Löhmigen
[Gemeinde]

Lokation

Löhmigen
04603 Löhmigen

50.910358, 12.44183

Weiterführende Informationen

Löhmigen

Autor

Jens Kirsten

Thüringer Literaturrat e.V.

In Löh­mi­gen wurde 1917 Wer­ner Hei­ni­cke gebo­ren, der in Löh­mi­gen auf­wuchs und nach einer  päd­ago­gi­schen Aus­bil­dung 1947 nach Dorn­dorf-Steud­nitz umzog, wo er bis zu sei­nem Tod lebte. Er wirkte viele Jahre als Leh­rer für Geo­gra­fie, Deutsch und Geschichte und enga­gierte sich sehr für die Geschichte sei­nes Ortes. Mit sei­nen Memo­rien »Jahr­gang 1917 Ein Leben zwi­schen Kai­ser­reich und Bun­des­re­pu­blik« setzte der Dorn­dorf-Steud­nitz ein lite­ra­ri­sches Denk­mal. 2002 wurde er für sein kul­tu­rel­les Enga­ge­ment zum Ehren­bür­ger von Dorn­dorf-Steud­nitz ernannt, 2011 wurde in Dorn­dorf-Steud­nitz eine Straße nach ihm benannt. Er starb 2009.

Diesen Ort teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/loehmingen/]