Gorsleben
[Gemeinde]

Lokation

Hauptstraße
06577 Gorsleben

51.276288, 11.183375

Weiterführende Informationen

Gorsleben

Autor

Detlef Ignasiak

Das literarische Thüringen, Bucha 2018.

1556 wurde in Gorsleben Sethus Calvisius, der eigentlich Seth Kalwitz hieß, als Sohn eines Tagelöhners geboren. Er schrieb chronistische und astronomische Werke, war Komponist und Musikschriftsteller. Nach seinem Studium in Helmstedt und Leipzig war er ab 1594 Thomaskantor in Leipzig. Sein »Compendium musicae pro incipientibus« (1594) wurde lange im Schulunterricht genutzt; und mit seinen »Exercitationes musicae« (1600) beginnt die Musikgeschichtsschreibung. Calvisius starb 1615 in Leipzig.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/gorsleben/]