Gumperda
[Gemeinde]

Lokation

Dorfstraße
07768 Gumperda

50.810272, 11.52343

Weiterführende Informationen

Gumperda

Autor

Detlef Ignasiak

Das literarische Thüringen, Bucha 2018.

Im Rein­stä­der Grund, kurz vor Kahla, liegt Gum­perda. Sieg­fried Schaff­ner der Ältere (1826–1877), ein Ver­wand­ter Fried­rich Frö­bels, und Sieg­fried Schaff­ner der Jün­gere (1854–1910) waren hier als wir­kungs­rei­che Päd­ago­gen und Lei­ter der 1867–1956 bestehen­den Schul­an­stalt tätig. Denk­male und ein sehens­wer­ter Päd­ago­gen­fried­hof erin­nern an beide Per­sön­lich­kei­ten.

Aus Gum­perda stammt auch der Kunst­his­to­ri­ker Hein­rich Berg­ner (1863–1918), des­sen »Grund­riß der kirch­li­chen Alter­tü­mer in Deutsch­land« (1913) bis heute als Stan­dard­werk geschätzt wird.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/gumperda/]