Grab von Heinrich Schwerdt
[Waltershausen]

Lokation

Friedhofsallee
99880 Waltershausen

50.899629, 10.552009

Zugehörige Gemeinde

Waltershausen

Gebiet

Dichtergräber in Thüringen

Weiterführende Informationen

Eintrag im Thüringer Autorenlexikon

Grab von Heinrich Schwerdt

Hein­rich Schwerdt (7.1.1810 – 2.9.1888); Pfar­rer, Päd­agoge, Poli­ti­ker und Schrift­stel­ler. Das Grab­kreuz befin­det sich etwa in der Mitte des Wal­ters­häu­ser Fried­ho­fes.

Diesen Ort teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/grab-von-heinrich-schwerdt/]