Gumpelstadt
[Gemeinde]

Lokation

Hauptstraße
36433 Gumpelstadt

50.839147, 10.292119

Weiterführende Informationen

Gumpelstadt

Autor

Jens Kirsten

Thüringer Literaturrat e.V.

1861 wurde in Gum­pel­stadt die Schrift­stel­le­rin Mar­ga­rete Schuck gebo­ren. Sie lebte im west­fä­li­schen Weser­münde, zuletzt in Dort­mund, wo sie 1950 starb.

Zwi­schen 1914 und 1924 ver­öf­fent­lichte sie meh­rere Romane. Nach ihrem Debüt­ro­man »See­len­ver­käu­fer« drehte Carl Boese (1887–1958) 1919 einen Film, in dem Rosa Valetti (1878–1937) die Haupt­rolle spielte.

Die 1928 in Sprin­gen gebo­rene Autorin Irene Rip­per­ger lebte bis zu ihrem Tod 2015 in Gum­pel­stadt.

Diesen Ort teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/gumpelstadt/]