Literaturmuseum Romantikerhaus Jena
[Jena]

Lokation

Unterm Markt 12a
07743 Jena

50.927371, 11.589676

Zugehörige Gemeinde

Jena

Gebiet

Literarische Museen und Gedenkstätten

Weiterführende Informationen

Romantikerhaus

Autor

Jens Kirsten

Thüringer Literaturrat e.V.

Das Haus, das heute das Lite­ra­tur­mu­seum Roman­tik­er­haus beher­bergt, wurde im Jahre 1669 errich­tet und nach sei­ner Ankunft in Jena von dem Phi­lo­so­phen Johann Gott­lieb Fichte bewohnt.

Mit dem Leit­spruch „das Leben und die Gesell­schaft poe­ti­scher zu machen“, setzte um 1785 die Jenaer Früh­ro­man­tik ein, der Auf­bruch einer jun­gen Genera­tion von Dich­tern, Lite­ra­tur­kri­ti­kern, Phi­lo­so­phen und Natur­wis­sen­schaft­lern.

Auf drei Ebe­nen zeigt das Roman­tik­er­haus den kul­tur- und geis­tes­ge­schicht­li­chen Hin­ter­grund sowie den Zusam­men­hang früh­ro­man­ti­scher Natur­auf­fas­sung, Natur­phi­lo­so­phie und Kunst. Ein Teil des Muse­ums ist Wech­sel­aus­stel­lun­gen zu spe­zi­fi­schen The­men der Roman­tik vor­be­hal­ten.

Diesen Ort teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/literaturmuseum-romantikerhaus-in-jena/]