann für For­schungs­zwe­cke genutzt wer­den.

Diesen Ort teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/lutherstaette-augustinerkloster-in-erfurt/]