Großengottern
[Gemeinde]

Lokation

Marktstr. 48
99991 Großengottern

51.14814, 10.56257

Weiterführende Informationen

Großengottern

Autor

Jens Kirsten

Thüringer Literaturrat e.V.

Dorothea Friderica Baldinger wurde 1739 in Großengottern als Dorothea Friderica Gutbier geboren. Sie war die Tochter eines Pfarrers. 1764 heiratete sie den Arzt Ernst Gottfried Baldinger. Ab 1768 lebte sie in Jena, ab 1773 in Göttingen und ab 1782 in Kassel, wo sie 1786 starb. Ihr Hauptwerk »Versuch über meine Verstandeserziehung« blieb zu Lebzeiten ungedruckt. Sophie von La Roche gab es 1791 heraus.

Um 1775 wurde in Großengottern Friedrich Christian Wilhelm Vetter geboren. Nach einem Studium der Rechte in Wittenberg war Vetter ab 1804 Hauslehrer in Livland und später Lehrer an einer Mädchenschule in Werro. Ab 1812 arbeitete er dann als Advokat in Fellin und ab 1819 in Wilna.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/grossengottern/]