Kammerforst
[Gemeinde]

Lokation

Straße der Einheit 29
99986 Kammerforst

51.120971, 10.423281

Weiterführende Informationen

Kammerforst

Das süd­lichste Dorf der süd­lich von Mühl­hau­sen gele­ge­nen Vog­tei ist Kam­mer­forst. Es ist der Geburts­ort des Schuldra­ma­ti­kers  Johan­nes Ber­te­sius, der um 1600 lebte, und ab 1598 als Rek­tor in Thams­brück wirkte.

Eben­falls in Kam­mer­forst gebo­ren wurde der »Bro­cken­ma­lers« Adolf Ret­tel­busch, der von 1858 bis 1934 lebte.

Diesen Ort teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/kammerforst/]