Gößnitz
[Gemeinde]

Lokation

Freiheitsplatz 1
04639 Gößnitz

50.88853, 12.43028

Weiterführende Informationen

Gößnitz

Autor

Detlef Ignasiak

Das literarische Thüringen, Bucha 2017.

August Bebel und Wil­helm Lieb­knecht saßen 1870 bei Aus­bruch des Deutsch-Fran­zö­si­schen Krie­ges wegen star­ker Trup­pen­be­we­gun­gen stun­den­lang in ihrem Zug auf einem Neben­gleis in Göß­nitz fest. Wäh­rend die­ses denk­wür­di­gen Auf­ent­hal­tes beschlos­sen die bei­den Reichs­tags­ab­ge­ord­ne­ten ihre Stimm­ent­hal­tung bei der Bewil­li­gung der Kriegs­kre­dite.

Diesen Ort teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/goessnitz/]